Aygen-Sibel Çelik

(122)

Lovelybooks Bewertung

  • 172 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 10 Leser
  • 82 Rezensionen
(45)
(38)
(30)
(9)
(0)

Lebenslauf von Aygen-Sibel Çelik

Interkulturelle Kommunikation für den Nachwuchs leicht gemacht: Die deutschtürkische Kinder- und Jugendbuchautorin wurde im Jahre 1969 in Istanbul geboren, lebt aber seit ihrem zweiten Lebensjahr, ausgenommen eines sechsjährigen Aufenthaltes in ihrer Geburtsstadt, in Frankfurt am Main und Düsseldorf. Ihr Germanistik- Studium fing sie in Istanbul an, aber sie spezialisierte sich in Frankfurt in der Kinder- und Jugendbuchforschung und beendete ihr Studium auch vor Ort. Das Schreiben über Kinder und für Kinder, sowie Jugendliche hat sie in Deutschland bekannt gemacht. Neben der Schriftstellerei war sie Redakteurin einer Fachzeitschrift, viel im pädagogischen und journalistischen Bereichen tätig und gibt außerdem für Kinder Kurse für Kreatives Schreiben. Sie erhielt ein Arbeitsstipendium vom Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst für den Roman "Seidenhaar" und wurde für "Feuergriffel"mit dem Stadtschreiberstipendium für Kinder- und Jugendliteratur der Stadt Mannheim nominiert. Die Autorin lebt in Düsseldorf und ist seit 2015 im Kulturamt der Landeshauptstadt Mitglied des Beirats für Literatur.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Aygen-Sibel Çelik
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.