Axel N. Halbhuber Wann verlor das Riesenrad seine Waggons?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wann verlor das Riesenrad seine Waggons?“ von Axel N. Halbhuber

Eine Stadt ist mehr als die Summe ihrer Sehenswurdigkeiten, und Wien ist mehr als Riesenrad und Stephansdom. Und so ist "Darfs a bisserl mehr sein?" nicht die einzige Frage, die Wiener und interessierte Wien-Touristen gleichermaßen beschäftigt. Dieses Buch berichtet vom sprichwörtlichen Wiener Schmäh und von des Wieners lebenslanger Liebe zum Morbiden, von Geheimgängen, von stadtbekannten Wiener Trinkern und ihren Biotopen: dem Beisel und dem Heurigen. Hier gehts genauso um die "Hard facts" wie um das Liebenswerte und Absurde, die den unvergleichlichen Charme der "Wiener Stadt" ausmachen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks