Bärbel Jakob Das unleserliche Tagebuch der Juliane Ritter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das unleserliche Tagebuch der Juliane Ritter“ von Bärbel Jakob

Kennen Sie eigentlich Juliane Ritter aus Hermersheim? Der Kleinstadt in der Nähe von Frankfurt. Nein? Dann sollten Sie sie unbedingt kennenlernen. Denn Juliane ist eine ungewöhnliche Person, gleichermaßen sympathisch, wie chaotisch. Mit Blick auf den Familienstammbaum und ihren baldigen 60. Geburtstag bekommt Juliane eine Art Torschlusspanik. Wird sie für ihre Urenkel irgendwann auch nur noch Name sein, so wie es ihr mit ihren Vorfahren ergeht? Juliane beschließt daher, ein Jahr lang Tagebuch zu führen, über ihren Alltag, ihre Familie und Freunde, über schöne und eher peinliche Erlebnisse. Vor allem von letzteren gibt es genügend in ihrem Leben, so viele, dass sie schon argwöhnt Herr Murphy - also der, nach dem das Gesetz benannt ist - sei als Untermieter bei ihr eingezogen. Wenn es also etwas gibt, das schief gehen kann, dann betrifft es garantiert Juliane. Wobei sie oft auch durch ihre beste Freundin Marlene in unmögliche Situationen gerät. Tauchen Sie also mit ein in den Alltag einer hessischen Hausfrau, Familienmanagerin, Kommunalpolitikerin, Büttenrednerin, Schauspielerin und Schuhe-Anglerin. Kurzum: lernen Sie Juliane Ritter doch einmal persönlich kennen!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks