Audrey Schulman Die Farben des Eises

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Farben des Eises“ von Audrey Schulman

Die Tierfotografin Beryl hat bisher hauptsächlich in Zoos gearbeitet. Nun wartet eine besondere Aufgabe auf sie: Sie soll zum Polarkreis reisen und aus der Sicherheit eines Käfigs heraus Eisbären in ihrem Winterquartier fotografieren. Drei Männer begleiten sie auf der Expedition: David, ein Videofilmer, der die Tropen liebt, Butler, ein Öko-Freak, Jean-Claude, ein undurchsichtiger Halb-Eskimo. Das Unternehmen läuft nicht wie geplant; Beryl gerät in Lebensgefahr und nur der Glaube an die eigene Kraft rettet sie. (Quelle:'Fester Einband/01.06.1998')

Stöbern in Historische Romane

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

Der Lord, der mich verführte

Nicht ganz so, wie erwartet

Bjjordison

Das Fundament der Ewigkeit

Mit Interesse an Europas Geschichte ist "Das Fundament der Ewigkeit" ein großartiges Werk, in dem genau diese Geschichte lebendig wird.

Renken

Die letzten Tage der Nacht

Unterhaltsame Geschichte mit interessantem Hintergrund. Es gab einige unerwartete Wendungen, aber das Ende ist dennoch früh klar.

leucoryx

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen