Axel Hacke , Michael Sowa Alle Jahre schon wieder

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alle Jahre schon wieder“ von Axel Hacke

Weihnachten ist einmal im Jahr und kehrt stets im Dezember pünktlich wieder. Man weiß, was auf einen zukommt. Man könnte sich darauf einstellen. Und doch stehen die meisten von uns unverhofft immer wieder vor den gleichen großen Fragen: Soll ich den Christbaum frühzeitig kaufen oder lieber in letzter Sekunde? Welche Folgen kann es haben, ein Weihnachts-Geschenk schon im September zu erwerben? Wo wird Kurti, das Meerschwein, die Zeit nach den Festtagen verbringen, wenn wir verreisen? In Axel Hackes Weihnachtsbuch stehen die Antworten. Ein reich gefüllter Gabentisch mit Geschichten, Satiren, Reflexionen, Dialogen, Notizen, das große Fest betreffend.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Alle Jahre schon wieder" von Axel Hacke

    Alle Jahre schon wieder

    sternthaler75

    19. July 2011 um 10:35

    Weihnachten- wieviele Erinnerungen verbindet man damit? Wie war das in der Kindheit, wie ist es heute? Die vielen aufregenden Stunden vor der Bescherung. Der Kauf des Weihnachtsbaumes. Wer ist der Weihnachtsmann wirklich? Habe ich auch das richtige Geschenk gekauft? Und und und. . . Axel Hacke bringt hier Erinnerungen zutage aus seiner Kindheit, die man nur zu gut kennt, denn häufig sind es auch die eigenen Erinnerungen, die plötzlich wieder präsent sind. Das ganze Theater ums Essen, der Wirbel ums Einkaufen und Geschenke besorgen. Jedes Jahr nimmt man sich vor, die Geschenke eher zu besorgen, besser darauf zu achten, wenn der Partner einem einen unauffälligen Hinweis gibt. Und wie schaut es hinterher aus? Alles wieder verstauen, die Kugeln, die Dekoration, wohin mit dem Baum? Wie Hacke schon sagt, eben alle Jahre wieder. Ein kleines Büchlein für die Kurzweile zwischendurch, das heimelige Erinnerungen weckt. In kurzen Geschichten läßt Hacke uns an seiner Weihnachtszeit teilhaben und holt nur allzu bekanntes auch aus unserem Gedächtnis wieder hervor. Hin und wieder gibt es etwas zu schmunzeln, aber ich hatte es mir irgendwie lustiger vorgestellt, aber das liegt ja auch vielleicht im Auge des Betrachters. Aber eines kann ich sagen: Egal, ob im Winter oder im Sommer, es zu lesen, war gemütlich und ich hatte irgendwie das Gefühl der Ruhe in mir.

    Mehr
  • Rezension zu "Alle Jahre schon wieder" von Axel Hacke

    Alle Jahre schon wieder

    ChiefC

    31. December 2010 um 13:48

    Weihnachten ist vorbei, kommt aber natürlich "Alle Jahre schon wieder". Kein Problem, mit Axel Hacke gerne jederzeit. Seine Kurzgeschichten rund um Weinachten sind köstlich, egal, ob es sich um die Erinnerungen des Autors an das Fest seiner Kindheit handelt, oder den verzweifelten Last-Minute-Geschenkeeinkauf des längst Erwachsenen für seine Ehefrau. Zum Lachen und laut Vorlesen! Leider, leider habe ich mein Exemplar verschenkt, andere Menschen brauchen auch Trost. Aber man darf's mir gerne auch mal wieder unter den Baum legen.

    Mehr
  • Rezension zu "Alle Jahre schon wieder" von Axel Hacke

    Alle Jahre schon wieder

    Estel90

    08. December 2010 um 18:39

    In dem Buch "Alle Jahre schon wieder" nimmt der Autor Axel Hacke in seinen Kurzgeschichten zauberhaft den gesamten "Weihnachtswahnsinn" auf die Schippe - ohne dabei die ganz besondere Magie dieses Festes zu zerstören. Im Gegenteil, gleich zu Beginn geht es um weihnachtliche Kindheitserinnerungen, später darum, dass man selber diese Erinnerungen für die eigenen Kinder zu kreieren versucht. Natürlich darf auch die ein oder andere - sehr amüsante - Spitze gegen die vorweihnachtliche Geschenkejagd oder die nachweihnachtliche Umtauschrennerei nicht fehlen. Mit viel Humor bereitet Axel Hacke dem Leser ebenso viel Freude, wenn das Buch auch leider sehr kurz ist. Kurz: Genau die richtige Lektüre für die Bahnfahrt auf dem Weg zur Geschenkejagd (oder für die Rückkehr von selbiger). Absolut empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks