Autumn Cornwell

(213)

Lovelybooks Bewertung

  • 339 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 2 Leser
  • 32 Rezensionen
(95)
(75)
(35)
(7)
(1)

Lebenslauf von Autumn Cornwell

Autumn Cornwell hat einen Teil ihrer Kindheit Papua Neuguinea verbracht und schon mehr als 22 verschiedene Länder besucht. Am liebsten ist sie in Südostasien. Das Buch "Carpe diem" schrieb sie während einer Reise in Südostasien. Wenn sie einmal nicht im Ausland ist, trifft man sie meistens in ihrem Haus in Los Angeles an.

Bekannteste Bücher

Carpe diem

Bei diesen Partnern bestellen:

Mädchenbuch-Aktion: Carpe Diem

Bei diesen Partnern bestellen:

Carpe diem

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine Reise an mal etwas andere Orte

    Carpe diem
    Laura_M

    Laura_M

    15. July 2017 um 11:26 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Als ich zum Jubiläum des Carles Verlags an ihrem Gewinnspiel teilgenommen habe, hatte ich auf "Wenn du stirbst zieht das Leben an dir vorbei sagen sie" von Lauren Oliver oder "Die Beschenkte" von Kristin Cashore gehofft. Stattdessen bekam ich dieses Buch. Ich hatte noch nie davon gehört und von der Autorin erst recht nicht. So landete es erstmal umbeachtet im Regal. Da ich nun aber immer versuche ein Buch im Monat von meinem SuB zu lesen, an welchem ich kein Intresesse habe, griff ich diesen Monat zu "Carpe diem". Eine gute ...

    Mehr
  • Anfänglich holpperig, aber dann richtig gut

    Carpe diem
    babylu

    babylu

    01. May 2017 um 11:39 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Am Anfang fand ich den Einstieg etwas schwierig, aber so nach und nach wurde es richtig super.Urlaubsfeeling und etwas von dem was Vassar für sich entschieden hat, würde ich mir für mich wünschen!

  • Leider nicht überzeugend. Wohl eher für jüngere Leser geeignet.

    Carpe diem
    saras_bookwonderland

    saras_bookwonderland

    15. October 2016 um 18:14 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Inhalt:Vassar weiß genau, was sie will: erst den besten Schulabschluss, dann auf eine Eliteuniversität, dann Hochzeit mit einem Chirurgen (wahlweise Richter). Warum soll sie also ausgerechnet jetzt zu ihrer verrückten Großmutter nach Südostasien? Widerwillig packt Vassar zehn (!) Koffer und reist in den Dschungel. Dort merkt sie schnell, dass aufblasbare Toilettensitze bei Familiengeheimnisse nicht weiterhelfen – und schon gar nicht, wenn man sich unsterblich verliebt.Quelle: CarlsenCover:Ich finde das Cover leider nicht schön. ...

    Mehr
  • Vassar geht auf reisen

    Carpe diem
    xine48

    xine48

    13. May 2016 um 16:50 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Allein der Name der Protagonistin sagt schon super viel über  die Protagonistin aus.Vassar ist nämlich, nach dem College genannt auf das sie später mal gehen soll. Nach der Theorie ihrer Mutter, kann es nämlich nicht sein das Vassar mit so guten Noten, den außerschulischen Aktivitäten und da sie den Namen des Colleges trägt abgewiesen werden kann.Ob die Theorie wirklich aufgeht? Wir werden sehen. Aber erst mal verschlägt es unsere Heldin nach Südostasien mehr oder minder freiwillig (na gut ihre Oma erpresst ihre Eltern). Vassar ...

    Mehr
  • Wow - ein grandioses Buch

    Carpe diem
    Cupcakeliebe

    Cupcakeliebe

    04. April 2015 um 08:53 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Ich habe (offensichtlich) schon seit Ewigkeiten keine Rezension mehr geschrieben, aber diesem Buch bin ich es einfach schuldig. Vassars Leben und Zukunft ist komplett geplant und organisiert, Lebensziele sind gesetzt, kurzum: Spontanität fehlt. Da erhält sie an einem verregneten Tag im Mai auf einmal einen Brief von ihrer Grandma Gerd, die sie im Sommer auf eine Reise nach Südostasien einlädt. Vassar ist komplett verwirrt (und neugierig), als ihre Eltern, die gemeinsam mit ihr den Sommer geplant haben und Gertrude ...

    Mehr
  • Ein skuriles Buch über die Reise eines Mädchens quer durch Südostasien

    Carpe diem
    _Buchliebhaberin_

    _Buchliebhaberin_

    03. April 2015 um 14:10 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Ich denke über den Inhalt muss man nicht mehr viel sagen! Ich habe den Roman jedenfalls gerne gelesen. Klar ist die Story sehr eigenwillig, skurril und manchmal auch etwas verrückt, aber ich finde genau das macht den Roman aus. Ich habe schrecklich viel über die wahnsinnig witzigen Fettnäpfchen gelacht in die Vassar ,auf ihrer Reise, getreten ist. Ich habe Vassar und auch Hank gleich ins Herz geschlossen und habe mich riesig über das Happy Ende gefreut! Und Großmutter Gerd ist ja wohl der Hammer! Ich wäre froh wenn meine ...

    Mehr
  • Carpe Diem

    Carpe diem
    claira1993

    claira1993

    22. December 2014 um 17:51 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Inhalt Vassar trägt ihren seltsamen Namen nicht aus Versehen – er leitet sich von der gleichnamigen Eliteuniversität ab, auf die das hochbegabte Mädchen nach Abschluss der Schule gehen möchte. Vassars Leben – und auch das ihrer Eltern – ist ganz von diesem Ziel besessen und entsprechend ausgerichtet: Alles wird von früh bis abends geplant. Kernstück ist dabei die so genannte Besinnungszeit im Hause Spore – eine Stunde von 20 bis 21 Uhr, in der Vassar und ihre Eltern täglich ihre Ziele festhalten und Pläne für die Zukunft ...

    Mehr
  • Bezaubernde Geschichte mit südostasiatischem Flaire

    Carpe diem
    DarkChocolateCookie

    DarkChocolateCookie

    25. June 2014 um 18:32 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Eine lustige, überraschende und kurzweilige Lektüre! Inhalt: Eine etwas zu ehrgeizige Protagonistin, namens Vassar. Mit etwas zu ehrgeizigen Eltern. Und eine Großmutter die das Leben des Dreiergespanns ordentlich auf den Kopf stellt! Vassar will eigentlich nur Jahrgangsbeste sein, und die Sommerferien über pauken, pauken und nochmals pauken, aber dabei hat sie ihre Rechnung ganz ohne ihre etwas ...naja... ungewöhnliche Großmutter gemacht, die Vassars Eltern "erpresst", dass ihre Tochter mit ihr Urlaub in Südostasien macht. Vassar ...

    Mehr
  • Lustig, aber mit wenig Spannung

    Carpe diem
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    23. December 2013 um 14:39 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Das Leben der 16 jährigen Vassar Spore ist bereits bis zur Hochzeit mit dem erfolgreichen 1,92m großen Chirugen (Wahlweise auch einem Richter) strikt durchgeplant. Denn nur wer plant hat Erfolg, das ist die Philosophie der Familie Spore. Klar das Vassar, benannt nach ihrem favorisierten Elitecollege, schon weiß wann und wie viele Kinder sie bekommen will, wann sie den Publitzerpreis bekommen wird und eine Stiftung gründet. Dass ihre verrückte Oma ihr auf einmal eine Reise quer durch Südostasien schenkt kommt ihr daher alles ...

    Mehr
  • Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Carpe diem
    IraWira

    IraWira

    28. February 2013 um 17:52 Rezension zu "Carpe diem" von Autumn Cornwell

    Wieder einmal ein Buch, bei dem ich Tränen gelacht habe, womit es zwar eine Empfehlung für das Lesen des Buches gibt, aber auch die dringende Bitte, zu gucken, WO man es liest. Vassar, de Protagonistin des Buches, kommt aus einem wohlstrukturierten und wohlgeordneten Umfeld, ihre Eltern achten sehr darauf, dass sie jeden Schritt lange im Voraus plant und dass sie auch wirklich gegen alles gewappnet ist - und wenn ich schreibe gegen alles, dann meine ich auch wirklich ALLES. Mitten hinein in die planerische Besinnungsstunde, die ...

    Mehr
  • weitere