Axel Krohn , Käthe Lachmann Hilfe, er bleibt ein Frosch!

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(1)
(2)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hilfe, er bleibt ein Frosch!“ von Axel Krohn

Dr. Sommer für Erwachsene - ultimative Weisheiten für den alltäglichen Partnerschaftsirrsinn. Habe ich Schmetterlinge im Bauch oder liegt´s doch nur an der Lasagne? Auch Erwachsene haben Fragen, wenn es um Liebesdinge geht! Da schafft dieser ultimative Beziehungsratgeber Abhilfe. Dank einer noch nie dagewesenen fiktiven Umfrage mit unerhörter Resonanz - Basierend auf den ältesten Weisheiten der Welt, den Sprichwörtern und Sprüchen der Menschheit in Sachen Sex, Liebe und Partnerschaft. Dieses Buch … ... erklärt, warum Maulswurfstunnel sich schneller verbinden als Menschenherzen. … rät, lieber auf neuen Wegen zu stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten. ... weiß Bescheid, denn „wenn du wütend bist, sag das Alphabet auf“.

Ganz amüsant für zwischendurch.

— Bluely
Bluely

Eher humoristisch als ein ernstes Sachbuch und voll mit Sprüchen und Weisheiten zum Thema Beziehung und Liebe!

— sommerlese
sommerlese

Warum sind Männer eigentlich so kompliziert? Sind sie gar nicht. Wir denken nur nicht simpel genug. Und sind selbst viel zu anstrengend.

— Wonder_
Wonder_

Sehr amüsant und ehrlich gesagt glaube ich keinen Moment, das ein normal denkender Mensch solche Fragen stellt und beantwortet haben will ☺

— MelE
MelE

Stöbern in Humor

Ziemlich beste Mütter

Leichte Unterhaltung mit einer guten Portion Humor, echten Emotionen und sympathischen Figuren!

Danni89

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

Dicke Eier

Gern mehr davon!

Jezebelle

Und ewig schläft das Pubertier

Pubertiere mann könnte lachen und weinen gleichzeitig

MoniqueH

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wer küsst schon gern Frösche

    Hilfe, er bleibt ein Frosch!
    sommerlese

    sommerlese

    "*Hilfe, er bleibt ein Frosch*" von "*Axel Krohn & Käthe Lachmann*" ist ein Sachbuch zum Thema: ultimative Weisheiten für den alltäglichen Partnerschaftsirrsinn. Der Ratgeber erschien 2014 "*Mira Taschenbücher*". Fragen zu Partnerschaft, Ehe und Sexualität beschäftigen Menschen aller Kulturkreise tagtäglich immer wieder. "Sind das Schmetterlinge im Bauch oder liegt´s doch nur an der Lasagne?" Dieser und anderen Fragen wird im Buch nachgegangen. Dabei häufig mit einem lachenden Auge und jeweils einem passenden Spruch aus aller Herren Länder. Denn diese Themen sind schon so alt wie die Menschheit auf der Welt lebt. Hier werden Ratschläge gegeben, die nicht immer richtig ernst gemeint sind. Oder warum sollte man sonst bei den ersten Eheproblemen gleich: "Lieber auf neuen Pfaden stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle treten." Dieses Sachbuch führt nicht nur aus dem Partnerschaftsproblem-Dschungel heraus, sondern teilweise auch erst hinein. Denn was manche Leute bei der fiktiven Umfrage wissen möchten, ist für die meisten Erwachsenen überhaupt kein Thema. Hier wird teilweise aus einer Mücke ein Elefant gemacht. Viele Fragen sind absurd überspitzt, einige typischer Ehealltag und nicht mehr der Rede wert, aber doch manchen Menschen durchaus ein echtes Bedürfnis. Doch sind alle diese Fragen wirklich ernst gemeint? Denn hier werden Themen angeschnitten wie Brust-OP, Ganzkörperrasur und Ehevertrag. Man merkt eindeutig, das viele Fragen im Sinne der Autoren gedreht wurden, um so Angriffsfläche für entsprechende Sprüche zu geben. Die wiederum sehr lustig und teilweise auch ausgefallen sind. Hier ist mal eine kleine Auswahl: "Wer nicht reist, wird seine eigene Schwester heiraten." (Mozambique) Muss man wohl lieber nicht ernst nehmen. Manche Weisheiten sind wohl auch Dummheiten! "Heiraten ist ein wenig wie das Kaufen einer Melone, man braucht ein wenig Glück. (Spanien) Stimmt! "Ist der Bulle nicht zugange, schaut der Ochse nach den Kühen." ( Sprichwort aus Kenia) " Die Rose, an der viele riechen, verliert bald ihren Duft." (Spanien) " Zwei Stücke Fleisch verwirren die Fliege." (Nigeria) Manche Sprüche sind ja wirklich toll! Aber so einen Ratgeber braucht man nur, wenn man keine Freunde hat. Die geben beim Stammtisch sicher ähnliche Ratschläge. Auf jeden Fall sind hier vergnügliche Themen angesprochen, die Sprüche sind sicher in den eigenen Gesprächsrunden auch mal anzubringen und das Thema Sachbuch ist mit einem lachenden Auge zu sehen. Dieses Buch ist kein wirklicher Ratgeber bei echten Beziehungsproblemen und kein Wegweiser bei der Partnerschaftssuche. Es ist ein unterhaltendes amüsantes Buch mit vielen bunten Beispielen im Partnerschaftsdschungel der Menschen.

    Mehr
    • 2
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem einzelnen Beitrag, den ich oben in einer Teilnehmerliste bei eurem Namen verlinken werde. Schickt mir dazu eine Nachricht mit dem Link zu eurem Sammelbeitrag! Wenn ihr ein Thema erfüllt habt, schreibt in diesem Sammelbeitrag, mit welchem Buch ihr das geschafft habt und postet einen Link zu eurer Rezension oder aber verfasst eine Kurzmeinung auf der Buchseite und teilt dann den Link zur Lesestatus-Seite, auf der auch die Kurzmeinung zu finden ist, mit uns. Diese Challenge läuft vom 1.1.2015 bis 31.12.2015. Alle Bücher, die in diesem Zeitraum und passend zu den Themen gelesen wurden, zählen. Es zählen Bücher aus allen Genres und mit allen Erscheinungsjahren, sofern sie die Themen erfüllen. Sie dürfen gern vom SuB (= Stapel ungelesener Bücher) oder neu gekauft, geschenkt bekommen oder geliehen sein. Man kann jederzeit noch in die Challenge einsteigen und auch passende Bücher zählen, die man zuvor im Jahr 2015 gelesen hat. Zu diesen Themen wollen wir passende Bücher lesen: Für jedes Thema gibt es ein extra Unterthema, in dem ihr euch über eure gelesenen oder eventuell dazu geplanten Bücher austauschen könnt. Ein Buch, in dem es um Bücher, Literatur und / oder das Lesen geht. Ein Buch, dessen Cover hauptsächlich (am besten ausschließlich) Schwarz und Weiß ist. Ein Buch, dessen Titel aus genau 2 Wörtern besteht. Ein Buch mit einer durchschnittlichen Bewertung von 3 oder weniger Sternen auf LovelyBooks. (Das Buch muss mindestens 3 Bewertungen haben, es gilt der Zeitpunkt, zu dem du zu lesen beginnst.) Ein Buch von einem Bestsellerautor, von dem du selbst noch nie etwas gelesen hast. Ein Buch, das gedruckt bisher ausschließlich als Hardcover erschienen ist. Ein Buch, das in Asien, Südamerika oder Afrika spielt. Ein Buch mit mehr als 650 Seiten. Ein Buch mit einer jungen und einer älteren Hauptfigur, mindestens 40 Jahre Altersunterschied. Ein Buch, zu dem es auf LovelyBooks noch keine Rezension sowie keine Kurzmeinung gibt. (Es zählt der Zeitpunkt des Lesebeginns.) Ein Buch mit einen elektrischen Gegenstand auf dem Cover. Ein Buch, in dessen Buchtitel gegenteilige Wörter / Dinge genannt werden. Ein Buch von einem Autor, der bisher ausschließlich dieses eine Buch veröffentlicht hat. Ein Buch, das durch seinen Titel & sein Cover auf eine ganz bestimmte Jahreszeit hindeutet. Ein Buch, in dem mindestens 3 unterschiedliche fantastische Wesen vorkommen. Ein Buch das, egal ob im Original oder in der Übersetzung, einen Literaturpreis gewonnen hat. (Bitte den Namen des Preises mit angeben.) Ein kunterbuntes Buch. Ein Buch, dessen Buchtitel eine Aufforderung ist. Ein Buch, bei dem die Initialen des Autors 2 aufeinanderfolgenden Buchstaben im Alphabet entsprechen. Ein Buch, das erstmalig 2015 in dieser Sprache erschienen ist. Ein Buch, das du geschenkt bekommen hast. (Bitte verrate auch von wem und zu welchem Anlass.) Ein Buch, in dem ein Tier von großer Bedeutung ist. Ein Buch mit Streifen auf dem Cover. Ein Buch, das eine Buchreihe abschließt. Ein Buch, das kein Roman ist. Ein Buch, das in einem Verlag erschienen ist, dessen Verlagsname mit dem selben Buchstaben beginnt oder endet wie dein Vor- oder Nickname. Bitte den Vornamen ggf. mit angeben ;) Ein Buch, in dessen Titel das Wort "Liebe" vorkommt. Eines der 5 Bücher, die schon am längsten ungelesen in deinem Regal stehen. (Falls du es weißt, verrate doch, wie lange du es schon besitzt.) Ein Buch, das für dich ein außergewöhnlich schönes Buchcover hat. Ein Buch, das verfilmt wurde oder sicher verfilmt wird. Ein illustriertes Buch. Es sollten richtige Zeichnungen und nicht nur Verzierungen am Seitenrand sein. Ein Buch, das zuerst auf Deutsch erschienen ist und ins Englische übersetzt wurde. Ein Buch, dessen Autor bereits verstorben ist. Ein Buch, das einen Monat im Buchtitel hat. Bitte lies das Buch auch in dem Monat, der im Titel vorkommt. Ein Buch, in dem es um Musik geht. Ein Buch, von dem du dachtest, du würdest es niemals lesen, weil es z.B. nicht deinen Lieblingsgenres entspricht. Ein Buch mit Blumen / Blüten auf dem Cover. Ein Buch, das eine Krankheit oder Behinderung thematisiert. (Bitte gab auch an welche!) Ein blutiges Buch. Ein Buch, in dessen Titel mindestens ein Wort aus einer anderen Sprache vorkommt. (Es darf nicht im deutschen Duden stehen.) Ich wünsche uns allen ganz viel Spaß & ich bin gespannt, welche Themen sich am leichtesten und welche als am schwierigsten heraustellen! Wer ist dabei? Ein paar zusätzliche Informationen: * Bezieht euch bei der Zuordnung des Buches zu einem der Themen immer auf die Ausgabe des Buches, die ihr selbst besitzt! * Sprache, Format etc. sind egal - auch Hörbücher gelten, außer es ist für das Thema von Bedeutung * Man kann diese Challenge mit anderen kombinieren, also auch Bücher hierfür und gleichzeitig für andere Challenges zählen. * Die Zuordnung der Bücher zu bestimmten Themen kann auch nachträglich noch geändert werden. * Wichtig ist, dass man das Buch 2015 beendet. Wann man es angefangen hat, ist egal. * Falls Bücher, die eine ISBN haben, noch bei LovelyBooks fehlen, geht in eure Bibliothek und sucht es oben unter "Bücher hinzufügen". Dort wählt ihr für deutschsprachige Bücher die Suche bei Amazon.de aus, für fremdsprachige alternativ Amazon.co.uk oder .com Die Challenge wird im Januar 2016 ausgewertet! Wer vorher sein Jahresziel erreicht hat, kann mir eine kurze Nachricht schreiben. Teilnehmer: 0VELVETVOICE0 19angelika63 (1/40) 78sunny (40 / 40) AberRush (30 / 30) Aduja 1(2/20) Aglaya (40 / 40) Agnes13 (40/40) Ajana (14/20) Alchemilla (1/40) Aleida (30 / 30) allegra (20 / 20) Alondria (22 / 20) Amaryllion (13/20) Amelien (19/20) ANATAL (31/30) andymichihelli (40/40) angi_stumpf (40 / 40) Aniday (36 / 30) Annilane (0/30) Anniu (16/30) anra1993 (33/40) Anruba (33/40) anybody (13/40) apfel94 (0/40) Arachn0phobiA (40 / 40) Aria_Buecher (15/40) Arizona (22/20) Ascheflocken (12/40) AuroraBorealis (14/20) Ayda (3/20) baans (8/30) Backfish (7/20) Bambi-Nini (25/20) ban-aislingeach Belicha (2/20) Bella233 (40 / 40) Bellis-Perennis (40 / 40) BethDolores (0/40) BiancaWoe (8/20) Bibliomania (32 / 30) Birgit1985 (20 / 20) black_horse (40 / 40) blauerklaus (24/20) Bluebell2004 (35/20) BlueSunset (36/30) bookgirl (30/40) Bookling (0/20) bookscout (33/30) Bookwormy (3/20) Bosni (21/20) buchfeemelanie (18/30) Buchgeborene (1/40) Buchgespenst (30 / 30) Buchhandlung_am_Schaefersee (36/30) Buchrättin (31 / 30)  Buecherschmaus (0/40) Buecherwurm1973 (16/40) Cadiya (20/20) Caillean79 (30 / 30) Calypso49 (17/20) Caroas (16/30) Ceciliasophie (7/20) Chiara-Suki (7/20) ChrischiD (29 / 20) Coconelle (6/20) Code-between-lines (36/30) creativeartless (11/20) crimarestri (3/20) Cuchilla_Pitimini  Cuileuni (1/20) CupcakeCat (18/30) Curin (4/30) czytelniczka73 (34 / 30) daneegold (27/40) DaniB83 (14/40) Daniliesing (21/40) Danni89 (24/20) danzlmoidl (2/20) darigla (5/20) DarkChocolateCookie (12/20) Darkshine (3/20) DaschaKakascha  Deengla (25/40) Deli (21/40) dieFlo (4/40) digra (30 / 30) disadeli (20 / 20) divergent (36 / 30)  Donata (24/20) Donauland (5/20) DonnaVivi (23 / 20) Dorina0409 (12/20) Dreamworx (40 / 40) Dunkelblau (15/40) eifels  eldora151 (10/40) Elektronikerin (14/20) Elke (21/20) el_lorene (32/40) EmilyThorne (0/40) EmmaBlake (4/30) Eternity (30/30) Evan (20 / 20) fairybooks (20/20) Finesty22 (4/20) Fornika (40/30) Fraenzi (0/20) franzzi (21/20) fredhel (33 / 30) FritzTheCat (1/20) Gela_HK (1/30) Ginevra (40 / 40) glanzente (34 / 30) Glanzleistung (31 / 30) Gloeckchen_15 (29/20) gra (10/20) GrOtEsQuE (31/30) Gruenente (31 / 30) gst (40 / 40) Gulan (23/30) gusaca (30 / 30) Gwendolina (34/40) hannelore259 (25/40) hexe2408 (20/20) hexepanki (30 / 30) Hikari (27/40) histeriker (24 / 20) Honeygirl96 (0/20) Icelegs (40 / 40) Igela (32/30) Igelmanu66 (39/40) ImYours (15/20) Insider2199 (32 / 30) IraWira (31 / 30) jacky2801 (5/20) Jadra (20 / 20) jala68 (20 / 20) Jamii (7/40) janaka (31 / 30) Jarima (34 / 30) jasbr (40 / 40) Jeami (15/20) Jecke (39/20) joel1 (0/20) JulesWhethether (9/20) JuliB (40 / 40) Kaiaiai (7/20) Karin_Kehrer (27 / 20) katha_strophe (38 / 30) kathiduck (20/30) kattii (34/40) Kerstin-Scheuer  Ketty (20 / 20) Kidakatash (21/30) Kiki2707 (6/20) kingofmusic (20 / 20) KirschLilli (5/20) KitKat88 (5/40) Kiwi_93 (10/20) Kleine1984 (31/30) kleinechaotin (3/40) Klene123 (36/40) Knorke (21/20) Koromie (0/20) Krinkelkroken (23/20) krissiii (0/20) Kuhni77 (24 / 20) Kurousagi (6/20) kvel (3/30) LaDragonia (2/20) LadySamira091062 (33/20) LaLeLu26 (1/20) Lara9 (0/40) Laralarry (20 / 20) laraundluca (24/20)  LaTraviata (30/30) Lena205 (38/40) LenaausDD (33/30) Leni02 (3/30) LeonoraVonToffiefee (39/40) lesebiene27 (35/40) LeseJette (16/40) Lese-Krissi (20 / 20) LeseMaus (3/20) Leseratz_8 (20/20) Lesewutz (14/20) Lesezirkel (20 / 20) leucoryx (30 / 30) LibriHolly (21/40) Lienne (6/30) lilaRose1309 (18/30) Lilawandel (30 / 30) Lilith79 (12/20) lille12 (1/40) Lilli33  (38/30) LillianMcCarthy (37/40) LimitLess (30 / 30) Lisbeth0412 (15/40) Lissy (40 / 40) Literatur (18/30) Littlebitcrazy (40 / 40) Loony_Lovegood (21/40) Looony (6/20) Los_Angeles (0/20) love_reading (10/20) LubaBo (22/20) Lucretia (17/30) lunaclamor (4/30) mabuerele (34/30) Maggi90 (3/20) MaggieGreene (18/20) maggiterrine (30 / 30) Maikime (8/20) mareike91 (30 / 30) martina400 (30 / 30) -Marley- (4/20) M-ary (15/20) MeinhildS  MelE (38/30) merlin78 (2/20) Mexistes (0/40) mieken (23/30) Mika2003 (2/20) Milena94 (4/20) MiniBonsai (0/30) minori (7/20) MissErfolg (15/20) miss_mesmerized (38/40) MissTalchen (34/30) mistellor (30 / 30) Mizuiro (18/30) mona0386 (0/20) mona_lisas_laecheln (30/30) Mondregenbogen (0/20) Mone80 (13/40) monerl (0/30) MrsFoxx (4/20) Mrs_Nanny_Ogg (40 / 40) N9erz (30/30) Naala (0/40) naddelpup (0/20) naninka (34/30) Narr (20/40) nemo91 (20 / 20) Nessi984 (0/20) Niob (28/30) Nisnis (35/20) nonamed_girl (20 / 20) Nuddl (7/30) Oncato (6/20) paevalill (16/20) pamN (1/20) Pelippa (21/20) Phini  (20/20) PMelittaM (33/30) PollyMaundrell (26/30) Pony3 (1/30) Queenelyza (40 / 40) Queen_of_darkness (0/40) QueenSize (5/20) rainbowly (29/20) readandmore (0/20) Ritja (30 / 30) Rockyrockt (2/30) rumble-bee (22/40) SagMal (2/20) SarahRomy (6/40) Salzstaengel (0/40) samea (24/20) sarlan (15/20) Saskia512 (0/30) scarlett59 (13/20) schabe (0/20) schafswolke (40 / 40) Schlehenfee (40 / 40) Schnien87 (27/20) Schnuffelchen (0/20) Schnutsche (28 / 20) SchwarzeRose (7/40) Seelensplitter (37 / 30) Sick (39/30) Sikal (40 / 40) Si-Ne (37/20) Smberge (7/30) Snordbruch (20/20) solveig (40 / 40) Somaya (28/30) SomeBody (8/30)  sommerlese (40 / 40) Sommerleser (35/20) Sophiiie (40 / 40) spandaukarin (0/20) spozal89 (31/30) Starlet (4/40) stebec (40/40) stefanie_sky (40 / 40) steffi290 (23/30) SteffiR30 (11/20) Steffis-Buecherkiste (2/20) SteffiWausL (40/40) sternblut (11/30) sternchennagel (40 / 40) Stjama (12/20) stoffelchen (7/20) Sulevia (21 / 20) sunlight (30 / 30) sursulapitschi (39/30) Suse*MUC (2/20) SweetCandy (4/20) sweetcupcake14 (7/20) sweetyente (3/20) Synapse11 (8/20) Taku (0/20) Talathiel (32/30) Talie (20 / 20) Taluzi (37/20) Tatsu (40 / 40) Thaliomee (20 / 20) TheBookWorm (20/20) The iron butterfly (31 / 30) Tiana_Loreen (24/20) tigger (0/20) Tinkers (6/20) Traeumeline (4/20) uli123 (30 / 30) unfabulous (40 / 40) vb90 (8/30) Verena-Julia (9/30) vielleser18 (30/40) VroniMars (33 / 30) WarmwasserSophie (2/20) Watseka (26/40) weinlachgummi (33/40) Weltverbesserer (16/20) werderaner (3/20) widder1987 (10/20) Willia (20 / 20) Winterzauber (35/30) Wolfhound (14/30) Wolly (38 / 30) Wortwelten (0/30) xbutterblume (15/20) Xirxe (32/40) xxYoloSwagMoneyxx (11/20) YasminBuecherwurm (1/30) Yrttitee (1/20) YvesShakur (2/20) YvetteH (40 / 40) Yvonnes-Lesewelt (22/30) zazzles (40 / 40) Zwerghuhn (26/30)

    Mehr
    • 8480
  • Für einen artgerechten Umgang mit Fröschen

    Hilfe, er bleibt ein Frosch!
    Wonder_

    Wonder_

    12. October 2014 um 17:39

    "Hilfe, er bleibt ein Frosch!", ein Gedanke, den wahrscheinlich jede Frau schon einmal hatte. Dr. Sommer für Erwachsene, wer möchte da nicht einen Blick hineinwerfen? In ironischer Manier beantworten die beiden Autoren die merkwürdigsten und lustigsten Fragen, die schon für sich selbst urkomisch sind. Getoppt werden sie nur durch die Antworten, die auf immer andere Weise für ein Schmunzeln sorgen. Das Erschreckende ist, wie oft einem hier Fragen über den Weg laufen, die man sich selbst schon so manches Mal gestellt hat. Und noch schlimmer ist: Die Antworten sind meist extrem simpel. Außerdem bekommt man dank Axel Krohn einen tieferen Einblick in die männliche Gedankenwelt. Ich muss allerdings sagen, wirklich besser verstehen kann ich sie dadurch wohl nicht. Ihr seid komische Wesen, meine lieben Kerle. Aber trotzdem irgendwie simpel. Hach, ist das kompliziert. Auf der Basis dieses wohl unvermeidbaren Nichtverstehens zwischen Mann und Frau, haben die Autoren hier ein wirklich unterhaltsames Buch kreiert, das durch viel Abwechslung und klare Strukturen für viel Lesespaß sorgt. Viele der Sprichwörter sind wirklich genial, es ist faszinierend, wie wahr sie doch teilweise sind. Zu meinen Favoriten gehören "Nicht jede Frau, welche das Feuer anbläst, will kochen.", "Du hilfst den jungen Pflanzen nicht beim Wachsen, indem du an ihnen ziehst." und "Ein Mann ist wie ein Pfefferkorn - nur wenn du es probiert hast, weißt du, wie scharf es ist.", um mal nur ein paar wenige zu nennen. Eine klare Empfehlung für alle Frauen (und Männer), die sich im Umgang mit den Fröschen oft missverstanden und hilflos fühlen, und sich gerne vor Augen führen würden, dass wir uns meistens einfach nur viel zu viele Gedanken machen, anstatt einfach etwas zu tun.

    Mehr
  • ein sehr witziges, teilweise bitterböses Büchlein. Quak!

    Hilfe, er bleibt ein Frosch!
    Waldschrat

    Waldschrat

    27. September 2014 um 12:55

    Inhaltsangabe:Ich küss mir die Lippen wund, und er wird doch kein Prinz. Habe ich Schmetterlinge im Bauch oder liegt’s an der Lasagne? Kenne ich den Typen neben mir wirklich nicht, oder haben wir uns nur auseinandergelebt? Die Liebe ist ein seltsames Spiel und keine Frage zu verrückt, als dass sie nicht gestellt werden könnte.Doch keine Panik: Käthe und Axel wissen Rat und zeigen, wie’s funktionieren kann zwischen Frau und Mann! Mithilfe der ultimativen Weisheiten, den Sprichwörtern aus aller Welt in Sachen Liebe, Sex und Partnerschaft erläutern sie, warum sich Maulwurfstunnel schneller verbinden als Menschenherzen und was Mann und Frau sonst noch so beim Anbaggern, Küssen und Beischlafen beachten sollten.Mein Leseeindruck:Ich hatte das Büchlein gestern in der Post und wollte nur mal kurz reinlesen. Im Endeffekt konnte ich es dann nicht mehr weglegen und das sagt meiner Meinung nach schon ziemlich viel über das grüne Buch aus! Zu Beginn war ich noch etwas skeptisch, weil ich es für eine Art Ratgeber gehalten habe, aber das ist es eigentlich gar nicht, sondern eine wahnsinnig witzige, urkomische, bitterböse und bereichernde Lektüre. Ob ich dabei auch etwas gelernt habe, weiß ich nicht. Auf jeden Fall habe ich mir viele Sprichwörter und Textpassagen markiert und auch mit meinen Freunden geteilt.Axel Krohn und Käthe Lachmann haben bundesweit Männer und Frauen dazu aufgerufen ihre Geschichten zu erzählen und Fragen rund um das Beziehungschaos, über Männer, Frauen und ihre Angewohnheiten zu stellen. Dabei sind Briefe und Emails entstanden, die kann man teilweise nicht glauben und schon dort musste ich oft den Kopf schütteln. Dabei ging es um die richtige Partnersuche, wann sollte man was fragen oder verlangen, sollte Frau sich intim rasieren, darf Mann nach Schweiß riechen, findet man im hohen Alter noch die große Liebe, zerstören die Gespräche über Baby-Pups die Beziehung, darf der Hund beim Sex zusehen, sollte es beim Sex laut zugehen und vieles mehr. Dazu bieten die beiden immer ein mehr oder minder passendes Sprichwort und geben eine Art Ratschlag. Meiner Meinung nach haben die Sprichwörter nicht immer zu der Situation gepasst und der Rat war nicht immer hilfreich. Aber ich glaube nicht, dass es Zeil des Buches war, einen Ratgeber für jede Lebenssituation zu geben. Manchmal springen die beiden nämlich ziemlich rigoros mit den Fragen um und einige Male haben sie richtig böse Antworten gegeben. Was mich nicht gestört hat, denn es hat das Buch enorm bereichert und mal ganz ehrlich, bei einigen Einsendungen war das auch bitter nötig. Bei einigen vielleicht auch etwas zu fies, aber in Anbetracht dessen, dass das Büchlein Unterhaltungswert versprach, ist die Vorgehensweise auf jeden Fall aufgegangen.Jörg W. Aus Göttingen -„Können Frauen echt mehrere Orgasmen hintereinander haben?“„Hallo Käthe, man hört ja immer, dass Frauen mehrere Orgasmen hintereinander haben können. Besonders die Dreißigjährigen und die noch älteren. Ist das eigentlich dummes Rumgelaber oder der Versuch, uns Männer unter Druck zu setzen? Oder ist das tatsächlich möglich? […]“Käthe weiß weiter: „Lieber Jörg, was du ansprichst, ist bei Frauen keine Seltenheit. Dass du das mit einem Alter von dreißig plus in Verbindung bringst, liegt eher daran, dass die Männer dann endlich das Alter und die Erfahrung haben, eine Frau glücklich zu machen. Du selbst scheinst noch nicht so weit zu sein. Ich war ehrlich gesagt etwas erschrocken, als ich deine Frage las. Anscheinend hast du noch keiner deiner bisherigen Partnerinnen den Himmel auf Erden bereiten können […]“Ich hoffe, ihr versteht nun, was ich meine. Ich hab mich jedenfalls köstlich amüsiert und hätte gerne noch mehr von den beiden gelesen. Eine wirklich gelungene Idee, auch wenn sie die Ärmsten und ihre wahrscheinlich ernst gemeinten Fragen manchmal ganz schön auf den Arm nehmen. Ich hoffe, dass diese das wussten.Ein sehr kurzweiliges, witziges und unterhaltsames Büchlein, was ich jedem ans Herz legen kann. Ich hab jedenfalls oft so laut gelacht, dass die Nachbarn es noch hören konnten. Es macht Mut und Laune: „Was der Pfau zu wenig an Gehirn hat, hat er zu viel an Schwanz.“ (Sprichwort aus Deutschland) Eine definitive Leseempfehlung für alle, die gern herzlich lachen und sich auch schon gefragt haben, ob „Kack-Gespräche“ ein Sexkiller sind oder was man auf Dating-Plattformen besser nicht tun sollte. Und diejenigen, die ihre eigenen Beziehungs-Probleme wiedererkennen, wissen dann auch, dass es nicht nur ihnen so geht!

    Mehr
  • Hilfe, er bleibt ein Frosch!

    Hilfe, er bleibt ein Frosch!
    resa82

    resa82

    23. September 2014 um 22:06

    Kurzbeschreibung: Dr. Sommer für Erwachsene - ultimative Weisheiten für den alltäglichen Partnerschaftsirrsinn. Habe ich Schmetterlinge im Bauch oder liegt´s doch nur an der Lasagne? Auch Erwachsene haben Fragen, wenn es um Liebesdinge geht! Da schafft dieser ultimative Beziehungsratgeber Abhilfe. Dank einer noch nie dagewesenen fiktiven Umfrage mit unerhörter Resonanz - Basierend auf den ältesten Weisheiten der Welt, den Sprichwörtern und Sprüchen der Menschheit in Sachen Sex, Liebe und Partnerschaft. Dieses Buch … ... erklärt, warum Maulswurfstunnel sich schneller verbinden als Menschenherzen. … rät, lieber auf neuen Wegen zu stolpern als auf alten Pfaden auf der Stelle zu treten. ... weiß Bescheid, denn „wenn du wütend bist, sag das Alphabet auf“. Meine Meinung: "Hilfe, er bleibt ein Frosch" von Axel Krohn und  Käthe Lachmann ist ein witziges Sachbuch für Erwachsene, das durch den Duschgel des Partnerschaftsirrsinn führt. Wie damals schon beim Dr. Sommer-Team musst ich auch in diesem Buch über viele Fragen schmunzeln und den Kopfschütteln. Ich war an manchen Stellen echt erschrocken was erwachsenden Menschen für Fragen stellen, und wie wenig Ahnung Männer und Frauen im Umgang mit dem anderen Geschlecht haben sollen. Ab und zu habe ich dagesessen und mich gefragt ob die Briefe und Mails der Fragesteller gefakt waren, oder ob das wirklich ernst gemeint seinen soll. Ich bin jetzt auch nicht die Erika Berger der Neuzeit aber so unwissend kann heut zutage doch niemand mehr sein. Die Kapitel sind sehr kurz, was mir persönlich gut gefallen hat, so konnte man das Buch immer mal zwischendurch zur Hand nehmen und weiterlesen. Was mir sehr gut gefallen hat, waren die vielen verschiedene Sprichwörter auf aller Welt. Die Sprichwörter die teilweise lustig und doch so Wahr sind geben dem Buch einfach noch mal einen individuellen Touch. Hier mal zwei Sprichwort Beispiele: "Ein Kuss ohne Bart ist wie ein Ei ohne Salz." (Sprichwort aus Ungarn) "Ist der Bulle nicht zugange, schaut der Ochse nach den Kühen." ( Sprichwort aus Kenia) Das Buch hat mir wirklich tolle und lustige Lesestunden bereitet und wird definitiv für viel Gesprächsstoff auf den nächsten Mädels Abend sorgen. Denn das ist ein Buch über, das man gemeinsam sprechen und lachen sollte. Fazit: Wenn man ein Buch sucht das einem bei seinen Beziehungsprobleme wirklich weiterhelfen soll ist man hier denke ich falsch, "Hilfe, er bleibt ein Frosch" ist ein amüsantes Sachbuch, das man einfach nicht zu ernst nehme, sollte. 3,5 von 5 Sternehttp://resas-welt.blogspot.de/

    Mehr
  • Was Frauen und Männer wirklich wollen ☺

    Hilfe, er bleibt ein Frosch!
    MelE

    MelE

    23. September 2014 um 07:42

    "Hilfe, er bleibt ein Frosch" ist der Genre Sachbuch angesiedelt. Dem kann ich leider nur bedingt zustimmen, denn für mich war es eher Comedy als Beratung. Ich fühlte mich in meine Teeniezeit zurückversetzt als ich noch BRAVO Leserin war und heimlich die Seiten des Dr. Sommer Teams las. Heute schaut Mama mir nicht mehr über die Schultern und das war auch gut so, denn sie hätte sicherlich genau wie früher mit dem Kopf geschüttelt und vielleicht auch mit erhobenen Zeigefinger neben mir gestanden.  Ähnlich wie bei Dr. Sommer früher waren auch die Fragen in "Hilfe, er bleibt ein Frosch", denn manches war echt so schräg, das ich mich tatsächlich frage, ob die Fragesteller/innen nicht erfunden sind. Jetzt mal im Ernst, welcher Erwachsener stellt solche Fragen? Natürlich weiß ich auch nicht auf alle Fragen eine Antwort, aber manches rät mir doch mein Bauchgefühl oder meine Intuition, da muss ich mich doch nicht entblößen und als Vollhonk outen. Ich für mich habe beschlossen, die Leserbriefe als Fiktion zu nehmen oder mit diesem Sprichwort vorlieb zu nehmen "Dumme Fragen gibt es nicht. Dumm ist nur, wer nicht fragt." Ich hätte mir halt manchmal echt vor den Kopf klatschen können, weil mir die gestellte Frage einfach so unsinnig vorkam. De Antworten waren oft ziemlich bissig und manchmal hat mir der Ton auch nicht gefallen. Manchmal fand ich die Antworten auch ziemlich unpassend. Was herausragend war, war die Tatsache, das ich oft gegrinst habe und da sind wir dann doch wieder da, wo ich nicht hinwollte. "Dumme Fragen gibt es nicht. Dumm ist nur, wer nicht fragt." Manchmal wäre es vielleicht besser gewesen, nicht zu fragen, denn vielleicht gibt es auf dumme Fragen auch dumme Antworten? Das will ich dem Autorenduo natürlich in keinster Weise unterstellen, aber zwischendurch empfand ich die Antworten so massiv auf gewollt witzig gemacht, das sie einfach nicht mehr witzig wirkten, sondern einfach nur gestellt. Klar, vieles hätte ich vielleicht genauso beantwortet, obwohl mir natürlich die Sprichwörter die genutzt wurden bis dahin nicht kannte. Diese peppen wirklich richtig auf und waren auch passend zum Thema / der Frage ausgesucht. "Wenn eine junge Frau "Nein" sagt, wenn du sie heiraten möchtest, warte, bis ihre Brüste hängen." Sprichwort aus Burundi "Auch wenn der Rat einer Frau nichts wert ist, kommt nur der Dumme auf die Idee, ihn nicht zu befolgen." Sprichwort aus Spanien "Eine schöne Frisur versteckt hässliche Füße" Sprichwort aus Irland Die Kapitel sind kurz und knackig und angepasst. Hier einige Beispiele: So finden sie den passenden Partner Die Dos und Dont´s beim Liebemachen Was Jasager sonst noch beachten sollten So halten sie das Feuer ihrer Beziehung am Glühen ........................... Wie schon gesagt, darf man "Hilfe, er bleibt ein Frosch"nicht zu ernst nehmen, denn wenn man echte Hilfe erwartet, hat man definitiv zum falschen Buch gegriffen. Um sich zu amüsieren ist es aber auf jeden Fall bestens geeignet. Letztendlich habe ich natürlich nicht herausgefunden, wie sich mein Liebster zum Prinz entwickelt, aber das macht nicht wirklich etwas, da mein Erwartungshaltung dies betreffend auch nicht sehr hoch war. Ich versuche schon über 20 Jahre an ihm zu drehen und zu wenden, aber was ich auch ausprobiert habe, es blieb wie es war. Vielleicht  bin aber auch ich nicht die erwartete Prinzessin? QUAK ☺

    Mehr