Die Zeit ist ein guter Geschichtenerzähler. Tempus est bonum relator. Deutsch Lateinisch

Cover des Buches Die Zeit ist ein guter Geschichtenerzähler. Tempus est bonum relator. Deutsch Lateinisch (ISBN: 9783754169070)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Zeit ist ein guter Geschichtenerzähler. Tempus est bonum relator. Deutsch Lateinisch"

Zögern oder handeln, oder warten?
Welchen Anstoß brauchst du? Reicht ein kurzer Impuls oder überlegst du hin und her? Oder fragst du noch einige Leute, was sie dazu meinen? Es kommt darauf an. Manche Entscheidungen wirken über Jahre oder gar Jahrzehnte nach. „wer lang fragt, der geht lang irr“ sagen einige. Die richtige Entscheidung zu treffen ist aber auch wie das Sprichwort sagt teuer. „Guter Rat ist teuer“. Eine Nacht darüber schlafen, ist schon mal gut. Wenn sich dann immer noch keine Lösung in Sicht ist. Da hilft dann nur noch beten. Josua handelte, als ihm Gott die Führung des Volkes anvertraute und ihm sagte, dass er das versprochene Land einnehmen soll. Abwarten, zögern und dann doch keinen Schritt tun, wäre in dieser Situation die falsche Taktik gewesen.
„Habe ich dir nicht geboten, dass du stark und mutig sein sollst? Sei unerschrocken und sei nicht verzagt; denn der Herr dein Gott, ist mit dir überall, wo du hingehst!“
Bei einer anderen Situation ist „Warten“ die richtige Strategie. Das deutsche Wort „warten“ kommt vom Ausschau halten auf der „Warte“. Ausschau halten, ob jemand kommt. Wenn nach dem langen „Warten“ die ersehnte Erfüllung da ist, dann kannst du glücklich sein. Wenn sich aber nach einer unendlichen Wartezeit kein Triumph einstellt, dann bist du zu recht ernüchtert. Die Konsequenz daraus kann dann Enttäuschung sein. Viele Fragen steigen dann in dir hoch. Doch dann besinnst du dich wieder einer übernatürlichen Zusicherung:
„Habe ich dir nicht geboten, dass du stark und mutig sein sollst? Sei unerschrocken und sei nicht verzagt; denn der Herr dein Gott, ist mit dir überall, wo du hingehst!“ Josua 1, 9
Du startest neu durch und triffst mit der Hilfe deines Schöpfers eine neue Entscheidung die mutig und stark sein wird.
Mare profundum
Nescio cur Helvetius popularis profundissimum punctum maris pervenerit, etsi Helvetia tantos montes habet. Jaques Piccard in fossa Mariana cum submersibili "Tergeste" 10,916 metrorum infra

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783754169070
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:324 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:24.09.2021

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783754169070
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:324 Seiten
    Verlag:epubli
    Erscheinungsdatum:24.09.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks