Axel Schwab Japan in München

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Japan in München“ von Axel Schwab

»Japan in München« ist ein Führer durch japanische Restaurants und Geschäfte in München. Der Autor lebte über fünf Jahre in Tokio und ist auch in München immer auf der Suche nach guter japanischer Küche und Einkaufsmöglichkeiten, wobei es nicht immer nur Sushi sein muss. Von den knapp 100 Japan-Restaurants in München haben nur 50 seine Erwartungen erfüllt. Zusätzlich sind noch 23 Geschäfte erwähnt, bei denen sich ein Besuch lohnt. In der aktuellen Auflage wurden vier Restaurants neu aufgenommen. Alle in diesem Buch beschriebenen Restaurants wurden mindestens einmal, einige sogar wiederholt besucht und geprüft, natürlich immer ohne sich als Restauranttester zu erkennen zu geben. Der Schwerpunkt lag dabei immer auf der Qualität und Authentizität des Essens. Restaurants, die Sushi unterhalb einer bestimmten Qualitätsstufe anbieten, wurden in diesem Buch nicht aufgenommen. Um dem Leser die Auswahl zu erleichtern, wurden die 50 Restaurants in die Kategorien Japan-Restaurants, Japan Cuisine, Gourmet-Restaurants, Sushi-Restaurants, Sushi-Bars, Teishoku, Nudelsuppen, Imbiss und Take-away, Kneipen und Cafés eingeteilt. Für jede der Kategorien gibt es eine Top-Empfehlung, außerdem Empfehlungen für Gerichte in den einzelnen Restaurants. So manches gute Restaurant bietet Sushi nur deshalb an, weil es die Kunden erwarten, doch vermissen diese meistens sehr viel, wenn sie nicht die Spezialität probieren, welche dem Koch besonders gut gelingt. Umgekehrt wird zu bestimmten japanischen Gerichten jeweils das beste Restaurant empfohlen. Am Ende gibt es noch eine Auflistung aller Restaurants und Geschäfte nach Stadtbezirken und eine Anleitung, wie man die Stäbchen zum Essen auf korrekte Weise hält.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen