Aurelius Augustinus

 3,7 Sterne bei 10 Bewertungen

Lebenslauf von Aurelius Augustinus

Aurelius Augustinus wurde am 13. November 354 in Tagaste, Algerien geboren und starb am 28. August 430 in Hippo Regius in Numidien, Algerien. Er war neben Hieronymus, Ambrosius von Mailand und Papst Gregor dem Großen einer der vier lateinischen Kirchenlehrer der Spätantike und ein wichtiger Philosoph an der Schwelle zwischen Antike und Frühmittelalter. Augustinus war zunächst Rhetor in Thagaste, Karthago, Rom und Mailand. Unter dem Einfluss der Predigten des Bischofs Ambrosius von Mailand ließ er sich 387 taufen; von 395 bis zu seinem Tod 430 war er Bischof von Hippo Regius. Augustinus hat zahlreiche theologische Schriften verfasst, die zu einem großen Teil erhalten sind. Diese Schriften bilden für Augustinus eine Einheit; der christliche Glaube ist ihm Grundlage der Erkenntnis.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Aurelius Augustinus

Cover des Buches Vom Gottesstaat (De civitate Dei) (ISBN: 9783423343930)

Vom Gottesstaat (De civitate Dei)

 (2)
Erschienen am 01.02.2007
Cover des Buches De magistro /Über den Lehrer (ISBN: 9783150027936)

De magistro /Über den Lehrer

 (2)
Erschienen am 01.08.1998
Cover des Buches Die Bekenntnisse (ISBN: 9783894110406)

Die Bekenntnisse

 (1)
Erschienen am 09.03.2021
Cover des Buches Suche nach dem wahren Leben (ISBN: 9783787319916)

Suche nach dem wahren Leben

 (1)
Erschienen am 26.10.2010
Cover des Buches Vom Gottesstaat (ISBN: 9783423301237)

Vom Gottesstaat

 (0)
Erschienen am 01.01.1997
Cover des Buches De beata vita /Über das Glück (ISBN: 9783150078310)

De beata vita /Über das Glück

 (0)
Erschienen am 01.12.1986
Cover des Buches Briefwechsel. Epistulae mutuae. Tl.2 (ISBN: 9782503521039)

Briefwechsel. Epistulae mutuae. Tl.2

 (0)
Erschienen am 01.12.2008

Neue Rezensionen zu Aurelius Augustinus

Cover des Buches Augustinus (ISBN: 9783952389720)W

Rezension zu "Augustinus" von Aurelius Augustinus

Rezension zu "Augustinus" von Aurelius Augustinus
WinfriedStanzickvor 9 Jahren

Ein neuer Verlag präsentiert sich seit 2011 mit neuen Büchern. Der Grünkreuzverlag hat es sich nach eigenen Angaben zum Ziel gemacht, „Bücher herauszugeben, die dem Leser helfen, die Welt als das zu sehen, was sie ist: Nicht das Paradies, aber dort, wo sich die Liebe behauptet, das Abbild davon. Der Verlag möchte zeigen, dass diese Botschaft in allen Verlagsbereichen vermittelt werden kann, vom Kinderbilderbuch (vgl. „Tomis Krone“ d. R.) über das Sachbuch bis zum Roman.“

Das hier anzuzeigende Buch mit den von Werner Niederer zusammengestellten und kommentierten Predigten des Kirchenvaters Augustinus zum Johannesevangelium ist ein überzeugendes Beispiel. Sie sollen besonders theologischen Laien einen lebendigen Einblick in die Denkweise und den Alltag Augustins vermitteln und sie in die Lage versetzen, sich von der Kirche des frühen 5. Jahrhunderts selbst ein Bild zu machen.

Schon eine erste kursorische Lektüre zeigt, dass diese Predigten trotz ihres Alters an manchen Stellen eine ungeahnte Aktualität entwickeln. Deshalb sind sie nicht nur für professionelle Theologen von Interesse.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks