Ayub Khan Din East is East

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „East is East“ von Ayub Khan Din

Ladenbesitzer George Khan ist als junger Mann aus Pakistan nach England eingewandert. Für seine sechs Kinder besteht er auf einer streng muslimischen Erziehung. Doch die sind in England geboren und aufgewachsen und können mit dem konservativen Weltbild ihres Vaters wenig anfangen. Der Konflikt eskaliert, als George seinen ältesten Sohn Nazir gegen dessen Willen mit der Tochter einer anderen pakistanischen Familie verheiraten will. Dass Nazir am anderen Geschlecht wenig Interesse hat, weiß er da noch nicht … Das Stück um die Familie Khan, das auf amüsante Weise so ernste Fragen wie Herkunft, Identität und Selbstbestimmung thematisiert, wurde auch erfolgreich verfilmt.

Stöbern in Gedichte & Drama

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

Brand New Ancients / Brandneue Klassiker

Ein Buch für alle, die Gedichte mögen, die ins Herz schneiden und doch mal was anderes wollen. Furchtbar realistisch und schön zugleich.

EnysBooks

Südwind

Zügiger und trotzdem intensiver Einblick in hochwertige Arbeiten diverser Haiku-Schreiberinnen und -Schreiber

Jezebelle

Jahrbuch der Lyrik 2017

Der ideale "rote Faden" zur aktuellen Kunst des Gedichteschreibens.

Widmar-Puhl

Gedichte

Wunderschöne Sammlung.

Flamingo

Quarter Life Poetry

Extrem wahr, extrem witzig, einfach nur cool! Definitiv etwas, das man mit Mitte 20 gelesen haben sollte!

Sumsi1990

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen