Atul Gawande Wenn Fehler Leben kosten

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wenn Fehler Leben kosten“ von Atul Gawande

Wir alle sollen Leistung erzielen, und wir alle spüren die Grenzen, die uns Stress, mangelnde Ressourcen und schlechte Arbeitsbedingungen auferlegen. Doch nirgendwo sind die Konsequenzen so gefährlich wie in der Medizin – jede Entscheidung kann Menschenleben kosten, hinter jedem Fall verbirgt sich ein persönliches Schicksal. Ein Blick hinter die Kulissen des modernen Medizinbetriebs von Chirurg und Bestsellerautor Atul Gawande.

Stöbern in Sachbuch

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

Die Welt vor dem Geldinfarkt

Sehr viele hilfreiche Tipps sein Geld zu schützen. Auch Möglichkeiten für Kleinsparer dabei.

Kittycat007

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wenn Fehler Leben kosten" von Atul Gawande

    Wenn Fehler Leben kosten
    buechermaus25

    buechermaus25

    01. May 2012 um 09:36

    Der erste Satz: Vor einigen Jahren, ich stand kurz vor Beendigung meines Medizinstudiums, hatte ich einen Patientin, and die ich mich noch heute lebhft erinnere. Insgesamt: Kurz vor seinem Examen, bekam er eine Patientin. Die sich schlecht fühlt, er gab ihr Antibiotika, damit es ihr besser geht. Doch es ändert sich seit paar Tagen nichts. Atul´s Vorbild war der Stationsarzt, da er Kompetenz gezeigt hat, und diese Patientin gerettet. Dann hat Atul eine Patientin mit Brustkrebs, sie ist 64 Jahre alt und heißt Virginia. Sie hätte eigentlich um 14 Uhr operiert werden sollen, doch diese OP wurde immer verschoben. Atul hat sich eingesetzt, dass es doch den Tag geht, doch das ging nicht mehr! Er hat 3 Grundlagen, die er in diesem Buch besprechen will. Besser gesagt nahe bringen will. 1. Dort geht es, dass sich die Pfleger und Ärzte sich die Hände waschen sollen. 2. Ist das richtige Handeln, das immer unter menschlichen Defiziten Leiden: Habgier, Überheblichkeit und Missverstände 3. Erfolg für Erfindungsgabe- wie Bereitschaft neu zu überdenken Atul Gawannde erklärt die Gesundheitssache wirklich gut. In Indien zum Beispiel sollte Kinderlähmung geimpft werden. Doch die Helfer schlampten rum, sodass nicht jedes Kind eine Impfung bekam. Die Beispiele was er erklärt, finde ich wirklich super. Vor allem mal das zu lesen von einem Arzt. Der es zugibt. Die Schreibweise ist recht flüssig, leicht verständlich. Genauso findet man in diesem Buch sehr viele Informationen. Ihr wollt mehr über die Fehler von Ärzten wissen. Dann liest dieses Buch. Den es hat sehr viele Informationen.

    Mehr