Axel Marquardt Was bisher geschah

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Was bisher geschah“ von Axel Marquardt

Was bisher geschah. Axel Marquardts hochkomische Geschichten. Nur bei uns. Dieses Buch wendet sich den drängendsten Problemen des heutigen Menschen zu: dem Altern, dem Gesundheitswesen, der Ortsveränderung, der Bewirtung und Beköstigung. „Nichts fehlt: Massenpsychose (Anstehen an der Pommesbude), sexuelle Obsessionen (Tangas!), das Alter (wabbelwabbel), Gesundheit. Luzide Exegese modernen Jugendkults, des Bauernstandes, Exkurse über moderne Ästhetik - Brisanz allenthalben“ (Joachim Scholl, Zitty). Erleben Sie mit, wie Ingomar von Wadersloh die Puppen tanzen lässt und wie es der geilen Brigitte so geht, staunen Sie über einen Abend mit Harald Juhnke, Ralf Wolter und Peer Schmidt und eine Nacht in Rheine (Münsterland), den Showdown zwischen dem Kätnerssohn Markus Stavenhagen aus Quedlinburg und seiner Lieblingskuh Helga, wie Frau Margot dem herben Charme eines unbarmherzigen Investigators erliegt, das unglaubliche Schicksal des Herrn Mildenberger, der trotz eines Bankraubs, eines Auftragsmords und eines Dreieinhalb-Millionen-Lottogewinns beinahe doch noch eine Anstellung im Zahnlabor Hauschild GmbH & Co KG in Soest gefunden hätte, das tragische Scheitern der unbegabtesten Gattenmörderin Westdeutschlands, sprechende Lauchstangen, rohe Hackfleischbällchen werfende Sylter Edelschlampen, ausführliche Unterweisungen zum rechten Essen und Trinken (sehr nützlich!). Dazu werden die federnden Verse des ungeschlagenen Leichtlyrikers gereicht, des deutschen Meisters im Fliegengedicht. Und vieles, vieles, vieles mehr.

Stöbern in Romane

Drei Tage und ein Leben

Ein Psychodrama der Extraklasse und ein Romanhighlight 2017!

Barbara62

Mensch, Rüdiger!

Es zählt nicht, wie oft Du hinfällst. Es zählt nur, wie oft Du wieder aufstehst! Dieses Buch macht Spaß und Mut!

MissStrawberry

Und es schmilzt

Gutes, trauriges Buch.

Lovely90

QualityLand

Tolles & spannendes Buch, das ich weiterempfehlen kann. Leider etwas abruptes Ende.

Jinscha

Durch alle Zeiten

Ein heftiges Leben vor trügerisch idyllischer Bergkulisse

buchmachtkluch

Sweetbitter

Die Poesie der Gerichte und das Flair des Restaurants verschwindet im Drogen- und Alkoholrausch des Personals. Echt schade.

Josetta

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen