August Breininger Baden - Unsere kleine Stadt. Promis, Typen und Legenden

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baden - Unsere kleine Stadt. Promis, Typen und Legenden“ von August Breininger

Wo auch immer sich August Breininger bei seinen Reisen rund um den Globus aufhielt, ihm war stets bewusst: Keine Stadt kommt Baden gleich – nicht an Charme, nicht an Schönheit und nicht an der besonderen Art ihrer Einwohner. Vermutlich spielte dabei auch der Satz, den einst ein Schuldirektor ihm zuflüsterte, eine gewisse Rolle: „Weißt du, August, ein bisschen ins Hirn gestiegen ist uns der Schwefel in den 2.000 Jahren schon …“ Und vielleicht genau aus diesem Grund hat August Breininger jetzt ein Buch über „unsere kleine Stadt“ geschrieben – nicht zu ernst, nicht zu lustig, nicht zu harmlos und nicht zu zornig. Und stets getreu dem Motto des „eiserne Vizekanzlers“ Österreichs, Hermann Withalm: „Man muss nicht alles sagen, was man weiß, aber immer wissen, was man sagt“. Leider konnte August Breininger diesen diplomatischen Grundsatz in vorliegendem Werk nicht immer befolgen. Denn Diskretion um jeden Preis wird mit der Zeit langweilig. Kleine, wie unabsichtlich platzierte Indiskretionen hingegen sind die Würze jeder Erzählung. Mit feiner Ironie und niemals anzüglich oder beleidigend, lässt August Breininger den Leser teilhaben an seinen kuriosen, pikanten, herzerfrischend und rührenden Begegnungen und Erlebnissen in der Stadt Baden.

Stöbern in Biografie

Schwarze Magnolie

Ein mehr als beeindruckender Erfahrungsbericht. Was diese Frau erlebt hat, hätte für zehn Leben gereicht!

AmyJBrown

Ein deutsches Mädchen

Sehr mutig, super aktuell, sympathisch und nachvollziehbar hat micch die Autorin mitgenommen auf eine Reise in ihre braune Vergangenheit,

sabrinchen

Nachtlichter

Toll erzählte Lebenserfahrung

brauneye29

Wir hier draußen

Ein sehr "spezielles" Thema mit einer für mich befremdlichen Umsetzung

Klusi

Dichterhäuser

Ein farbenprächtiger Bildband, der Appetit macht, sich mit der Lebens- und Arbeitsumgebung deutschsprahiger Dichter zu beschäftigen

Bellis-Perennis

Heute hat die Welt Geburtstag

Ein durchaus gelungenes und unterhaltsames Buch mit interessanten Einblicken hinter die Kulissen einer deutschen Band

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks