Ava Innings

 4,6 Sterne bei 439 Bewertungen
Autorenbild von Ava Innings (©Saskia Steltner)

Lebenslauf von Ava Innings

Ava Innings, Jahrgang 1979, studierte Kommunikationsdesign und machte sich nach ihrem erfolgreichen Abschluss, als Hochzeitsfotografin und Designerin selbstständig. Im Jahr 2014 ereilte sie eine Midlife-Crisis und sie beschloss, endlich ihren langersehnten Lebenstraum vom eigenen Roman zu verwirklichen. Im Dezember 2014 veröffentlichte sie unter dem Pseudonym Violet Truelove über neobooks ihren Roman »Ein Surfer zum Verlieben«, der es auf die Shortlist für den Indie Autor Preis schaffte. Kurze Zeit später wurde die Autorin durch ihren Debütroman entdeckt. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in einem Mehrgenerationenhaus im Taunus, also viel zu weit vom Meer, welches sie so liebt und das ihre Geschichten prägt, entfernt. Doch nicht nur für das Wellenreiten kann sich die 35jährige begeistern, sondern auch für Yoga, die Fotografie und das Lesen.

Neue Bücher

Cover des Buches Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1) (ISBN: B09K5XH71N)

Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1)

 (10)
Neu erschienen am 06.01.2022 als E-Book bei .

Alle Bücher von Ava Innings

Cover des Buches Mad Crush – Strider's Secret (ISBN: 9783964435828)

Mad Crush – Strider's Secret

 (49)
Erschienen am 15.02.2019
Cover des Buches NY Millionaires Club – Finn (ISBN: 9783961111688)

NY Millionaires Club – Finn

 (49)
Erschienen am 15.09.2017
Cover des Buches Devon’s Darkness (ISBN: 9783961115099)

Devon’s Darkness

 (41)
Erschienen am 08.06.2018
Cover des Buches Waves of Love - Joe: Sog der Leidenschaft (ISBN: 9783426215166)

Waves of Love - Joe: Sog der Leidenschaft

 (36)
Erschienen am 15.09.2015
Cover des Buches Waves of Love - Sam & Dean: Haltlos verloren (ISBN: 9783426216415)

Waves of Love - Sam & Dean: Haltlos verloren

 (23)
Erschienen am 01.09.2017
Cover des Buches California Bad Boy (ISBN: 9783964433626)

California Bad Boy

 (21)
Erschienen am 05.07.2019
Cover des Buches Waves of Love - Rory: Vermächtnis der Angst (ISBN: 9783426215173)

Waves of Love - Rory: Vermächtnis der Angst

 (21)
Erschienen am 15.09.2015

Neue Rezensionen zu Ava Innings

Cover des Buches Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1) (ISBN: B09K5XH71N)M

Rezension zu "Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1)" von Ava Innings

Sexy Boss Romance
Mybookpagesvor 6 Tagen

Boss Island Love ist ein Buch über die Liebe, den stressigen Alltag, die Akzeptanz zwischen Gesellschaft und das was das Herz begehrt. Blair würde ihren Job lieben, sie arbeitet für Leo&Wolf productions würden ihre Chefs sie nicht Täglich in den wahnsinntreiben, dann währe es vielleicht tatsächlich so. Der eine Boss Duncan Wolf gleicht mit seinem Charm und den goldenen Locken einem Engel. Leo Maddox dagegen könnte das komplette Gegenteil sein, ständig gibt er Blair das Gefühl unerwünscht zu sein. Sie füllt sich auf eine weiße zu den beiden hingezogen, jedoch ist es Blair zu folge unanständig etwas mit einem ihrer Chefs anzufangen. 


Endlich konnten wir wieder in die Welt von Ava Innings eintauchen, dieses Buch war wirklich interessant, anschaulich und lustig geschrieben. In diesem Buch stellt sich die Frage ob man nur einen Menschen lieben kann? muss man eine Person loslassen, um.....

Rezension: Boss Island Love- Innings (artemispages.blogspot.com) weiter geht es hier :)

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1) (ISBN: B09K5XH71N)T

Rezension zu "Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1)" von Ava Innings

Hat mich gut unterhalter - schöner erotischer Liebesroman
Twin_Tinavor 10 Tagen

Das Cover des Buches find ich echt ansprechend und auch die dunklen Farben passen dazu. 

Blair und die beiden anderen Protagonisten Leo und Duncan haben mir alle gut gefallen, sie waren mir gleichermaßen sympathisch, obwohl Leo teilweise auch ein wenig launisch wirkte - was man aber schon verstehen kann. Die andern Charaktere hatten nicht allzu viel Anteil, sodass man diese nicht so wirklich beurteilen kann.

Die Handlungen haben mich gut unterhalten und konnten mich durchaus überzeugen. Der Einstieg war vielleicht ein wenig schnell, zumindest was dann auch die ersten Annäherungen betrifft. Manches ist für mich etwas unrealistisch gewesen, aber das fand ich nicht schlimm.. Die Story an sich, wird sicherlich nicht jeden gefallen, weil man sowas mögen muss, ich fand es aber echt gut. Das Ende hat mir ebenfalls überzeugen können.

Am Schreibstil hab ich nichts zu kritisieren, denn es ließ sich gut lesen.

Von mir erhält das Buch daher volle 5 Sterne.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1) (ISBN: B09K5XH71N)E

Rezension zu "Boss Island Love (Hawaiian Love Affairs 1)" von Ava Innings

Super interessante Story
Elea123vor 13 Tagen

Es geht um Blair, die als Assistentin bei der Filmproduktion arbeitet und zwei heiße Bosse hat. Und die sind mehr als unterschiedlich. Duncan ist höflich, fürsorglich, liebevoll … und verlobt. Leo ist mürrisch, arrogant und befehlerisch. Doch eins haben sie gemeinsam: sie sind heiß. Und Blair fühlt sich zu ihnen beiden hingezogen. 

Und als dann Leo einen Zusammenbruch hat und sich spontan in Blairs Arme fallen lässt, beginnt etwas, das nicht sein sollte. Doch kurze Zeit später fliegen Duncan und Blair nach Hawaii und auch zwischen ihnen beiden sprühen die Funken. Aber was ist das zwischen ihnen und wer erobert ihr Herz? 

Ein Flugzeugabsturz macht ihr diese Entscheidung nicht leichter. 


Das Buch ist einfach toll. Der Schreibstil ist super, wodurch ich mich schnell in die Geschichte einfinden konnte. Und auch die Charaktere sind wundervoll. Blair, Leo und Duncan sind so unterschiedlich aber haben alle tolle Charakterzüge und tiefe Gefühle, die manchmal auszubrechen drohen. 

Die Szenen sind so authentisch geschildert, dass ich mich in der Handlung super wohl gefühlt habe. Zudem sind so viele Szenen getränkt von Gefühlen und Emotionen, dass es einfach Spaß gemacht hat, in dem Buch ab zu tauchen. 

Es zeigt so viele unterschiedliche Facetten und Werte und spricht auch wichtige Themen an, die perfekt in die Handlung eingebettet sind. 

Das einzig Verwirrende waren die unglaublich vielen Namen, die auf den Hawaiiinseln dazukamen, da ich dort teilweise nicht mehr mitkam, wer in welchem Verhältnis zu wem steht. 

Ansonsten aber wirklich ein super tolles Buch. 


Ich gebe 4,5/5⭐️

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Nichts ist attraktiver als ein Bad Boy mit dunklen Geheimnissen …

… so sehe ich das zumindest und dementsprechend geht es in meinem neuen New-Adult-Roman "Devon's Darkness – Verlorenes Herz" auch um einen heißen Bad Boy mit schwerwiegenden Problemen.

In dieser Leserunde verlose ich 20 Hardcover-Exemplare von "Devon's Darkness – Verlorenes Herz" unter allen, die wissen möchten, welche dunklen Geheimnisse den Protagonisten meines Romans um den Schlaf bringen.

Mehr über den Roman (Klappentext):

Nichts ist attraktiver als ein Bad Boy mit dunklen Geheimnissen …

Das zumindest stellt Parker fest, als sie auf den Bruder ihrer Nachbarin trifft. Devon, groß und tätowiert, übt eine nahezu unwiderstehliche Anziehung auf sie aus. Parker ist allerdings von der ersten Sekunde an klar, dass er nichts als Ärger bedeutet. Daher beschließt sie, sich von ihm fernzuhalten. Leider hat sie die Rechnung ohne ihre Tochter Zoey gemacht, denn diese findet nicht nur Gefallen an Sir Lancelot, Devons zahmer Ratte, sondern versteift sich darauf, dass der Bad Boy der ideale Vater für sie sei. In der Tat hat dieser mehr zu bieten, als es auf den ersten Blick scheint, doch dunkle Geheimnisse rauben ihm den Schlaf. Wird er Parker trotz allem davon überzeugen können, dass er der Richtige für sie und Zoey ist?

Ein heißer, in sich abgeschlossener New-Adult-Roman mit 356 Taschenbuchseiten.

Der leidige "Über mich-Part":

Mein Name ist Viola Plötz alias Ava Innings. Ich bin ein supernerdiges Surfergirl, tollpatschig, mit einer Schwäche für Eiscreme, Bad Boys und Bücher. Esotussi, Serienjunkie, Schaumbäder-addicted, ich stehe auf Lakritze, Surffilme und New-Adult-Romance, bin leidenschaftliche Fotografin, Quell unzähliger Yoga-Weisheiten und immer für verrückte Ideen zu haben. Das Schreiben und das Meer sind meine große Liebe.Mehr über mich findet ihr auf: www.truelovejoy.de

Klingt das für euch interessant?

Dann kommen wir zurück zur Ursprungsfrage: Nichts ist attraktiver als ein Bad Boy mit dunklen Geheimnissen, oder?

Mich interessiert, warum ihr auf Bad Boys steht oder eben auch, warum ihr sie so gar nicht mögt. Was macht für euch einen Bad Boy aus?
Beantwortet mir in eurer Bewerbung diese Fragen über den "Jetzt Bewerben"-Button und beachtet die Bewerbungsrichtlinien von LovelyBooks (https://www.lovelybooks.de/info/richtlinien-lr-bv).


Ich bin schon sehr gespannt auf eure Antworten und drücke euch für die Verlosung die Daumen.

Liebe Grüße eure V.
361 BeiträgeVerlosung beendet
E
Letzter Beitrag von  Ellysetta_Rainvor 3 Jahren
Sehr gerne doch :) Überhaupt kein Problem, erholt euch gut :)

Zusätzliche Informationen

Ava Innings wurde am 20. November 1979 in Frankfurt | Höchst (Deutschland) geboren.

Ava Innings im Netz:

Community-Statistik

in 269 Bibliotheken

von 148 Lesern aktuell gelesen

von 16 Lesern gefolgt

Listen mit dem Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks