Lucy in Love: Suche Wohnung <3 Biete Herz

von Ava Lennart 
4,7 Sterne bei7 Bewertungen
Lucy in Love: Suche Wohnung <3 Biete Herz
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

T

süß, witzig leicht zu lesen, erfrischend ... berührend

Larissa_Schwarzs avatar

Es ist so süß, mitreißend und erfrischend <3

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9781543200485
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:342 Seiten
Verlag:CreateSpace Independent Publishing Platform
Erscheinungsdatum:02.03.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    T
    Tanja_Buchgartenvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: süß, witzig leicht zu lesen, erfrischend ... berührend
    süße witzige, berührende und mitreißende Lektüre


    Rezension
     
     
    Lucy in Love
    Autor: Ava Lennart
    Verlag: www.avalennart.com
    Seite: 343
    Erscheinungsdatum: 2. März 2017
    Preis: TB   9,99€  / ebook 2,99€
     
     
     
    Inhalt:
     
    Lucy, eine leicht tollpatschige junge Frau mit wenig Selbstwertgefühl, fliegt – nach dem Ende einer jahrelangen Beziehung und Unterstützung ihrer Mutter von Wuppertal – für 6 Monate zu einem Sprachkurs nach Barcelona. Ihre Wohnung – durch eine Wohnungstausch-Börse – entpuppt sich als schicker Altbau in herrlicher Lage. Lucy ist hin und weg – von der Wohnung, den Menschen, der Stadt ...
    Durch einen Zufall lernt sie ihren Vermieter Daniel kennen – und es funkt zwischen ihnen – obwohl gerade Daniel sich sehr sträubt.
     
     
     
    Meine Meinung:
     
    Eine schöne leichte Lektüre – ideal für den Urlaub.
     
    Lucy /Lucia, eine junge Frau mit wenig Selbstwertgefühl, welche bei jedem Fettnäpfchen lauft hier ruft .... und sich jetzt endlich traut etwas zu wagen und für ein halbes Jahr nach Barcelona zu einem Sprachkurs aufbricht – bietet eine ideale Identifikationsfigur
    Daniel ein Fotograf mit typisch spanischer Familie, ist ein wirklich netter Mann, welcher bisher noch nicht die richtige gefunden hat.
     
    Die beiden zusammen ... es funkt ganz einfach. Die Dialoge und Situationen sprühen nur so vor Witz und Lucy nimmt tatsächlich jedes Fettnäpfchen mit. – Dies sorgte bei mir für viele lustige Momente, wo ich mir die Tränen aus den Augen wischen musste.
     
    Das Setting – sprich Barcelona – sehr schön beschrieben, es macht Lust, die Stadt zu besuchen und auf Lucys Spuren zu wandeln.
     
     
    Fazit:
     
    Eine schöne leichte witzige und berührende Urlaubslektüre, die viel gute Laune verbreitet. Einem Barcelona näherbringt und einem Mut macht, das Neue zu wagen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    santinas avatar
    santinavor einem Jahr
    Eine junge Frau, die ihr eigenes Leben immer hintenangestellt hat

    Inhalt

    Nachdem Lucy von ihrem Freund verlassen wurde, will sie sich eine Auszeit in Barcelona nehmen und ihre Spanischkenntnisse verbessern. Online stößt sie auf eine sehr günstige möblierte Wohnung inkl. Katze, die sie bis zum Jahresende beziehen kann, weil der Besitzer, Daniel, einige Monate beruflich in Sevilla sein wird.

    Als sie in Barcelona ankommt, hat Daniel die Stadt bereits verlassen. In seiner Wohnung stößt sie lediglich auf ein Foto des Mannes und schon der Anblick des Fotos löst ein Kribbeln in ihr aus. Nach wenigen Tagen steht der attraktive Spanier in ihrer Tür, dicht gefolgt von seiner Verflossenen. Als Daniel Lucy demonstrativ vor deren Augen küsst, ist Lucy zwar völlig überrumpelt, aber der kurze Kuss weckt in ihr nach einem Mann, den sie kaum kennt.

    Der bezaubernde Roman „enthält erotische Szenen in deutlicher Sprache“, wie  Ava Lennart es selbst beschrieben hat.

    Protagonistin

    Lucys Traum war es, als Maskenbildnerin zu arbeiten. Die Basis dafür hat sie mit einer Ausbildung im Friseursalon ihrer Mutter in Wuppertal geschaffen. Kurz nach dem Ausbildungsende ist ihre Mutter aber schwer erkrankt und so hat Lucy die Verantwortung für den Salon übernommen und ihre eigenen Pläne auf Eis gelegt.

    Nach deren Genesung wollte sie ihrem Freund, mit dem sie zwischenzeitlich zusammenlebte, nicht auf der Tasche liegen und hat auf die Fortsetzung zur Ausbildung verzichtet. Auch ihre Liebe zur Kunst ist auf der Strecke geblieben.

    Nachdem sich ihr Freund von ihr getrennt hat, nimmt sie sich eine Auszeit in Barcelona.

    Meine Gedanken zum Buch

    „Lucy in Love“ ist eine gefühlvolle Geschichte über eine junge Frau, die ihr eigenes Leben hintenangestellt hat und nun in einer Stadt lebt, die sie sofort gefangen nimmt. Aus der unscheinbaren Lucy wird Lucia, eine Frau, die sich in ihrer Haut und ihrem neuen Leben wohlfühlt.

    Das Autorenduo Ava Lennart hat sich in Barcelona kennengelernt und so profitiert der Leser von deren Wissen über die Stadt und dem, was sie mit dieser Stadt verbinden. Die bildhaften Beschreibungen haben mir das Gefühl gegeben, Lucy durch die Stadt zu begleiten.

    Zu Beginn des Buches ist vermerkt, dass auf den letzten Seiten verschiedene spanische Begriffe erklärt werden, die im Buch auftauchen. Die Idee, direkt am Anfang darauf hinzuweisen, hat mir gut gefallen, denn es ist mir schon oft passiert, dass ich am Ende des Buches plötzlich eine Auflistung der Charaktere oder ähnliches gefunden habe, womit ich nichts mehr anfangen konnte, wenn das Buch ausgelesen war.

    Aber keine Sorge, die meisten der in diesem Buch verwendeten spanischen Begriffe kann man sowieso aus dem Zusammenhang oder von der Schreibweise ableiten, so dass man nicht ständig nachschlagen muss.

    Fazit:

    Das Buch hat mich so in den Bann gezogen, dass ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte und innerhalb weniger Stunden verschlungen habe.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    AprilsBuechers avatar
    AprilsBuechervor einem Jahr
    Witzig ... charmant ... erfrischend

    Mit viel Witz und Charme hat Ava hier eine romatische Liebeskomödie geschrieben. Ihre lockere Art zu Schreiben konnte mich sofort fesseln, und Lucy mich begeistern. Ich musste ab und an schmunzeln über die Protagonistin und fühlte mich darin selber ertappt.

    Die Charaktere sind authentisch und lebhaft dargestellt, ebenso wie die Umgebung. Man hat das Gefühl, direkt mit Lucy durch die Straßen von Barcelona zu laufen.

    Bitte Ava schreibe weiter solche Geschichten. Locker, leicht und eine Prise Erotik. Genau so etwas brauche ich ab und an.
    Fazit: Sommerlektüre für den Strand und zum Träumen.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Assis avatar
    Assivor einem Jahr
    In Love with Lucy und Barcelona

    Ein wunderschönes Cover, sogar der Kater Perro ist verewigt. Die Farbgestaltung und die Aufteilung ist sehr gelungen.
    Dieses Buch hat mich sofort mit nach Barcelona genommen. Ich habe mit Lucy die Wohnung und die Stadt erkundet und lieben gelernt. Jetzt ist mein Wunsch noch größer diese Stadt einmal selber zu besuchen. Daraus kann man erkennen, dass Ava Lennart die Orte sehr bildhaft und schön beschrieben haben. Auch die eigentliche Story ist einfach super. Lucy mietet die Wohnung in Barcelona von Daniel. Sie hat ihn allerdings noch nie gesehen. Als sowohl er, als auch seine Exfreundin und seine Mutter plötzlich auftauchen, kommt es zu einem Missverständnis und wird nach einem feurigen Kuss plötzlich wird sie für seine Verlobte gehalten.
    Ava Lennart haben sich mit diesem Buch selbst übertroffen. Man kann ihre Liebe zu Barcelona deutlich spüren und wird von dem spanischen Flair verzaubert. Aber es geht ja nicht nur um Barcelona sondern auch um Lucy und ihren Neubeginn. Hier werden wir in ein Gefühlschaos hineingezogen. Was soll Lucy von Daniels Verhalten halten? Warum wechseln seine Stimmungen so?

    Fazit:
    Taucht in dieses Buch aus Liebe, Romantik und Drama ab und genießt herrliche Stunden in Barcelona. Ich wäre gerne noch länger dort geblieben. Vielen Dank für diesen Lesegenuss. 

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Swiftie922s avatar
    Swiftie922vor einem Jahr
    Ein besonderer Liebesroman ❤️

    Inhalt : Lucy wagt ein Abenteuer: Sie verlässt Wuppertal und ihren  Job als Friseurin und mietet für einige Monate eine möblierte Wohnung samt Katze in Barcelona. Den spanischen Vermieter Daniel kennt sie nur von knappen Emails. Schon bald verliebt sie sich in die pulsierende Stadt. Auch das Foto von Daniel, das sie in der Wohnung entdeckt hat, lässt sie nicht kalt. Kompliziert wird es, als seine Ex-Freundin und seine Mutter sie für Daniels Verlobte halten. Denn das geht nur so lange gut, bis Daniel plötzlich vor ihr steht. Meine Meinung : In "Lucy in Love Suche Wohnung  ❤ Biete Herz "geht es um Lucy, die etwas Neues wagt. Sie geht weg aus Wuppertal weg und mietet für einige Monate eine Wohnung in Barcelona. Den Vermieter Daniel kennt sie nur aus emails. Durch seine Fotos merkt sie das auch er gut aussieht. Alles wird kompliziert als dessen Mutter und Ex sie für seine Verlobte halten.... Lucy wagt ein Abenteuer als sie ihren Job als Friseurin für einige Monate pausieren lässt und eine möblierte Wohnung in Barcelona Mietet. Was dort alles passiert und als dann noch ihr Vermieter herkommt... Daniel ist Lucys Vermieter in Barcelona und beide lernen sich erst durch ein Missverständnis kennen. Er wirkt zu Beginn unnahbar für Lucy, doch wie das Schicksal es so will kommen sich beide durch eine Notlüge näher... Der Schreibstil ist angenehm flüssig und wird aus der Sicht von Lucy erzählt. So kann man als Leser noch mehr hinter ihren Charakter schauen und ihre Gefühle und Gedanken erfahren. Besonders die Kulisse von Barcelona macht direkt Lust selbst einmal dorthin zu reisen. Es wird haargenau beschrieben an welchen Orten Lucy die Stadt erkundet. Die Spannung und Handlung hat mich schon bei der ersten Begegnung zwischen Lucy und Daniel in die Geschichte mitgenommen. Beide lernen sich kennen als er für ein paar Sachen, die er braucht für seine Arbeit in die Wohnung kommt. Dabei kommt direkt ein Verwirrspiel auf, als seine Mutter + exfreundin auftauchen. Nun stecken beide in einer angeblichen Beziehung. Daniel ist zu Beginn nicht begeistert und sagt ihr das sie sich fernhalten soll von seiner Familie. Leuchter als gesagt wenn das Schicksal es anders meint. Beide nähern sich an und man spürt sofort die Anziehung die herrscht. Lucy hat Daniel aber angelogen und er glaubt, das sie verlobt ist.. Haben beide überhaupt eine Chance? Als dann noch ihr Ex auftaucht ist das Chaos perfekt... Was wird Lucy machen um ihrem Happy End entgegen reiten zu können?? Die schöne Kulisse um Barcelona hat mich verzaubert und man will gar nicht auf hören diese zu entdecken. Das Cover ist ein Hingucker und macht Lust direkt in die Geschichte einzutauchen. Die Farben und der Schriftzug setzen den letzten Schliff. Fazit Eine schöner Liebesroman, den ich mit jeder Seite mehr verschlungen habe. Ava Lennart Stil ist angenehm und macht Lust auf mehr.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Larissa_Schwarzs avatar
    Larissa_Schwarzvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Es ist so süß, mitreißend und erfrischend <3
    Kaufen. Lesen. Unbedingt. Sofort!

    Kaufen. Lesen. Unbedingt. Sofort!

    Was soll ich jetzt den Klappentext zitieren oder mich groß aufhalten mit einer Analyse der Figuren oder ... Kurzum: Ich bin dann mal von Walforscher auf Fotograf umgestiegen. Harr, harr, harr.
    Sexy, prickelnd, spanisch und romantisch.

    Lucy in Love - mi amor!

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    TillyJonesbloggts avatar
    TillyJonesbloggtvor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks