Axel Petermann Im Angesicht des Bösen

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Angesicht des Bösen“ von Axel Petermann

Menschliche Abgründe Deutschlands bekanntester Profiler berichtet fesselnd über die oft ebenso schwierige wie verblüffende Aufklärung authentischer Kriminalfälle und lässt uns tief in seine Suche nach den Tätern eintauchen. Wahre Geschichten, die unter die Haut gehen: Die tatsächliche Bedeutung eines vermeintlich unwichtigen Fundstücks demaskiert den Täter. Die bizarren Phantasien eines Sexualmörders. Nahezu 20 Jahre lang bleibt ein Mord ungeklärt, bis kriminalistisches Gespür einen Serienmörder entlarvt. Eine wahrhaft komplizierte Fallgeschichte. Ein Serienmörder erkennt die besondere Bedeutung der symbolischen Handlung eines anderen Mordes. Die Psyche eines sadistischen Mörders. Erst als das Baby einer tot aufgefundenen Frau vermisst wird, kann das Verbrechen aufgeklärt werden. Eine unfassbare Tat.

Im Angesicht des Bösen gibt viele Einblicke in die Tätigkeit eines Profilers. Leider wahr!

— hexe959753
hexe959753

Informativ und dabei fast so spannend wie ein Krimi!

— Bluely
Bluely

4 echte Mordfälle - Was ist spannender als die Wirklichkeit ?

— mareikealbracht
mareikealbracht

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Im Angesicht des Bösen

    Im Angesicht des Bösen
    hexe959753

    hexe959753

    11. December 2016 um 05:47

    Das Böse ist oftmals banal und alltägiich. Die Arbeit eines Profilers daher leider nicht ganz einfach. Hier werden verschiedene Fälle aus der Sicht eines Profilers beschrieben, mal nicht als reißerischer Roman sondern als Arbeitsbericht. Die Aussagen snd oft so neutral, das es einen erschreckt. Es sind auch alles Begebenheiten, die einem persönliche nahe stehen. Das ist nicht eine Kleinstadt in mittleren Westen der USA, das ist die Wohnung nebenan. Sehr lesenswert, man sollte sich allerdings mit der neutralen Kraft seiner Worte auseinandersetzen. Es ist die banalität des Bösen, die dieses Buch faszinierend und abschreckend zugleich macht. Sehr lesenswert!

    Mehr