Bärbel Junker

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(0)
(4)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Etwas flatterhaft, zu wenig Spannung

    Tödliches Licht!

    Yoyomaus

    21. February 2018 um 23:43 Rezension zu "Tödliches Licht!" von Bärbel Junker

    Zum Inhalt:Es ist wirklich unglaublich, auf was die Geldgier so manchen Menschen bringt. Mehrere mysteriöse Todesfälle in wenigen Tagen! Das kann kein Zufall sein, sind sich Kommissar Dörner und Inspektor Karlau einig. Ein anonymer Anruf bringt sie auf die Spur des Täters, dessen Motiv unglaublich und kaum nachvollziehbar ist.Eigener Eindruck:Bei der OP in einer Augenarztpraxis kommt es bei der Behandlung zu einem fatalen Fehler, was dazu führt, dass die Patientin stirbt. Wenig später ereignet sich das gleiche Problem noch einmal ...

    Mehr
  • Überzeichnete Protagonisten und fehlende Übergänge

    Skrupellos

    MartinaSchein

    04. April 2017 um 16:33 Rezension zu "Skrupellos" von Bärbel Junker

    In dem Kurzkrimi Skrupellos finde ich die verbrecherischen Charaktere ziemlich stark überzeichnet.Ferner sind die Kapitel meiner Ansicht nach irgendwie abgehackt.An etlichen Stellen fehlen zudem gewisse Überleitungen. Darunter leider meiner Ansicht nach die gesamte Handlung.

  • Unverhoffte Begegnung

    Unverhoffte Begegnung!

    rebecker

    23. April 2016 um 06:34 Rezension zu "Unverhoffte Begegnung!" von Bärbel Junker

    Rezension zu „Unverhoffte Begegnung“ von Bärbel JunkerEin Weihnachtsmann, der sein Bein nachzieht und in Wirklichkeit ein Verbrecher ist, dringt zur Weihnachtszeit in ein Bürogebäude ein und ist für eine Bescherung der besonderen Art bereit.Mich hat an dieser Geschichte einiges irritiert und ich bin mir nicht sicher, ob ich die Handlung überhaupt richtig verstanden habe.Als erstes hat mich des Weihnachtsmannes blauer Anorak verwirrt, denn meines Erachtens trägt ein Weihnachtsmann in der Regel noch immer rot-weiße Kleidung, es sei ...

    Mehr
  • Fade Kurzgeschichte

    Missglückte Mordpläne

    mistellor

    Rezension zu "Missglückte Mordpläne" von Bärbel Junker

    Eine nicht sehr gut geschriebene Kurzgeschichte als E-Book. Eine Frau plant den Mord an ihrem Mann, der durchschaut sie, plant selbst ein Verbrechen und kommt damit durch. Auch der Plot ist etwas langweilig und vorhersehbar. Eigentlich ist alles ziemlich fade.

    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks