Audrey Niffenegger Die Frau des Zeitreisenden

(21)

Lovelybooks Bewertung

  • 18 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(6)
(3)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger

Der großen Liebe begegnet man nur ein einziges Mal. Und dann immer wieder…

Clare fällt aus allen Himmeln, jedes Mal aufs Neue, wenn Henry vor ihr steht. Denn Henry ist ein Zeitreisender. Plötzlich und unerwartet stürzt er los in eine andere Zeit, aber immer wieder landet er bei Clare, Clare als Kind, als Geliebte und Mutter der gemeinsamen Tochter Alba, Clare als alte Frau, aber da ist er schon lange tot. Seine Zeitreisen sind das Geheimnis, das die Liebenden mit jeder Trennung noch inniger vereint. Audrey Niffenegger ist es gelungen, über die Schönheit der Dauer und das Staunen der Sehnsucht zu schreiben, von der Liebe wie zum ersten Mal zu erzählen. Ein Roman zum Verlieben.

Interessante Umsetzung des Zeitreisethemas, brauchte etwas Anlauf, war dann aber sehr berührend.

— black_horse

konnte es nicht weglegen. wunderschöne Geschichte

— cheriexla

Eine schöne Idee aber leider zu langatmig.

— IngaTamoev

Aufregende Idee, mit was für Sorgen, Ängsten und Problemen sich das Umfeld mit einem unfreiwillig Zeitreisenden rumschlagen muß. Toll!!!

— vormi

Stöbern in Romane

Schloss aus Glas

4,5 Sterne. Bewundernswert, wie nüchtern, distanziert und ganz ohne Wut und Selbstmitleid die Autorin über Ihre Kindheit und Jugend schreibt

Kleines91

Leere Herzen

Fesselnder Roman über eine erschreckende Zukunftsvision

lizlemon

Kleine große Schritte

Ein Buch mit guter Absicht und grausamer Übersetzung. Mehr dazu in der Rezension.

eelifant

Die Frau im hellblauen Kleid

Eine mitreißende Familiengeschichte mit historischem Hintergrund sorgt für spannende Unterhaltung!

sommerlese

Ich, Eleanor Oliphant

Ein tolles lesenswertes Buch ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

Campe

Das saphirblaue Zimmer

drei Generationen von starken und einzigartigen Frauen und deren Sehnsucht nach der wahren Liebe. fesselnd und bezaubernd.

rainybooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Frau des Zeitreisenden

    Die Frau des Zeitreisenden

    vormi

    19. May 2017 um 16:39

    Clare ist Kunststudentin und eine Botticelli-Schönheit, Henry ein verwegener und lebenshungriger Bibliothekar. Clare fällt aus allen Himmeln, jedes Mal aufs Neue, wenn Henry vor ihr steht. Denn Henry ist ein Zeitreisender, ohne jede Ankündigung verstellt sich seine innere Uhr. Plötzlich und unerwartet stürzt er los, nie ist sicher, aus welcher Zeit er kommt und in welcher Zeit er bei Clare landet, aber immer ist sicher, dass er wieder bei ihr landet. Als sie sich das erste Mal begegnen, ist Clare sechs und Henry 36, aber in Wahrheit ist Henry nur acht Jahre älter als sie und schon lange mit ihr verheiratet. Absurdes wird zur Normalität. Seine Zeitreisen sind das brennende Geheimnis, das Henry und Clare mit jeder Trennung noch inniger vereint. Audrey Niffenegger ist es gelungen, über die Schönheit der Dauer und das Staunen der Sehnsucht zu schreiben, von der Liebe wie zum ersten Mal zu erzählen. Meisterhaft verknüpft Niffenegger die originelle Idee der Zeitreise mit der einzigartigen, tief bewegenden Liebesgeschichte. Genial inszeniert, mitreißend erzählt Inhaltsangabe auf amazon Eine unglaublich gute Idee, mal nicht über die ungewöhnliche Person des Zeitreisenden zu schreiben, sondern über die Ehefrau. Was für Ängste und Sorgen sie sich macht, wenn er mal wieder verschwunden iat. Fesselnd und intensiv, sehr toll hat die Autorin beschrieben, was in den beiden, und hauptsächlich der Frau, alles so vorgeht. Unbedingt lesen, das ist eine echte Empfehlung, denn das Buch ist was Besonderes.

    Mehr
    • 2
  • Hin und weg

    Die Frau des Zeitreisenden

    black_horse

    11. January 2017 um 22:51

    Dieser Debütroman greift das Thema "Zeitreisen" mal ganz anders auf. Henry leidet an einer Krankheit, dem "Chrono-Syndrom", die dafür sorgt, dass er in Stresssituationen plötzlich aus der Zeit fällt. Er kann seine Zeitreisen nicht kontrollieren.Am Anfang ist es mir etwas schwer gefallen die Szenenwechsel in Henrys Welt nachzuvollziehen, was vielleicht auch am Hörbuchformat lag. Der Autorin ist es gelungen, eine besondere Liebesgeschichten, eine die unabhängig von der Zeit ist, zu entspinnen. Clare lernt ihren späteren Mann schon mit 6 Jahren kennen und ist eine treue Seele, eine Konstante in Henrys unstetem Leben. Trotzdem oder gerade deswegen gibt es Themen, mit denen die beiden schwer umgehen können, z.B. mit dem Wunsch nach einem Kind.Durch den Wechsel der Perspektive zwischen Clare und Henry, kann der Hörer sich sehr gut in beide Protagonisten hineinversetzen und die Gefühle nachvollziehen. Insgesamt ein interessantes Buch mit vielen spannenden Gedankengängen über eine ganz besondere Liebe, die den Wirren der Zeit trotzt, mal romatisch, mal traurig.

    Mehr
  • Die Frau des zeitreisenden / Audrey Niffenegger

    Die Frau des Zeitreisenden

    Lenny

    18. April 2014 um 13:37

    Ich muss zugeben, als ich bei CD 2 angekommen bin habe ich überlegt abzubrechen. Von dieser Geschichte hatte ich wohl viel mehr erwartet. Auch mochte ich die Stimme, oder die Stimmlage von Ulrich Noethen nicht. Diese vielen Zeitsprünge und das Durcheinander, Henry dann auch doppelt zu haben, das war etwas viel, doch da habe ich mich noch mehr auf das Alter der Beiden konzentriert und bin mitgekommen, das fiel mir zu Anfang etwas schwer. Habe tapfer bis zum Ende zugehört und kann hier leider nur 2 Sterne vergeben. Diese Geschichte hat mir nicht gefallen. Die Stimme von Maja Schöne und auch die Betonungen haben mir zum Glück gefallen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks