Rodin

von Auguste Rodin und Catherine Lampert
4,0 Sterne bei1 Bewertungen
Rodin
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Rodin"

Auguste Rodins Höllentor, das in den Jahren zwischen 1880 und 1917 entstand, gilt unangefochten als Opus Magnum des »Titanen«, wie Joseph Beuys den großen Künstlerkollegen genannt hat. Von dem mit 186 Figuren aus Dantes Inferno bestückten Portal existieren weltweit nur acht Bronzeabgüsse; das Exemplar im Besitz des Kunsthauses Zürich wurde im Sommer 2006 einer umfassenden Restauration unterzogen. Eine Vielzahl von eindrucksvollen Farbaufnahmen des gereinigten Tors bilden den spektakulären Mittelpunkt dieser groß angelegten Monografie, um den sich eine illustre Auswahl nicht minder hochkarätiger Arbeiten, vor allem aus den Beständen des Musée Rodin in Paris, gruppiert. Fotografien berühmter Skulpturen wie Der Denker und Der Kuss sowie von unbekannteren Figuren, die noch nie außerhalb Frankreichs gezeigt wurden, machen im Zusammenklang mit Essays der führenden Rodin-Kenner die Veröffentlichung zu einem unverzichtbaren Werk für jeden Kunstfreund. Ausstellungen: The Royal Academy of Arts, London 23.9.2006–1.1.2007 · Kunsthaus Zürich 9.2.–13.5.2007

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775718103
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:319 Seiten
Verlag:Hatje Cantz Verlag
Erscheinungsdatum:13.12.2006

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks