Axel Lilienblum

(813)

Lovelybooks Bewertung

  • 777 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 8 Leser
  • 87 Rezensionen
(276)
(316)
(175)
(39)
(7)

Buchreihe "SMS von gestern Nacht" von Axel Lilienblum in folgender Reihenfolge

Du hast mich auf dem Balkon vergessen
NR 1

Du hast mich auf dem Balkon vergessen

(455)

Erscheinungsdatum: 01.12.2010

23:40 Falls meine Freundin fragt, ich schlaf heut Nacht bei dir, hier gehts ab wie Sau! :-) 23:53 Dasselbe hat sie mir eben auch geschrieben. 0:24 Bin unterwegs, aber mein Rad hat einen Platten! 0:26 Soso, also für mich sieht es so aus, als würdest du grade noch Drinks bestellen! Winke, winke … 0:51 Liege schon im Bett und denke daran, wie schön es jetzt wäre, nochmal deine Kippen zu spüren … 3:25 Alter, ich bin so voll ... Grad auf dem Weg nach Hause! Wo bist du? 3:27 Auf dem Rücksitz!? Die...

Ist meine Hose noch bei euch?
NR 2

Ist meine Hose noch bei euch?

(219)

Erscheinungsdatum: 01.12.2011

Im Zwielicht der Nacht wird schon mal aus Versehen Schluss gemacht und nach dem Aufwachen erschrocken gerätselt, ob (und wenn ja, mit wem?!) man vielleicht Sex gehabt hat. Unter dem Motto „Welche SMS hättest du gestern Nacht besser nicht verschickt“ werden hier erneut besonders lustige, schräge, peinliche und kryptische SMS versammelt. Ob alkoholgeschwängerte Liebesbekundungen, eindeutig zweideutige Nachrichten oder philosophische Exkurse in 160 Zeichen – Unterhaltung ist garantiert. 17:46...

Ich guck mal, ob du in der Küche liegst
NR 3

Ich guck mal, ob du in der Küche liegst

(139)

Erscheinungsdatum: 01.12.2012

Weißt du noch, was du letzte Nacht getan hast? Wer bei dieser Frage ins Schwitzen kommt, sollte einen Blick in dieses Buch werfen. Es versammelt besonders originelle, witzige und absurde SMS, an die sich manchmal weder Absender noch Empfänger erinnern können – und wollen. Doch seien wir ehrlich: Gerade das macht ihren Reiz aus. 8:03 Krasser Abend gestern! Wie hast du es noch heim geschafft? 8:05 Ich lieg bei dir im Keller. 2:37 Sehr geehrte Frau S., können Sie Ihren Sohn bitte...

Ich bin da, aber die Haustür nicht
NR 4

Ich bin da, aber die Haustür nicht

(68)

Erscheinungsdatum: 02.12.2013

Eine Handynachricht tippt sich schneller, als man denkt – und 'zack' ist das, was gerade noch betrunkene Blubberblasen im Gehirn waren, versendet und damit harte Wirklichkeit. Von kryptischen Botschaften aus der Clubtoilette bis zu herzerweichenden Liebesschwüren versammeln sich hier erneut die unterhaltsamsten dieser nächtlichen Kommunikationsversuche. 20:10 Was soll ich anziehen? Hawaiiröckchen und Erdnussschalen auf den Brüsten? 20:11 Erdnussschalen?! Was hast du für Brüste?!...

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks