Aylen Verdon Evianna Ebel und die Tafeln des Schicksals

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Evianna Ebel und die Tafeln des Schicksals“ von Aylen Verdon

Köln nach dem Polsprung: nur ein Bruchteil der menschlichen Bevölkerung hat die Umkehr der Pole überlebt. Kreaturen und Mischwesen aller Art haben den Polsprung jedoch relativ unbeschadet überstanden und ihr Schattendasein aufgegeben. Adiutor Evianna Ebel ermittelt im Fall zahlreicher verschwundener Menschen. Sind es Vampire, die die Menschheit dezimieren, um ihr eigenes Überleben zu sichern? Oder haben einige andere Kreaturen ebenfalls Interesse an dem begehrten Wirtschaftsgut Mensch? Um das herauszufinden, setzt Evianna nicht nur ihr eigenes Leben aufs Spiel und entdeckt dabei weit mehr, als ihr lieb ist.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen