Augsburger Puppenkiste

 4,5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Augsburger Puppenkiste

Neue Rezensionen zu Augsburger Puppenkiste

Cover des Buches Lilalu im Schepperland, Das Buch zum Film (ISBN: 9783896392138)Kaitos avatar

Rezension zu "Lilalu im Schepperland, Das Buch zum Film" von Augsburger Puppenkiste

Es singt und scheppert überall
Kaitovor 9 Monaten

Fantasievolles Abenteuer mit nostalgischen Bildern aus der Puppenkiste.

Inhalt:

Die schreckliche Hexe Synkopia muss Singen lernen, um ihre mächtige Zauberessenz wirksam machen zu können. Mit einem Trick gelingt es der bösen Hexe, den ahnungslosen Pimpernell und die Krähe Lukulla für ihre Zwecke einzuspannen und Lilalu, die Prinzessin von Melodanien, ins Schepperland zu entführen. Pimpernell und Lukulla werden zur Strafe verbannt und machen sich auf um Lilalu zu befreien.

Meinung:

Eine Reise in die Kindheit erwartete mich in diesem hübschen Büchlein.

In kurzen Kapiteln, die die Spannung durchweg hoch halten, werden die Abenteurer von Pimpernell, Lukulla und Lilalu kindgerecht erzählt. So eignet sich das Buch toll zum Vorlesen oder Zusammenlesen. 


Ergänzt wird die Erzählung durch die tollen Bilder aus der Aufführung der Augsburger Puppenkiste. Da sowohl das Buch, wie auch das Puppentheater schon ein wenig älter sind, ist die Bildqualität vielleicht nicht mehr ganz zeitgemäß. Aber sie sind voll Nostalgie. 

Fazit:

Eine wunderbare Geschichte die Kinder verzaubert und Erwachsene wieder Kind sein lässt. 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Paula und die Kistenkobolde (ISBN: 9783981447941)Liennes avatar

Rezension zu "Paula und die Kistenkobolde" von Augsburger Puppenkiste

Wunderbares Vorlesebuch über Gefühle!
Liennevor 6 Jahren

Auf dem Dachboden entdeckt das Kindergartenkind Paula eine rätselhafte Kiste - und staunt nach und nach über vier Kistenkobolde:

- den traurigen Heulibold
- den wütenden Zornibold
- den ängstlichen Bibberbold
- den freudigen Freudibold

Über die Kobolde lernen Kinder Traurigkeit, Wut, Angst und Freude kennen und damit umzugehen. Damit fördert "Paula und die Kistenkobolde" die Entwicklung sozial-emotionaler Kompetenz bei Kindern von 3 - 7 Jahren.

Ergänzt wird die Geschichte durch:
- vier Bildkarten mit den Gesichtern der Kobolde,
- eine Hörspiel-CD und
einen Elternteil mit Informationen und Anregungen, wie Sie mit Ihren Kindern "Gefühle lernen" können.

Altersempf.: ab 3 Jahren

Meine Meinung:
Dieses Buch ist zum Vorlesen einfach wunderbar geeignet. Die Kinder lernen ihre Gefühle zu verstehen und damit umzugehen. Meine Kita-Kinder waren begeistert von den vier Kobolden und konnten davon nicht genug bekommen.

Fazit:
Ein Buch zum Verstehen lernen von Gefühlen und dem richtigen Umgang damit. Absolut empfehlenswertes Vorlesebuch! 

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 4 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks