Ava Innings L.A. Millionaires Club - Hunter

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „L.A. Millionaires Club - Hunter“ von Ava Innings

*** sexbesessen, unmöglich, Bad Boy und Millionär *** Hunter Shermans Leben dreht sich ausschließlich um Sex. Als Inhaber des exklusiven Erotik-Versands ‚Lust&Love‘ sorgt er dafür, dass Spaß in die amerikanischen Schlafzimmer einzieht und auch privat lässt der attraktive Selfmade-Millionär nichts anbrennen. Hunter gilt unter seinen Freunden als echter Bad Boy und seine expliziten Vorlieben haben ihm einen gewissen Ruf eingebracht. Doch wie jeder Mensch sehnt sich Hunter insgeheim nach mehr. Die große, eine wahre Liebe hat er allerdings bereits verloren. Seine schnelllebigen Bettgeschichten können ihn nicht über Cameron hinwegtrösten, doch dann erhellt Nova aus heiterem Himmel sein Leben und zum ersten Mal seit Langem fühlt Hunter sich wieder mit einem Menschen verbunden. Allerdings gibt es da einen Haken, denn auch Novas Herz ist nicht frei. Kann es unter diesen Umständen Hoffnung für eine gemeinsame Zukunft geben? Leseprobe »Genau, und offensichtlich ist das nicht der Fall. Hör zu, Dawson, die meisten Pornos sind inhaltlich völliger Schrott und laufen immer nach dem gleichen Schema ab.« »Das ist bei Liebesromanen oder deinen geliebten Krimis auch so. Davon leben diese Produkte. Wenn du anfängst, den Porno zu verweiblichen und zu kastrieren, dann ist nichts mehr da, was den Zuschauer reizt. Pornos, Hunt, bilden nicht die Realität ab. Sie sind Fiktion, sie spielen mit Fantasien und …« »Ja, aber die von Männern und Frauen unterscheiden sich nun mal maßgeblich. Ich glaube, dass auch Frauen mehr Pornos schauen würden, wenn diese für sie ansprechender wären. Sie lesen schließlich auch massenweise erotische Literatur.« »Weil sie nicht auf die visuellen Reize anspringen.« Hunter lachte schallend auf. »Ich bin ein wandelnder visueller Reiz und mich, Dawson, bespringen sie ständig. Wobei wir beim Thema sind: Ich muss los, ich habe noch eine Verabredung.« »Die Sache ist noch nicht vom Tisch, Hunt!«, ließ Dawson ihn wissen, als Hunter in den Aufzug stieg. Seine Stirn war wie so oft sorgenvoll gefurcht. »Habe ich auch nicht angenommen. Wir sehen uns. Schönes Wochenende und versuch mal zur Abwechselung, etwas Spaß zu haben. Ist definitiv das wirksamste Mittel gegen diese vorwitzige Falte auf deiner Stirn.« Eine Novelle mit 120 Normseiten. Chronologisch spielt dieser Band vor Miami Millionaires Club – Dante (Band 5). Die Teile lassen sich jedoch völlig unabhängig voneinander lesen. Weitere Titel von Violet Truelove: Ein Surfer zum Verlieben Ein Fotograf zum Verlieben Ein Rockmusiker zum Verlieben Ein Surfer fürs Leben Ein Cop zum Verlieben Ein Geist zum Verlieben Sieben Minuten Himmelreich (Band 4 der Amor`s Five Reihe) Weitere Titel von Ava Innings: Waves of Love – Joe: Sog der Leidenschaft Waves of Love – Rory: Vermächtnis der Angst Waves of Love – Brad: Schatten der Vergangenheit Weitere Titel der Millionaires-Club-Reihe: NY Millionaires Club – Finn NY Millionaires Club – Adam L.A. Millionaires Club – Chandler NY Millionaires Club – Mason Miami Millionaires Club – Dante L.A. Millionaires Club – Tristan

Coole Geschichte...Sehr lesenswert....

— steffib2412
steffib2412

Anders als erwartet und doch sooo gut )))

— Nimmerklug
Nimmerklug

schöne Geschichte - macht immer wieder Spaß

— cat10367
cat10367

Wieder hat die Liebe gewonnen...

— Almeri
Almeri

Hunter ist halt anders als die anderen ;)

— Katrinbacher
Katrinbacher

Die Protagonisten sind witzig , sexy , und ja einfach anders <3 Wirklich toll 😍

— NinaGrey
NinaGrey

Stöbern in Erotische Literatur

Bourbon Sins

Spannender 2 Teil, der mich absolut fesseln konnte

Kati1272

The Score – Mitten ins Herz

Dean & Allie - eine packende & leidenschaftliche Romanze

Sarih151

Hardwired - verführt

Eine gute Portion Spannung, Romantik und Leidenschaft ergeben den perfekten Cocktail!

cinderellaunderco_er

Fighting to Be Free - Nie so geliebt

Das Buch hat eine tolle Mischung als Liebe und Romantik, Action und Spannung. Hier werden wirklich die Emotionen bedient.

summer22

Pure Corruption - Verloren in der Dunkelheit

Ein sehr gelungener Auftakt dieser "Dark-Romance"-Reihe "Pure Corruption". Freue mich schon auf die Fortsetzung. :-)

sabbel0487

Paper Palace

Dieses Buch hat alles was man braucht - Drama, Spannung, Erotik, Verzweiflung und ganz viel Liebe. Sehr intensiv geschildert!

xlxn

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Coole Geschichte....

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    steffib2412

    steffib2412

    21. August 2017 um 15:23

    Zur Story:Hunter Shermans Leben dreht sich ausschließlich um Sex. Als Inhaber des exklusiven Erotik-Versands ‚Lust&Love‘ sorgt er dafür, dass Spaß in die amerikanischen Schlafzimmer einzieht und auch privat lässt der attraktive Selfmade-Millionär nichts anbrennen. Hunter gilt unter seinen Freunden als echter Bad Boy und seine expliziten Vorlieben haben ihm einen gewissen Ruf eingebracht. Doch wie jeder Mensch sehnt sich Hunter insgeheim nach mehr. Die große, eine wahre Liebe hat er allerdings bereits verloren. Seine schnelllebigen Bettgeschichten können ihn nicht über Cameron hinwegtrösten, doch dann erhellt Nova aus heiterem Himmel sein Leben und zum ersten Mal seit Langem fühlt Hunter sich wieder mit einem Menschen verbunden. Allerdings gibt es da einen Haken, denn auch Novas Herz ist nicht frei. Kann es unter diesen Umständen Hoffnung für eine gemeinsame Zukunft geben? (By Ava Innings)...Mein Fazit:Mit "Hunter aus dem Millionaires Club" schafft Ava Innings eine tolle Geschichte, die mich begeistern konnte....Der Schreibstil ist von Beginn an locker, leicht und sehr flüssig zu lesen, sodass man nur so über die Seiten fliegt...Auch Hunter und Nova konnten mich als Protagonisten überzeugen. Die Emotionen sowie die Erotik kamen ebenfalls nicht zu kurz....Ich gebe dem Buch sehr gerne 5 Sterne und wünsche euch allen viel Spaß beim Lesen....)

    Mehr
  • Anders als erwartet und doch sooo gut )))

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    Nimmerklug

    Nimmerklug

    01. August 2017 um 23:26

    "L.A. Millionaires Club – Hunter" von Ava Innings ist ganz, ganz anders, als alles, was ich bisher von dieser Autorin gelesen hab. Hunters Story hat mich überrascht und bis zum Schluss emotional gefangen gehalten. Denn das Ende war nicht vorhersehbar ... ich hab mitgefiebert und mitgefühlt und wusste nicht, ob es ein Happy End geben wird und wenn ja, in welche Richtung sich die Geschichte entwickelt. Der unendlich attraktive, modebewusste und gepflegte Hunter steht gleichermaßen auf Männer und Frauen. Sein Herz hat er aber bereits vor vielen Jahren an Cam verloren ... wäre da nicht Camerons Abgang ... „Hunter hatte keine Ahnung wie er – nun da er alles verloren hatte, das ihm lieb und teuer war – weitermachen sollte.“ .... bis er Nova traf ... „diese außergewöhnliche Frau hatte ihn völlig unerwartet getroffen – nichts und niemand hätte ihn auf sie vorbereiten können.“ Die selbstbewusste Pornodarstellerin Nova, deren Kindheit von einem Leben am Existenzminimum geprägt war, ist ein gefeierter Star und das Objekt der Begierde von unzähligen Männern und gar nicht so wenigen Frauen. Sie liebt Kirschen und ist witzig und herzlich. Aber kann sie Cam's Platz in Hunters Herz einnehmen? Hunters Geschichte hat mir unglaublich gut gefallen, obwohl ich wirklich leichte Panik gehabt habe, diese zu lesen. Ava Innings Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und leicht zu lesen. Der Leser darf sich auf eine Achterbahn der Gefühle freue. Ich konnte lachen, weinen und war am Ende doch sehr glücklich. Das Cover ist perfekt ausgewählt und passt wie eine eins zum Rest der Reihe. Mein absoluter Liebling unter den Mitgliedern des Millionaires Clubs ist und bleibt Noah ❤ Aber auch Trixie hat mich sehr angetan. Umso mehr war ich traurig, ihre Geschichte kennenzulernen. Seid ihr neugierig geworden? Dann lest Hunters Story! Es lohnt sich allemal! Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung und die verdienten 5 Sterne.

    Mehr
  • Wieder einmal hat die Liebe gewonnen...

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    Almeri

    Almeri

    24. April 2017 um 14:54

    Ich habe als Rezentin von der Autorin Ava Innings, das Buch zum Lesen und besprechen erhalten. Eine mal ganz andere Liebesgeschichte, über die ich zu Beginn etwas: Ganz ehrlich, schockiert war. Welcher Mann bumst sich so durch die Betten. Und dann während dem Lesen bekomme ich mehr und mehr einen Gesunden Charakter eines schwulen Mannes zu erkennen. Ich bin wieder mal drauf reingefallen. Das Cover zeigt es aber deutlich, das ich mir erst im Nachhinein genauer unter die Lupe genommen hatte. Es ist gut illustriert worden. Der Schreibstil war hier deutlich, unkompliziert und leicht bis hin locker und an gewissen Stellen sogar humorvoll. Rundum hat mir die Geschichte gut gefallen. Nun sind zwei Bücher aus der Reihe von mir gelesen worden, und immer noch bin ich neugierig auf die anderen Geschichten. Ganz Klar ist es hier ein Erotischer Liebesroman mit vielen expliziten Textstellen. Lesesenwert!

    Mehr
  • Anders

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    Katrinbacher

    Katrinbacher

    02. April 2017 um 17:16

    Meine MeinungHunter ist so ganz anders als erwartet, anders aber nicht schlechter, total unerwartet halt.Dass Hunter heiß ist und nichts anbrennen lässt, was nicht bei drei auf den Bäumen ist und das ob Männlein oder Weiblein, wurde schon in den Vorgängern angedeutet, ich war echt auf ihn gespannt und wollte ihn kennenlernen. Mit dieser Novelle war es endlich so weit und ich wurde nicht enttäuscht, Ava Innings hat ihn mit all seinen Facetten vorgestellt, seine Story beginnt direkt in seinem Gefühlschaos, Hunter hat den totalen Liebeskummer, diesem wirkt er durch extremen Sexexzessen entgegen. Seine Freunde, bei denen er der Bad Boy ist, machen sich total sorgen, aber wenn man seine große Liebe verliert, wie soll man anders drüber hinwegkommen? Genau in diesem Chaos lernt er Nova kennen, sie ist der Star in ihrer Szene und ihr Herz ist auf Romantik gepolt, die beide spüren eine gewisse Anziehung, aber ob es auch liebe ist?Ich finde es super, das die Autorin nicht vor Homosexualität haltmacht, den die Jungs sind wie aus dem echten Leben, nicht nur schwarz und weiß, sondern Bunt.CoverAuch dieses Cover passt zu den Vorgängern und harmonisiert super mit dem Inhalt.Mein FazitFür alle, die sich nicht scheuen auch über Homosexualität zu lesen.

    Mehr
  • Hunter, anders aber auf ganz besondere Art und Weise

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    KristiesBookcreed

    KristiesBookcreed

    31. March 2017 um 17:14

    Hunter ist anders.Hunter ist speziell.Hunter ist etwas ganz besonderes.Ja, ich liebe Hunter!Hunter ist in jeder Hinsicht anders. Es werden Themen besprochen, die normalerweise eher tabu sind und das ohne das das Ganze irgendwie plump oder aufgesetzt wirkt.Das Buch passt eigentlich nicht in die Reihe bzw sollte es nicht... aber er fügt sich perfekt ein und das auf eine wunderbare Art und Weise.Die Geschichte zwischen Hunter und Nova ist interessant zu verfolgen und wirklich speziell. Ich habe mich schon sehr auf ihn gefreut und als er dann endlich rauskam war ich Happy... Beim lesen noch mehr... Und das Ende hat mich Quietschen lassen vor Freude.Ich will euch nicht Spoilern deshalb sage ich nicht mehr zur Handlung.Ich will euch nur noch soviel sagen... Das Buch lässt sich toll lesen und ist ein absolut tolles Werk und kann mit dem Rest der Reihe mehr als problemlos mithalten!Ganz klar 5 von 5 Sternen!

    Mehr
  • L.A. Millionaires Club - Hunter

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    SanNit

    SanNit

    04. March 2017 um 13:46

    Der Unterhaltungswert in diesem Teil ist enorm.Ich konnte mich manchmal zwischen verzweifeln und kaputt lachen nicht entscheiden. Eine sehr gute Mischung.Und wenn man bei 89% noch nicht weiß, was richtig Phase ist. Man oh man!!!Wahnsinns Teil, und ab jetzt auch der Beste. Sorry Chandler 😉Die Gespräche unter den Freunden haben mir super gefallen.Wie es Hunter geht können wir uns ja alle denken, wenn man die Liebe seines Lebens verloren hat.Nova ist toll. Selbstbewusst und zielstrebig. Sie steht allerdings auch an einem Scheideweg.Ich kann auf Beiden gar nicht so viel eingehen. Es gibt so viele Überraschungen und Wendungen. Und die will ich euch nicht verderben.Absolute Leseempfehlung 💚

    Mehr
  • Eine völlig andere Millionaires Story <3

    L.A. Millionaires Club - Hunter
    NinaGrey

    NinaGrey

    24. February 2017 um 23:04

    Auf Hunter habe ich mich wirklich gefreut und ich wurde bei dieser Story mehr als überrascht ! Das Cover ist wieder toll und passt super zu den Vorgängern , es ergibt ein wirklich tolles Gesambild. Der Schreibstil ist locker , flüssig , modern und verständlich und ich kam super ins Buch . Die Protagonisten sind witzig , sexy , und ja einfach anders <3 Wirklich toll 😍 Die Story hat mich großenteils überrascht und mit dem Ende habe ich überhaupt nicht gerechnet , aber ich finde es gut ! 😍 Ist mal etwas anderes . Allerdings fehlte mir hier am Ende doch etwas . Das hätte ein bisschen ausführlicher und mit etwas mehr Gefühl abgeschlossen werden sollen , so wie die anderen Bücher auch , schade :( Dennoch empfehle ich dieses Buch ! :) Hier bekommt hier alles aber keine 0-8-15 Story .

    Mehr