Auslese von Aufsätzen über Ziel und Wege der Familienforschung

Auslese von Aufsätzen über Ziel und Wege der Familienforschung
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Auslese von Aufsätzen über Ziel und Wege der Familienforschung"

Von Dr. med. Werner Zimmermann

Was sie will und wie man sie betreibt - geschildert an einem praktischen Beispiel
Aus dem Leben der Familie Y

Buchausgabe der im Archiv für Sippenforschung (27.-29. Jahrg.) gebotenen Leitaufsätze.

Nochmals durchgesehen, verbessert und mit Registern versehen.

Zum Geleit - Ein Vermächtnis - Was sie will und wie man sie betreibt
Beispiele: 1 Lebenskraft und Fruchtbarkeit - 2 Ahnenerbe und Auslese - 3 Umwelt und Beruf - 4 Konstitution und Typenbildung - 5 Erbkrankheiten und Verwandtenehen - 6 Schaulust und Wandertrieb - 7 Maltalent und technische Begabung - 8 Folgerung und Forderung
Nachlese: Erbtafel - Erbeigenschaften - Schlußwort

Unsere Beobachtungen beschränken sich auf eine Familie (Y = Zimmermann), ohne die Erbanteile der angeheirateten Frauen und deren Sippen zu berücksichtigen. Der Verfasser hat an anderer Stelle schon vor Jahren darauf hingewiesen, daß eine solche Beschränkung eine schwerwiegende Unterlassungssünde bedeuten kann. In unserer „Anleitung“ muß sie in Kauf genommen werden, denn es ist hier die Aufgabe, anschaulich und anregend zu sein und für alte Ziele neue Wege zu zeigen. Es muß also alles Verwirrende streng vermieden werden. Die Erwähnung von Erbgesetzen versippter Familien würde aber Verwirrung stiften und damit die Anschaulichkeit des Ganzen Schaden nehmen, die Anregung, Ähnliches in der eigenen Familie zu versuchen, fortfallen. Eine solche „Vielseitigkeit“ würde - kurz gesagt - ihre Werbekraft für die biologische Familienforschung verlieren. - Der Wanderer durch dieses Buch wird also nur zu sehen bekommen, was dicht an seinem Weg liegt, was weiter abseits liegt, muß ihm fürs Erste entzogen werden. Wir hoffen, daß er trotzdem genug Interessantes zu sehen bekommt. - Mögen nun die hier angezeigten biologischen Gesetzmäßigkeiten auch einem weiteren Kreis von Forschern und Familien Anleitung und Ansporn werden und sie dem Ziel näher bringen: Erkenne Dich selbst in Deiner Familie!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783798004894
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:96 Seiten
Verlag:Starke, C A
Erscheinungsdatum:19.01.1961

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks