August Schmölzer Der Totengräber im Buchsbaum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Totengräber im Buchsbaum“ von August Schmölzer

Josef kehrt aus der Stadt am Meer, wohin die Jugend und der Krieg ihn geführt hatten, in die benachbarte Stadt in den Bergen seiner Kindheit zurück. Aber ein Blick, der ihn mit Michael verbindet, dem Jungen, der vor seinen Augen erschossen wurde, überdauert.In sich fortsetzenden Zwiegesprächen mit Michael entwickelt sich Josefs Lebensgeschichte, durchgrübelt er Hoffnungen, Aufbrüche, Rückzüge und Neuanfänge. Und findet schließlich doch noch die Erfüllung und das Glück in seiner Jugendliebe.

verwirrend und unspannend

— Bibliomania

Stöbern in Romane

Die Lichter von Paris

Meine Empfehlung für die kommende graue Jahreszeit. Idealer Lesestoff!

DarkReader

Babylon

Interessant, aber doch verworren. Zu viel Abschweifungen und zu wenig schlüssig für meinen Geschmack.

miro76

Luisa und die Stunde der Kraniche

Ein faszinierender Roman mit vielen Facetten und mit einer sehr wankelmütigen Protagonistin.

Klusi

Der Sandmaler

Eine Reise wert...

LeenChavette

Die Hauptstadt

Eine Herzlungenmassage für Europa ... so empfand ich das lesen

Gwenliest

Engel sprechen Russisch

10 Jahre kommunistische Sowjetunion.- 10 Jahre kapitalistisches Russland. 10 Jahre Deutschland.

miss_mesmerized

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So und nicht anders

    Der Totengräber im Buchsbaum

    Bibliomania

    06. November 2015 um 17:24

    Josef ist Totengräber. Schon lange Zeit. Davor war er Fotograf und Kriegsberichterstatter. Seine große Liebe Ragusa musste mit ansehen, wie Josef in den Krieg gegangen ist und hat derweil einen anderen Mann geheiratet. Jahre später, Ragusas Mann ist gestorben, treffen sich die beiden wieder. Sie wollen wieder ein Paar sein, doch Josef hat mit seinen Gespenstern der Vergangenheit zu tun. Leider kann ich nur sagen, dass die Inhaltsangabe spannender klingt, als es der Inhalt war. Ich wollte wirklich mal etwas ganz anderes ausprobieren, aber es hat nicht so sehr meinen Vorstellungen entsprochen und mich dummerweise gelangweilt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks