Ava Cross

 4,9 Sterne bei 114 Bewertungen

Neue Bücher

Cover des Buches Denver Dragons: Chandler und Payton (ISBN: 9783962042974)

Denver Dragons: Chandler und Payton

 (12)
Neu erschienen am 04.06.2021 als Taschenbuch bei Written Dreams Verlag.
Cover des Buches Denver Dragons: Chandler und Payton (ISBN: B096LZL7XW)

Denver Dragons: Chandler und Payton

 (2)
Neu erschienen am 03.06.2021 als E-Book bei Written Dreams Verlag.
Cover des Buches Denver Dragons: Maddox und Annie (ISBN: B092QD7K1T)

Denver Dragons: Maddox und Annie

 (19)
Neu erschienen am 15.04.2021 als E-Book bei Written Dreams Verlag.

Alle Bücher von Ava Cross

Cover des Buches Denver Dragons: Maddox und Annie (ISBN: B092QD7K1T)

Denver Dragons: Maddox und Annie

 (19)
Erschienen am 15.04.2021
Cover des Buches Dangerous Affair: Spiel mit dem Feuer (ISBN: B08RS25CVR)

Dangerous Affair: Spiel mit dem Feuer

 (15)
Erschienen am 30.12.2020
Cover des Buches Denver Dragons: Chandler und Payton (ISBN: 9783962042974)

Denver Dragons: Chandler und Payton

 (12)
Erschienen am 04.06.2021
Cover des Buches Dangerous Affair: Doppeltes Spiel (ISBN: B08514JNZV)

Dangerous Affair: Doppeltes Spiel

 (12)
Erschienen am 20.02.2020
Cover des Buches Hidden Secrets: Cassy und Noah (ISBN: 9783964433435)

Hidden Secrets: Cassy und Noah

 (11)
Erschienen am 09.11.2018

Neue Rezensionen zu Ava Cross

Cover des Buches Denver Dragons: Chandler und Payton (ISBN: 9783962042974)Natisbuecherblogs avatar

Rezension zu "Denver Dragons: Chandler und Payton" von Ava Cross

Humorvoll, spannend und mit viel Emotionen gefüllt❤️
Natisbuecherblogvor 13 Tagen

Das ist der Zweite Teil der Denver Dragons. Man kann ihn unabhängig von dem ersten Band lesen, allerdings würde ich empfehlen den ersten Band zu lesen bevor man mit dem hier beginnt. Es ist übrigens eine Sportromance.


Als ich den ersten Satz von dem Buch gelesen habe war ich einfach wieder eingetaucht. Ich konnte mich wieder in die Geschichte fallen lassen. Der Schreibstil ist einfach wundervoll. Die Charakter sind einfach Humorvoll und authentisch dargestellt. Beide habe ich in lein Herz geschlossen. Chandler ist ein Mann, der mit seiner Vergangenheit zu kämpfen hat und sich schwer tut, eine Frau an sich heranzulassen. Mit ihr eine Emotionale Bindung einzugehen. Sein Schmerz konnte mich berühren genauso die freudigen Momente.  Er ist loyal, immer für seine Freunde da und Payton? Die kleine Schwester des Tight End. Sie war mir auf Anhieb mit ihrer Art so sympathisch. Ich hab sie vom ersten Satz an in mein Herz geschlossen. Auch sie hatte ihre Probleme. Sie ist eine authentische Person, die sich nicht verstellt. Immer sagt was sie denkt. Und vor allem liebe ich es wie sie ihn geneckt hat. Jedes mal musste ich schmunzeln. 

 Am besten fand ich die Entwicklung von deren Beziehung. Nicht zu schnell nicht zu langsam. Und vor allem authentisch Beschrieben. Es gab hoch und Tiefs.  Eine Szene hat mich sogar ein wenig Emotional werden lassen. Ich hatte einfach so mitgefiebert.  Das Ende vom. Buch war wirklich süß und hat zu dem Buch sehr schön gepasst. Was ich auch toll fand das Annie&Mad Maddox auch ihre Rollen wieder hatten.  Auch wenn ich von Football keine Ahnung habe, wurde hier alles verständlich geschrieben, so das man es verstehen konnte.


Fazit

Eine humorvolle Geschichte, mit ein wenig Drama und mit einer Handlung, die man lieben muss. Ich kann euch Band 1&2 sehr empfehlen. Dieses Buch ist ein Absolutes Highlight. Ich gebe dem Buch 5⭐️

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Denver Dragons: Chandler und Payton (ISBN: 9783962042974)schmoekerstoffs avatar

Rezension zu "Denver Dragons: Chandler und Payton" von Ava Cross

Bro-Code
schmoekerstoffvor 13 Tagen

Endlich geht es weiter mit den Denver Dragons. 

Chandler und Payton, ein absolutes Traumpaar. Knistern seit der ersten Begegnung. Es könnte doch alles so einfach sein, gäbe es da nicht diesen altbackenen Bro-Code. Meines Erachtens ein absolut überholter Quatsch. Doch im Mannschaftssport immer noch aktuell.

Chandler ist aber auch ein wirklich toller Kerl. An ihm gefällt mir besonders, dass er nicht so ein Aufreißer ist. Gerade seine ruhige und zurückhaltende Art macht ihn nochmal mehr aus. Im Vergleich zu seinen Freunden lebt er wie ein Mönch. Wer will auch schon einen Typen, der die halbe Stadt flach gelegt hat. Doch seine Vergangenheit trägt bestimmt einiges zu seiner Lebensweise bei.

Payton ist zwar etwas jünger als Chandler, doch finde ich, dass es gar nicht auffällt. Payton bringt einfach frischen Wind in Chandlers Leben. Sie ist schlagfertig und frech und gleichzeitig wieder so zauberhaft und liebevoll. 

Ich durfte Payton und Chandler bereits im ersten Band kennen lernen und fand die beiden schon da absolut sympathisch. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass die beiden ihre eigene Geschichte bekommen haben. Auch ist es schön, dass wir erfahren, wie es mit Maddox und Annie weiter geht. Von Maddox war ich dieses Mal für kurze Zeit enttäuscht, denn ich hätte eine andere Reaktion von ihm erwartet. 

Definitiv war auch dieser Band wieder eine Geschichte mit Suchtgefahr. Ich konnte auch dieses Buch nur in einem Rutsch lesen, weil die Faktoren Spannung, Spaß und Liebe einfach zu groß waren. 

Die Denver Dragons sind ein tolles Team. Maddox und Chandler konnten wir jetzt schon richtig kennen lernen und ich freue mich auf jeden weiteren Spieler der noch folgt.  Ich finde sie alle so sympathisch, witzige und sexy. Jeden auf seine Weise. Ich habe bereits eine Vermutung, wem der nächste Band gewidmet sein könnte.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Denver Dragons: Chandler und Payton (ISBN: 9783962042974)coldi1s avatar

Rezension zu "Denver Dragons: Chandler und Payton" von Ava Cross

Denver Dragons: Chandler und Payton
coldi1vor 13 Tagen

"Denver Dragons: Chandler und Payton" ist der zweite Teil der Denver Dragons Reihe in der es um die Football Spieler der Denver Dragons geht. Jeder Teil kann unabhängig voneinander gelesen werden, denn in jedem Teil geht es um einen anderen Spieler und die Liebe. 


Ich habe von der Autorin jetzt schon einige Bücher gelesen, aber die Jungs der Dragons haben es mir besonders angetan. Ich habe mich einfach in sie verliebt, in jeden einzelnen von Ihnen. So taff wie sie auf dem Spielfeld auch sind, so toll und Liebevoll sind sie in ihrem Privatleben. Ich freue mich jetzt schon auf jeden Dragon der da noch kommen wird. Und das von mir die von Sport eigentlich überhaupt nichts hält umso lieber lese ich mittlerweile über die verschiedensten Sportarten, es macht soviel Spaß und ich habe schon so einige über die Sportart gelernt. Und der Zusammenhalt der Spieler wird ganz groß geschrieben, es ist wie eine große Familie.


Chandler und auch Payton durfte ich ja im ersten Teil der Reihe schon kennenlernen und das gerade diese Beiden hier ihre eigene Geschichte bekommen haben, hat mich wahnsinnig gefreut. Wie schon bei Teil eins konnte ich einfach nicht mehr aufhören zu lesen. Ich habe es an einem Tag durchgelesen und dabei gar nicht gemerkt wie die Zeit vergangen ist. Obwohl ich Chandler so einige Male am liebsten geschüttelt hätte, konnte ich ihn aber genau so sehr verstehen, warum es so reagiert, wie er halt reagiert. Mir liefen die Tränen, ich habe gelacht und ich konnte es einfach nicht glauben, was dort alles passiert ist. Dieses Buch hat mal wieder alles was ein gutes Buch haben muss. Spannung, Spiel und Überraschung wie ein Ü-Ei ❤


Der Schreibstil ist wie ich ihr ja schon kenne. Flüssig, locker und leicht, dabei aber so Bildhaft und spannend. Diese Reihe macht einfach süchtig. Dankeschön das ich es lesen durfte.


Chandler ist der gefeierte Quaterback der Denver Dragons. Auf der Geburtstagsfeier seinen besten Freundes Mad Max trifft er auf dessen kleine Schwester Payton und fühlt sich sofort zu ihr hingezogen. Doch sie ist tabu für ihn. Wir er für sie trotzdem gegen den Bro-Code verstoßen??



Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 43 Bibliotheken

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks