Axel Fröhlich Vielen Dank für die Blumen!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vielen Dank für die Blumen!“ von Axel Fröhlich

Es gibt fast nichts, worauf Axel Fröhlich nicht allergisch ist, und es gibt keine Jahreszeit, die ihm eine Pollenpause gönnt. Dazu kommen Lebensmittel, Zusatzstoffe, Hausstaub, Tierhaare - er sammelt die Unverträglichkeiten wie andere Leute Paninibilder. Er kämpft mit und gegen Heilpraktiker, wird als niesender Motorradfahrer eine nickende Gefahr für sich und andere - und beschreibt rotzfrech ein Leben mit den Augen eines Allergikers. Dieses Buch bietet nicht nur eine maximale Möglichkeit zur Identifikation für Mit-Leidende, sondern auch garantierte Unterhaltung für alle Leser.

Stöbern in Humor

Traumprinz

Verdienter Bestsellerautor, dessen Bücher mich zum lachen bringen - so auch dieses!

Hilde1945

Gustaf Alter Schwede

Halbwegs skurril-originelle Geschichte

Soeren

Loving se Germans

Mehr als eine banale Schauspielerbiografie. Fulton-Smiths Erstling unterhält formidabel, ohne zu langweilen.

seschat

Und ewig schläft das Pubertier

Sehr kurzweilige, lustige Kolumnen über das Wesen des Pubertiers.

sumsidie

Ihr seid natürlich eingeladen

Ich finde den Roman einfach wundervoll und absolut lesenswert !!! Ich mag Schauspielerin Andrea Sawatzki und auch die Autorin

HEIDIZ

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen