Cover des Buches Trinity - Tödliche Liebe (ISBN: 9783548289366)Jisbons avatar
Rezension zu Trinity - Tödliche Liebe von Audrey Carlan

Gelungener Abschluss

von Jisbon vor 5 Jahren

Review

Jisbons avatar
Jisbonvor 5 Jahren
Nach dem dramatischen und entsetzlichen Ende von "Gefährliche Nähe" war ich sehr gespannt, wie es mit Gillian und Chase weitergehen würde - und "Tödliche Liebe" hat nicht enttäuscht. Erneut wird der Leser auf eine rasante Fahrt geschickt, auf der sich schreckliche und wunderschöne Momente (und Gefühle) abwechseln.

Gillians Entführer hat sich hier als brillanter, absolut auf sein Ziel fokussierter Mensch bewiesen, der vor nichts zurückschreckt, um die Frau, die er als sein Eigentum ansieht, zu bekommen. Dabei war er wirklich gut vorbereitet und wusste meistens genau, was er tun musste, um zu bekommen, was er will, und das hat ihn sehr gefährlich gemacht - nicht nur für die Protagonisten, sondern auch für ihre Familie. Die Kapitel aus seiner Ich-Perspektive waren teils ziemlich schwer zu lesen, weil er einfach abartige Gedankengänge und Pläne hatte, aber sie waren auch interessant; so konnte man verstehen, was in ihm vorgeht, und die Spannung stieg dadurch, weil man als Leser eine Ahnung hatte, was er noch plante, während die anderen Charaktere ahnungslos waren.

Die Spannung ist die meiste Zeit recht hoch, obwohl Gillian und Chase es auch schaffen, ein paar unbeschwerte, romantische Stunden zu zweit zu verbringen und natürlich kommt der Sex wieder nicht zu kurz. Am Ende nimmt die Handlung richtig Fahrt auf und es passieren in schneller Folge einige dramatische Dinge, die definitiv neugierig auf die nächsten Bände über die Geschichten von Gillians Freundinnen machen.
Die Geschichte der beiden wurde dagegen schön zum Abschluss gebracht. Mir hat gefallen, wie die beiden dargestellt wurden und wie es für sie ausgegangen ist, vor allem jedoch, dass die Geschehnisse Folgen und Konsequenzen hatten und nicht einfach abgehakt werden konnten. Die Kapitel aus Chase' Sicht in diesem Band haben auch auf jeden Fall dazu beigetragen, ihn und seine Liebe zu Gillian besser zu verstehen.
__________________
Herzlichen Dank an den Verlag und Lovelybooks für den Gewinn.
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks