Atir Kerroum

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 24 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 16 Rezensionen
(6)
(13)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Die Hexe von Kentigern

Bei diesen Partnern bestellen:

Schadenzauber

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Humorvolle kleine Märchenparodie im Europa zur Zeit König Arthurs

    Schadenzauber
    Bone

    Bone

    13. September 2014 um 21:57 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Der Wormser Zauberer Otto, der sich Ottonus C. Agricola nennt – weil Zauberer nun einmal lateinische Namen haben – ist ein waschechter Antiheld, dem scheinbar nichts gelingen will. Als zwei dubiose Herren alle seine Schuldscheine aufkaufen, ist er quasi gezwungen, sich mit unlauterer Magie, einem sogenannten Schadenzauber, freizukaufen. Prinz Malwin soll mit einem Liebeszauber in seiner Brautwahl beeinflusst werden. Es verwundert nicht, dass dies gründlich misslingt. In der Folge muss unser Antiheld mit einer waschechten ...

    Mehr
  • Zauberer Ottos zweites Abenteuer

    Die Hexe von Kentigern
    Moonie

    Moonie

    04. September 2014 um 21:16 Rezension zu "Die Hexe von Kentigern" von Atir Kerroum

    Die Hexe von Kentigern ist der Nachfolgeband von Schadenszauber, den ich auch schon gelesen habe. Und auch hier taucht wieder der Zauberer Otto auf, dem man auch schon in Band eins begegnet ist. Otto arbeitet zuerst als Gaukler und benutzt echte Zaubertricks um die Leute zu verblüffen. Er selbst meint jedoch, dass er nicht zu viel mehr fähig ist und hofft zwar irgendwann wieder als Zauberer arbeiten zu können, aber es sieht zur Zeit einfach nicht danach aus. Otto zieht das Unglück magisch an und so gerät er zuerst an eine ...

    Mehr
  • Unterhaltsame Lektüre mit lustigen Anspielungen

    Schadenzauber
    traumfaengerinTizi

    traumfaengerinTizi

    20. August 2014 um 19:29 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Zauberer Otto bereitet gerade seine Flucht vor seinen Gläubigern vor, als einige breitschultrige Männer bei ihm anklopfen und ihn darum bitten, für einen Beutel Gold einen Liebeszauber herstellen, der den umschwärmten Prinzen Malwin von Burgund an die Prinzessin von Thule binden sollte. Obgleich Schadenzauber streng verboten sind, nimmt Otto an. Was hat er denn schon für eine andere Wahl? Doch nicht zu unrecht ist Zauberer Otto pleite. Mag seine Magie auch mächtig sein, die Präzision seiner Zauber lässt einiges zu wünschen übrig. ...

    Mehr
  • Kleiner Zauberer gegen mächtige Hexe

    Die Hexe von Kentigern
    pschade

    pschade

    19. August 2014 um 15:13 Rezension zu "Die Hexe von Kentigern" von Atir Kerroum

    Sehr erfreut stellte ich beim Lesen des Buches "Die Hexe von Kentigern" von Atir Kerruom fest, dass ich hier auf einen alten Freund traf. Wieder einmal habe ich nicht den Klapptext gelesen, sondern mich gleich in die Geschichte gestürtzt. Ich traf wieder auf den Zauberer Otto, mir bereits bekannt aus dem ersten Buch "Schadenzauber". Der sympatische, kleine Kerl gerät natürlich in der Geschichte unbeabsichtigt von einem Schlamassel in den Nächsten und sorgt auch in diesem Buch wieder für Unterhaltung. Mit einfachem Gemüt und einer ...

    Mehr
  • Bezaubernd auch wenn es nicht magisch ist

    Schadenzauber
    pschade

    pschade

    11. August 2014 um 17:24 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Die Geschichte von Otto, dem Zauberer, ist lustig bis dramatisch. Mit dem Buch ""Schadenzauber" von "Atir Kerroum" lernen wir einen kleinen Hochstabler kennen, der sein Bestes gibt, nicht der zu sein, den andere in ihm sehen. Egal, was der sympatische Kerkl auch macht, es ist falsch oder wird ihm falsch ausgelegt. So herrlich Alltagstauglich er sich mit seiner großen Klappe von einem Unglück ins nächste manövriert, so wunderbar ist die fantastische Geschichte, die er und seine Mitstreiter erleben. Ein kleiner Genuss für Zwischendurch.

  • Nett, lustig - aber oberflächlich

    Schadenzauber
    MonikaS

    MonikaS

    15. April 2014 um 19:17 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Otto, der Zauberer, ist pleite. Dann tauchen Kunden auf, deren Auftrag er nicht ablehnen kann. Doch der Zauber geht schief und Otto muss eine lange, beschwerliche Reise auf sich nehmen, um ihn rückgängig zu machen. Und auch unterwegs läuft nicht alles nach Plan. Ich habe das Buch gerne gelesen und mich dabei köstlich amüsiert, die Geschichte ist unterhaltsam und voll von humorvollen Anspielungen. Allerdings geht leider durch die Kürze der Geschichte der Tiefgang verloren - die Figuren bleiben leider fremd.

  • Gute Unterhaltung

    Schadenzauber
    EileenRavenScott

    EileenRavenScott

    04. February 2014 um 11:04 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Otto, ein - nach eigenen Angaben - mieser Zauberer, wird aufgrund seiner Schulden gezwungen einen zwielichtigen Auftrag anzunehmen. Er soll einen Liebeszauber für den Prinzen Malwin herstellen, damit seine Wahl auf eine bestimmte Prinzessin fällt, Ansoalda. Er willigt ein, aber leider missglückt der Zauber gründlich und Malwin ist auf einmal eine Kröte. Otto kann sich das Ganze nicht erklären und muss Rat bei anderen Zauberern suchen, Ansoalda, die beiden Auftraggeber und der Krötenprinz begleiten ihn auf seiner Reise. Ob es ihm ...

    Mehr
  • [Kurz-Rezension] Schadenzauber – Atir Kerroum

    Schadenzauber
    Anii-Chan

    Anii-Chan

    08. October 2013 um 09:23 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Kurzbeschreibung: Otto ist am Ende. Seine Dienste als Zauberer sind nicht gefragt. Der Bankrott scheint unabwendbar. Da tauchen zwei gut betuchte Klienten auf, die ihm ein goßzügiges Honorar in Aussicht stellen – für Hochverrat und Schadenzauber. Otto würde sich ja gerne an die Gesetze halten, aber seine Geschäftsfreunde haben neben Geld noch ein weiteres, überzeugendes Argument: eine Horde schwer bewaffneter Nordmänner. Otto muss zaubern. Nur wissen seine Geschäftspartner nicht, dass Otto ein ausgesprochen unfähiger Zauberer ...

    Mehr
  • Bezaubernd

    Schadenzauber
    carmelinchen

    carmelinchen

    02. September 2013 um 17:24 Rezension zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    REZENSION "Schadenzauber" von Atir Kerroum Der durch Leichtigkeit und Humor geprägte Schreibstil des Autors macht die Novelle zu einem Highlight für zwischendurch. Erzählt wird die Geschichte eines Erfolglosen Zauberers dem im Grunde nur die Konzentration fehlt um Erfolgreich zu sein. So soll er zB. einen Liebeszauber weben der aber gründlich daneben geht, und mit dem Gradebiegen ist das auch so eine Sache. Unsere Gedanken werden mit an einen anderen Ort genommen und wir lernen so verschiedene Orte kennen. Das Büchlein bekommt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    Schadenzauber
    Machandel_Verlag

    Machandel_Verlag

    zu Buchtitel "Schadenzauber" von Atir Kerroum

    • 124
  • weitere