Neuer Beitrag

AvaReed

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo ihr Lieben :)
Vor ein paar Tagen ist mein Buch "Spiegelsplitter" erschienen und ich bin immer noch sehr happy und aufgeregt. Deshalb wollte ich jetzt gerne mit euch eine Leserunde machen und freue mich schon auf den Austausch, die Anregungen und auf eure Meinung.Für die Leserunde werde ich 3 Taschenbücher und 9 Ebooks zur Verfügung stellen und verlosen.
Spiegelsplitter ist ein romantisches Fantasybuch für Jugendliche, das aus der Ich-Perspektive der beiden Hauptprotagonisten erzählt wird (aus diesem Grund treten auch Wiederholungen auf, seid gewarnt ;))

Hier der Klappentext: "Seine dunklen Augen blickten mich an. Sie hielten mich gefangen und ich spürte, dass sich etwas veränderte... In mir schien etwas zu heilen, von dem ich nicht wusste, dass es zerbrochen war."



Caitlin weiß nicht, was es bedeutet, sich in einem Spiegel zu sehen, denn sie erkennt nichts darin. Doch er zieht sie an, ruft sie zu sich, wo auch immer sie ist. Eines Tages steht sie dem geheimnisvollen Finn gegenüber, der eine Sehnsucht in ihr weckt, der sie nicht entkommen kann. Immer wieder begegnen sich die beiden, nicht ahnend, dass es nun kein Zurück mehr gibt. Caitlins Erbe beginnt zu erwachen und sie erkennt, dass es mehr auf dieser Welt gibt, als sie ahnt....


Ich freue mich schon auf eure Bewerbungen und auf den Austausch mit euch! :) 


Alles Liebe,


Ava

Buch: Spiegelsplitter

AvaReed

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

P.S.: Habe ich ganz vergessen zu erwähnen:
Die Leserunde würde ca. am 6.7. starten :)

Und jeder, der sein eigenes Spiegelsplitter-Buch hat bzw. sich eins holen würde ist natürlich sehr gerne willkommen! Einfach einen Kommentar schreiben, ihr seid so oder so dabei

-Bitterblue-

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo :)
Ich würde sehr gerne an der Leserunde teilnehmen. Ich hab das Buch schon öfters auf Facebook rumgeistern sehen und allein das Cover ist schon unglaublich faszinierend.
Bin sehr gespannt, wie sich die Geschichte entwickelt und wie es ist aus mehren Perspektiven zu lesen (hab ich so in der Art noch nicht).

Würde mich wahnsinnig über ein Exemplar und den folgenden Austausch freuen!

Liebe Grüße

Beiträge danach
227 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Miriam0611

vor 2 Jahren

Abschnitt 2: Kapitel 7 bis einschließlich 14
Beitrag einblenden

Bei diesem Abschnitt gefiel mir die Tanzszene am besten. Auch wenn mir Finn anfangs komisch vorkam, so möchte ich ihn seit dem Abend im Pub. Mara und Lorcan sind ja mal knuffig! Kein Wunder dass Cat sie fragt, wie lange sie schon zusammen sind. Was sich neckt, dass liebt sich, wie man so schön sagt. Was ich aber sehr seltsam finde, ist dass Cat sich so gar nicht um Mago sorgt. Ich würde mein Date (und auch sonst niemanden) nicht einfach so auf ner Bank liegen lassen, vor allem wo der gerade noch umgekippt ist! Mago hatte von Anfang an so etwas beunruhigendes an sich, auch wenn ich es bis zum Ende nicht herausgefunden habe. Das einzige, dass mir klar war, war dass er kein gewöhnlicher Mensch ist (oder überhaupt einer). Als Finn von den ganzen Fantasien angegriffen wurde und die Zauberkugeln nicht mehr wirkten, war ich echt erschrocken. Der ärmste hätte dort draußen auch sterben können, hätte Erin ihm nicht geholfen... Als Finn dann seine Gestalt in die einer Katze verwandelt und zu Cat geht, musste ich schon ein wenig schmunzeln. The Cat goes to Cat:D

Miriam0611

vor 2 Jahren

Abschnitt 3: Kapitel 15 bis einschließlich 20
Beitrag einblenden

Das ging ja richtig schnell. Kaum ist sie 18, landet sie prompt in Scathan.
Ich fand es super, dass man in diesem Abschnitt mehr erfahren hat und endlich auch, was es mit den Tattoos auf sich hat. Die Beiden sind also für einander bestimmt, aber kommen sie auch zusammen? Wenn mich jemand quasi zwingen würde, jemanden zu lieben, würde ich mich wahrscheinlich sehr dagegen wehren und nicht mal nachfühlen, ob meine Gefühle nicht doch echt sind. Naja, mal schauen. Bei Raphael blicke ich nicht so ganz durch, ob er jetzt gut oder böse ist. Auch dass man mehr über Finns Vergangenheit erfuhr, gefiel mir gut. Ich fand es unheimlich mutig von Cat, beim Kampf von Raphael und Finn einfach dazwischen zu gehen. Leider merkt man da auch, dass sie ihre Kräfte kein bisschen unter Kontrolle hat. Und man kann so langsam erahnen, wie mächtig sie wirklich ist. Der kleine Fuchs ist mir auf Anhieb ans Herz gewachsen.

Pingu1988

vor 2 Jahren

Abschnitt 4: Kapitel 21 bis einschließlich 25
@Buechergarten

Oh jaa :D wir Frauen machen uns wahrscheinlich viel zu viel Gedanken um alles :) Manchmal sollte man das Glück einfach nehmen wie's kommt ;)

Buechergarten

vor 2 Jahren

Abschnitt 4: Kapitel 21 bis einschließlich 25

Pingu1988 schreibt:
Oh jaa :D wir Frauen machen uns wahrscheinlich viel zu viel Gedanken um alles :) Manchmal sollte man das Glück einfach nehmen wie's kommt ;)

Wenns so leicht immer wäre! :D

Buechergarten

vor 2 Jahren

Rezensionen

<3-lichen Dank fürs Mitlesen-dürfen! Es hat mir super viel Spaß gemacht und ich freue mich noch auf weitere Beiträge und jetzt schon den nächsten Teil! :)

http://www.lovelybooks.de/autor/Ava-Reed/Spiegelsplitter-1161155169-w/rezension/1168482055/

hauntedcupcake

vor 2 Jahren

Abschnitt 5: Kapitel 26 bis ENDE :)
Beitrag einblenden

Das Ende ist da ... zumindest das von Band 1 ;)

Mir hat das Finale gefallen, auch wenn der Kampf zu schnell war. Raphael darf endlich zu seiner Frau, schön tragische :)

Myra und Lorcan haben dann auch noch zusammengefunden, Daumen hoch. Ich glaube, Myra ist meine ganz persönliche Fantasie ;) es besteht nämlich ein erstes kurzes Manuskript von mir über eine Elfe, die von einem Vampir verwandelt wurde. (Ich schreibe all meine kuriosen Träume nieder, so entstand auch das)

Ein teilweises Happy End find ich gut, muss nicht immer alles Friede Freude Eierkuchen sein!

Scathan und die Fantasien sind viel zu kurz gekommen in diesem Buch, ich hoffe doch, Ava führt uns in Band 2 näher ran resp. vielleicht trotz diesem Ende nochmal nach Scathan?! Da gäbe es noch sooo viel zu entdecken!!!!

hauntedcupcake

vor 2 Jahren

Rezensionen

Hier folgt nun auch meine Rezi
http://www.lovelybooks.de/autor/Ava-Reed/Spiegelsplitter-1161155169-w/rezension/1168582039/
allfällige Fehler überarbeite ich morgen - bin mit dem Mobile on, da schleicht sich schonmal ein Tippfehler ein ;)

Ein riesiges Dankeschön, dass ich hier dabei sein und mit euch diese Reise antreten durfte!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks