Axel Gutjahr Gartenteiche naturnah gestalten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gartenteiche naturnah gestalten“ von Axel Gutjahr

Ein sinnvoll geplanter und anschließend Schritt für Schritt in die Praxis umgesetzter Gartenteich wird seinem Besitzer zu jeder Zeit viel Freude bereiten. Das Buch stellt aber nicht nur eine Anleitung zur Umsetzung dieses Projektes dar, sondern gibt auch viele Tipps, wie man beispielsweise zahlreiche Anfängerfehler vermeiden kann. So wird unter anderen an leicht nachvollziehbaren Beispielen erklärt, wie sich der tatsächlich erforderliche Bedarf an Teichfolie und die Besatzdichte für die Fische ermitteln lassen. Ohne dass die entsprechenden Textpassagen übermäßig ausgedehnt sind, weist das Buch eingehend auf die große Bedeutung der Wasserpflanzen hin, die eine äußerst wichtige Rolle bei Aufrechterhaltung des biologischen Gleichgewichtes spielen. Damit nicht nur der Bau und die Gestaltung des Teiches, sondern auch die späteren Pflege- und Wartungsarbeiten ohne größere Probleme ablaufen, sind im Buch auch Grundlagen der Wasserchemie und Bodenkunde in kurzer, leicht verständlicher Weise erläutert. Das Ganze wird durch einen „Arbeitsplan“ abgerundet, aus dem der Gartenteichfreund erfährt, wie viel Zeit er täglich für Routinekontrollen und die Fütterung seiner Fische benötigt. Außerdem sind in diesem Kalender die wichtigsten saisonalen Schwerpunktarbeiten aufgelistet. Trotz der vielen Ratschläge und Hinweise möchte das Buch den Leser animieren, selbst gewisse Entscheidungen zu treffen und eigene kreative Ideen mit in die Gestaltung des Gartenteiches einzubringen. Denn wer mit viel Mühe, Schweiß aber auch mit einer großen Portion Zuversicht ein derartiges Projekt in Angriff nimmt, möchte anschließend nicht nur einen sondern seinen Gartenteich gestalten.

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Teichgestalltung

    Gartenteiche naturnah gestalten
    Reneesemee

    Reneesemee

    03. March 2014 um 20:41

    Ein sinnvoll geplanter und anschließend Schritt für Schritt in die Praxis umgesetzter Gartenteich wird seinem Besitzer zu jeder Zeit viel Freude bereiten. Das Buch stellt aber nicht nur eine Anleitung zur Umsetzung dieses Projektes dar, sondern gibt auch viele Tipps, wie man beispielsweise zahlreiche Anfängerfehler vermeiden kann. So wird unter anderen an leicht nachvollziehbaren Beispielen erklärt, wie sich der tatsächlich erforderliche Bedarf an Teichfolie und die Besatzdichte für die Fische ermitteln lassen. Ohne dass die entsprechenden Textpassagen übermäßig ausgedehnt sind, weist das Buch eingehend auf die große Bedeutung der Wasserpflanzen hin, die eine äußerst wichtige Rolle bei Aufrechterhaltung des biologischen Gleichgewichtes spielen. Damit nicht nur der Bau und die Gestaltung des Teiches, sondern auch die späteren Pflege- und Wartungsarbeiten ohne größere Probleme ablaufen, sind im Buch auch Grundlagen der Wasserchemie und Bodenkunde in kurzer, leicht verständlicher Weise erläutert. Das Ganze wird durch einen „Arbeitsplan“ abgerundet, aus dem der Gartenteichfreund erfährt, wie viel Zeit er täglich für Routinekontrollen und die Fütterung seiner Fische benötigt. Außerdem sind in diesem Kalender die wichtigsten saisonalen Schwerpunktarbeiten aufgelistet. Trotz der vielen Ratschläge und Hinweise möchte das Buch den Leser animieren, selbst gewisse Entscheidungen zu treffen und eigene kreative Ideen mit in die Gestaltung des Gartenteiches einzubringen. Denn wer mit viel Mühe, Schweiß aber auch mit einer großen Portion Zuversicht ein derartiges Projekt in Angriff nimmt, möchte anschließend nicht nur einen sondern seinen Gartenteich gestalten.   Ich habe das Buch in meiner Bücherrei des vertrauens ausgeliehen und muß sagen uns hat es sehr geholfen. Seit dem schwimmen unsere Fische endlich wieder in unserem Teich, aber auch nur wenn sie schnell genug sind da die Katzen sie sich zwischen durch raus fischen. Aber auch nur wenn ich es nicht mitbekommen ansonsten fliegt was. Es stehen echt gute tipps drin für jeden genau das richtige wenn man sich einen Teich anlegen will.

    Mehr