Verborgenes Wissen - Die Vernetzung von Mensch und Universum

Cover des Buches Verborgenes Wissen - Die Vernetzung von Mensch und Universum9783924849771
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Verborgenes Wissen - Die Vernetzung von Mensch und Universum"

Wissenschaft und Technik haben in den letzten hundert Jahren umwälzende Veränderungen bewirkt. Technologie bestimmt den gesellschaftlichen Fortschritt. Menschen sind in einer nie dagewesenen Weise miteinander vernetzt. Eingriffe in die natürlichen Lebensprozesse von Mensch und Natur werden zunehmend zur Regel. Die Folgen daraus sind vielfach unübersehbar.

Um zu zeigen, dass die Vernetzung von Mensch und Natur mehr bedeutet als eine weltumspannende Technik, gehen die Autoren ungewöhnliche Wege. In 36 thematisch breit gefächerten Artikeln spannen sie einen weiten Bogen von kaum bekannten Zusammenhängen im Zusammenspiel von Mensch und Natur.

Das Buch liefert zahlreiche ungewöhnliche Denkanstöße, die zu einem spirituelleren Blick verhelfen auf das, was Natur in ihren verborgenen Aspekten ist. Die Artikel bauen auf zeitlosem Wissen auf. Trotz der Vielfalt der Themenbereiche aus Medizin, alter Religion, Wiederverkörperung, bis hin zu einem kosmischen Ausblick auf Evolution, Raum, Zeit und Bewusstsein, zeigen die Autoren eindrucksvoll, dass sich die Aussagen der Theosophie nach den Naturgesetzen richten. Sie entwerfen ein Panorama einer durch und durch bewussten Natur, in der sich nichts voneinander trennen lässt, in der alles unauflöslich miteinander zusammenhängt, in der es kein blindes mechanisches Wirken gibt.

Jeder Artikel spricht Intellekt, Intuition und Herz gleichermaßen an. Unbekannte Welten eröffnen sich. Vergessenes Wissen, das Eintauchen in verborgene Wirklichkeiten und die Anwendung universaler Schlüssel zur Lösung verwirrender Lebensrätsel, bieten neue Perspektiven und überraschende Einsichten.

Die Autoren geben einen hoffnungsvollen Ausblick. Der Mensch ist kein von Naturgewalten ziellos herumgewirbeltes Schicksalsbündel. Mit Bewusstsein und Wille begabt, ist er ein untrennbarer Teil in einer ebenso bewusst agierenden Natur. Diese Erkenntnis führt zu der dringend notwendigen Einsicht für ein Mehr an Miteinander von Mensch zu Mensch, von Mensch zu Natur, von Mensch zu Allem.

Mit diesem Buch erhält der Leser ungeahnte Schätze. Ohne die dargebotenen Schlüssel bleiben Perlen der Erkenntnis unbeachtet liegen. Theosophie wird damit zur Chance für die immensen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783924849771
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:326 Seiten
Verlag:Esoterische Philosophie
Erscheinungsdatum:20.02.2019

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks