Ava Innings Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit“ von Ava Innings

Waves of Love - die Surfer-New-Adult-Reihe voller Leidenschaft, Gefühl und prickelnder Erotik! Bradley ‚Brad’ Hoover gilt als Bad Boy der Surfszene, doch hinter seiner coolen Fassade verbirgt der Profi-Surfer ein dunkles Geheimnis. Als er die deutlich jüngere Josephine ‚Joe’ Reynolds, die Zwillingsschwester des verstorbenen Ausnahmesurfers Russel Reynolds, wieder trifft, nimmt sein Leben eine unerwartete Wendung. Das ehemals kleine Nachbarmädchen ist zu einer schönen jungen Frau erblüht, in der Brad vor allem den Schmerz über ihren Verlust sieht. Joes Verletzlichkeit wirkt auf Brad wie ein Magnet und er entschließt sich für Joe in dieser schweren Zeit da zu sein. Doch schon bald muss Brad erkennen, dass Joe eine nicht zu unterschätzende, starke Persönlichkeit ist, die durchaus in der Lage ist, ihm ebenso viel Halt zu geben, wie er ihr. Denn auch er hat mit schweren Schicksalsschlägen zu kämpfen und hinter seiner glamourösen Fassade verbirgt sich eine verletzte Seele. Joe schafft es, wie keine Frau zuvor, diese zum Bröckeln zu bringen und ihn tiefer zu berühren, als er zulassen will. Obwohl Brad gegen seine Gefühle ankämpft, gelingt es ihm nicht, Joe zu widerstehen. Er ist allerdings nicht der einzige Mann, der sich für Joe interessiert. Hat ein Mann wie er, der völlig kaputt ist und dem seine nicht aufgearbeitete Vergangenheit stets im Weg steht, überhaupt eine Chance auf Dauer glücklich zu sein? Denn eines ist sicher, er kann Joe den Wunsch nach einer klassischen Familie nicht erfüllen. »Brad: Schatten der Vergangenheit« ist Teil 3 der Surfer-New-Adult-Reihe »Waves of Love«. Weitere Teile: »Joe: Sog der Leidenschaft« und »Rory: Vermächtnis der Angst«. feelings-Skala (1=wenig, 3=viel): Erotik: 3, Humor: 1, Gefühl: 3 »Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit« ist ein eBook von feelings*emotional eBooks. Mehr von uns ausgewählte erotische, romantische, prickelnde, herzbeglückende eBooks findest Du auf unserer Facebook-Seite: www.facebook.de/feelings.ebooks. Genieße jede Woche eine neue Geschichte - wir freuen uns auf Dich!

Ich finde die Mischung ist einfach perfekt gelungen und macht das Buch zu dem was es ist, ein Meisterwerk.

— charmingbooks
charmingbooks

Gefühlvoll, Romantisch, Erotisch. Das sind die drei Worte, die mir als erstes in den Sinn kommen, wenn ich an dieses Buch denke.

— BookW0nderland
BookW0nderland

Stöbern in Erotische Literatur

Fair Game - Lucy & Gabriel

Das nette Nachbarsmädchen und der Bad Boy - eine süße Romanze

Sarih151

Paper Princess

Irgendetwas fehlte. Dazu muss man sich erst an den Schreibstil gewöhnen. Alles teilweise wirr oder zu schnell erzählt.

vanillag0re

Paper Palace

Spannung, Drama und ein Happy End. Hammer!

MissSaskia

Fighting to Be Free - Nie so geliebt

Es wurde viel Potenzial verschenkt. Band 2 möchte ich trotzdem lesen, denn Jaime ist ein liebenswerter Prota.

buechersindfreunde

Calendar Girl - Verführt

Sehr einfühlsam und einfach genial! Die nächsten beiden Teile wurden bereits bestellt.

Thebookreader

Paper Prince

Knüpft perfekt an den ersten Teil an und die Spannung lässt nicht nach!

pinkflower

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit

    Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit
    SanNit

    SanNit

    10. August 2016 um 11:17

    Ich wusste ja das das der emotionalste Band ist. Darum habe ich mich auch eine Weile davor gedrückt.Gleich zu Beginn merkt man, das Brad 10 Jahre älter ist, als die Beiden. Ich finde es total klasse, wie sich der Schreibstil an Brad anpasst. 😊Dieses Mal gab es nicht so viele Dialoge. Weswegen man sehr oft in Brad seinen Gedanken gefangen war. Und es waren nicht immer Schöne. Ich bin aber froh, es auch aus Brad seiner Sichtweise gelesen zu haben. Man versteht einiges besser, auch wenn man es nicht besser finded. Gab mag ich immer noch nicht mehr.Die Krankenhausszene hat mich aus seiner Sicht mehr mitgenommen, als bei RoryDie Duschszene hat mich bei Sam mehr mitgenommen.Ich finde es faszinierend, was es aus machen kann, in welcher Perspektive man gewisse Szenen schreibt.Danke für diese Triologie. 😊

    Mehr
  • eine Reise voller Liebe, Zerstörung, Leidenschaft, Erotik, Melancholie

    Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit
    charmingbooks

    charmingbooks

    14. March 2016 um 15:56

    Waves of Love - die Surfer-New-Adult-Reihe voller Leidenschaft, Gefühl und prickelnder Erotik! Bradley ‚Brad’ Hoover gilt als Bad Boy der Surfszene, doch hinter seiner coolen Fassade verbirgt der Profi-Surfer ein dunkles Geheimnis. Als er die deutlich jüngere Josephine ‚Joe’ Reynolds, die Zwillingsschwester des verstorbenen Ausnahmesurfers Russel Reynolds, wieder trifft, nimmt sein Leben eine unerwartete Wendung. Das ehemals kleine Nachbarmädchen ist zu einer schönen jungen Frau erblüht, in der Brad vor allem den Schmerz über ihren Verlust sieht. Joes Verletzlichkeit wirkt auf Brad wie ein Magnet und er entschließt sich für Joe in dieser schweren Zeit da zu sein. Doch schon bald muss Brad erkennen, dass Joe eine nicht zu unterschätzende, starke Persönlichkeit ist, die durchaus in der Lage ist, ihm ebenso viel Halt zu geben, wie er ihr. Denn auch er hat mit schweren Schicksalsschlägen zu kämpfen und hinter seiner glamourösen Fassade verbirgt sich eine verletzte Seele. Joe schafft es, wie keine Frau zuvor, diese zum Bröckeln zu bringen und ihn tiefer zu berühren, als er zulassen will. Obwohl Brad gegen seine Gefühle ankämpft, gelingt es ihm nicht, Joe zu widerstehen. Er ist allerdings nicht der einzige Mann, der sich für Joe interessiert. Hat ein Mann wie er, der völlig kaputt ist und dem seine nicht aufgearbeitete Vergangenheit stets im Weg steht, überhaupt eine Chance auf Dauer glücklich zu sein? Denn eines ist sicher, er kann Joe den Wunsch nach einer klassischen Familie nicht erfüllen.     Diesen Teil habe ich sehnsüchtig erwartet.  »Brad: Schatten der Vergangenheit« ist Teil 3 der Surfer-New-Adult-Reihe »Waves of Love«. Weitere Teile: »Joe: Sog der Leidenschaft« und »Rory: Vermächtnis der Angst«. Bereits aus den beiden vorhergegangenen Teilen hat man schon wundervolle Einblicke erhalten, auch hinsichtlich Brad. Es wurden schon einige düstere Geheimnisse aufgedeckt und einige Eigenart ans Tageslicht gebracht. Und doch ist dieser 3te Teil so emotional und gefühlvoll und absolut überwältigend. Auch wenn man schon Einblicke erhalten hat, ist dieser Band in keinster Weise langweilig. Da die Lebenslagen aus unterschiedlichen Sichten geschildert werden und ich schon vom ersten Band an, auf Brad's Sicht gespannt bin. Nach außen hin, wirkt er wie ein Bad Boy, dazu düster und melancholisch. Und ich wollte immer wissen, warum ist Brad so. Was ist ihm passiert, worauf sein Verhalten geschuldet ist. Da man ja immer nur Einblicke erhalten hat und nie genau in alles eingeweiht wurde.  Ich fand es ganz zauberhaft zu lesen, wie gefühlvoll der Teil um Brad gestaltet wurde. Wie liebevoll die Gedanken sind, die Brad umkreisen und wie zerstörrerisch sie sein können.  Mich hat dieser 3te Teil absolut umgehauen. Und wenn ich eine New Adult Reihe empfehlen kann, dann ist es diese. Sie nimmt einen mit, auf eine Reise voller Liebe, Zerstörung, Leidenschaft, Erotik, Melancholie. Ich finde die Mischung ist einfach perfekt gelungen und macht das Buch zu dem was es ist, ein Meisterwerk.  Vielen Dank an die liebe Ava Innings für diese tolle mitreißende Reihe, die mir wundervolle Lesestunden geschenkt hat und mich lange nicht los lässt.

    Mehr
  • Gefühlvoll, Romantisch, Erotisch.

    Waves of Love - Brad: Schatten der Vergangenheit
    BookW0nderland

    BookW0nderland

    20. February 2016 um 16:22

    Bei der Frage ob Rory oder Brad hätte ich immer Brad gesagt und das hat sich auch nach diesem Buch nicht geändert. Ich habe mich sehr auf diesen Teil gefreut, da ich endlich mehr von der lebenden Legende Bradley Hoover erfahren konnte. Dieser Teil ist komplett aus seiner Sicht geschrieben, wie er die Geschichte mit Joe und auch mit Rory erlebt. Es war toll hinter die Fassade zu sehen. Man wusste natürlich schon aus den Büchern von Joe und Rory wer Brad ist und man kannte auch schon einen Teil seiner Geheimnisse, aber man konnte erst jetzt richtig hinter die Oberfläche schauen. Er ist verletzlicher, als man es vielleicht annehmen würde. Der Schreibstil ist wie immer flüssig und die Geschichte ist fesselnd. Man kannte zwar einiges, aber es aus Brads Sicht zu lesen, war fast wie eine neue Geschichte. Man lernt ihn besser zu verstehen und man erfährt warum er einige Sachen gemacht hat, die man vorher für unverständlich gehalten hat. Man fiebert mit, denn die Geschichte geht weiter und zeigt noch mehr Aspekte der Zukunft, die einen vorher unbekannt waren. Szenen aus dem Leben, die zeigen wie sehr Brad Joe liebt, aber auch wie sehr er mit sich zu kämpfen hat. Ein wunderbares Buch, dass ich nicht aus der Hand legen konnte und auch wollte. Gefühlvoll, Romantisch, Erotisch. Das sind die drei Worte, die mir als erstes in den Sinn kommen, wenn ich an dieses Buch denke und es zu beschreiben versuche. Eine Geschichte, um eine Liebe, die anders ist, als man es bisher kennt.

    Mehr