Ayman Al Nasser Der Minus

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Minus“ von Ayman Al Nasser

Der Minus, ein Mann unbekannter Herkunft, geht für ein Doktoratsstudium nach Nordkorea, doch nimmt sein Leben in der Fremde bald einen ungeplanten Verlauf. In einem Sprachkurs lernt er ein deutsches Mädchen kennen, von dem ihn zwar Welten trennen, doch das Migrantenschicksal schweißt sie zusammen, auch wenn seine Komplexe ihn stets bremsen. Der Minus liebt es, zu philosophieren. Er ist ein Einzelgänger, der von seinen Zweifeln geprägt wird und immer die Angst in sich trägt, sich als Fremder falsch zu verhalten. Doch er lernt auch, über seinen Horizont hinauszuwachsen … Eine kritische Betrachtung kulturspezifischer Ängste und Komplexe, die überall zu Missverständnissen, Vorurteilen, Verunsicherung und Ausschluss führen können und derer man sich häufig nicht einmal bewusst ist.

Stöbern in Romane

Kraft

Auf der Longlist... Mir erschließt sich nicht wirklich weshalb...

Bibliomania

Das Glück meines Bruders

Vergangenheitsbewältigung auf verschiedene Arten

locke61

Sieh mich an

Ich weiß, dass dieses Buch viele begeisterte Leser hat, doch mich konnte es leider nicht überzeugen.

loverosie1111

Der Sandmaler

Atmosphärische Schildungen, aber leider ziemlich eindimensionale Charaktere

leolas

Töte mich

Ein schlankes Büchlein, mit einer großartigen Geschichte voller Esprit. Ich fühlte mich gut unterhalten

brenda_wolf

Der Sommer der Inselschwestern

Ein wunderschönes Buch über die Kraft von Frauenfreundschaften und das Leben.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen