Auguste Rodin

 4,6 Sterne bei 7 Bewertungen
Autor*in von Rodin, Eros und Kreativität, Rodin und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Geboren am 12.11.1840 in Paris, gestorben am 17.11.1917 in Meudon, dort begraben im Park der Villa des Brillants. Dreimal versuchte er vergeblich, an der Ecole des Beaux-Arts aufgenommen zu werden, und 30 Jahre lang, sich als Künstler zu etablieren. Unverständnis und Ablehnung blieben sein Los, bis er im Alter weltberühmt wurde. Geld verdienen mußte er als Dekorateur, Gießer und Ziseleur auf dem Bau und in der Porzellanmanufaktur Sèvres. Prägend für ihn war seine Reise nach Italien, wo ihn »Michelangelo vom Akademismus befreite«. Mit seinen Skulpturen schuf Rodin seiner Sensibilität und seinem eigenen Erleben eindrucksvolle Denkmäler. Werk und Leben wurden von derselben Intensität beherrscht wie die tragische Beziehung zu seiner Geliebten Camille Claudel, die an ihm zugrunde ging. Hinter dem schlichten Titel ›Die Kunst‹ verbergen sich Rodins Gespräche mit Paul Gsell, die als Programm eines wahren Künstlers aufrührerisch und versöhnlich zugleich sind.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Auguste Rodin

Cover des Buches August Rodin (ISBN: 9783777432250)

August Rodin

 (1)
Erschienen am 25.09.2006
Cover des Buches Die Kunst (ISBN: 9783257216547)

Die Kunst

 (1)
Erschienen am 26.07.2002
Cover des Buches Augenblicke der Leidenschaft (ISBN: 9783458170440)

Augenblicke der Leidenschaft

 (0)
Erschienen am 09.08.2007
Cover des Buches Der Briefwechsel (ISBN: 9783458170631)

Der Briefwechsel

 (0)
Erschienen am 14.05.2001
Cover des Buches Auguste Rodin. Skulpturen und Zeichnungen (ISBN: 9783822896143)

Auguste Rodin. Skulpturen und Zeichnungen

 (1)
Erschienen am 01.07.1996
Cover des Buches Rodin (ISBN: 9783822886625)

Rodin

 (1)
Erschienen am 01.04.1997

Neue Rezensionen zu Auguste Rodin

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks