Bärbel Körzdörfer

 3.5 Sterne bei 43 Bewertungen

Neue Bücher

Mädchen auf WhatsApp 2 - Immer online

 (16)
Neu erschienen am 31.08.2018 als Taschenbuch bei ONE.

Alle Bücher von Bärbel Körzdörfer

Mädchen auf WhatsApp 2 - Immer online

Mädchen auf WhatsApp 2 - Immer online

 (16)
Erschienen am 31.08.2018
Mädchen auf WhatsApp

Mädchen auf WhatsApp

 (13)
Erschienen am 15.04.2016
Jungs auf Skype

Jungs auf Skype

 (14)
Erschienen am 25.09.2010

Neue Rezensionen zu Bärbel Körzdörfer

Neu
micjules avatar

Rezension zu "Mädchen auf WhatsApp 2 - Immer online" von Bärbel Körzdörfer

Jugendlich aufregend
micjulevor einem Monat

Manou und Marie-Lin sind beste Freundinnen und auch nach der Schule immer durch WhatsApp verbunden. Die beiden chatten ununterbrochen über alles, was bei Ihnen passiert und über ihre aktuellen Gefühle und Empfindungen. Das Cover des Buches fand ich ansprechend und sehr passend. Es ist ein wenig schrill, was den Stil und die Farben angeht und ich finde es ist dem Alter der beiden Protagonisten angepasst. Das besondere an dem Buch ist, dass alles in Form von WhatsApp-Nachrichten geschrieben ist. Genau das hat mich an dem Buch fasziniert und mich dazu bewogen, es zu lesen. Den ersten Teil kenne ich zwar nicht, aber das hat keine Rolle beim Verständnis des Inhaltes gespielt. Sicherlich ist es besser die beiden Bücher nacheinander zu lesen, aber es ist auch möglich sie unabhängig voneinander zu lesen. Der Schreibstil ist einfach und flüssig, so wie WhatsApp Nachrichten in der Regel auch sind. Dadurch ist das Buch einfach und vor allem auch schnell zu lesen. Ich fand es zu Beginn noch etwas befremdlich, das es nur Nachrichten ohne jegliche Kommentierung oder anderen Hintergrund sind, aber ich habe mich schnell daran gewöhnt. Die Sprache der beiden Freundinnen fand ich allerdings manchmal unpassend, da es meiner Meinung nach nicht das Alter (16 und 17 Jahre) widergespiegelt hat. Schade fand ich auch, dass das Buch sehr kurzweilig war und dass einige Nachrichten nicht komplett abgedruckt waren. Es war zu erkennen, dass sie noch weitergehen, aber ich konnte nicht alles sehen. Ich finde, es sollte schon vollständig sein. Alles in allem ist es ein interessantes Buch, weil es Einblicke in das Teenagerleben gewährt und vor allem kein klassischer Roman ist. Allerdings hat es mich nicht umgehauen und ist eher ein Buch zum „abschalten-und-nicht-nachdenken-müssen“.

Kommentieren0
1
Teilen
Lil_Miss_Richards avatar

Rezension zu "Mädchen auf WhatsApp 2 - Immer online" von Bärbel Körzdörfer

Weniger Tiefgang als erwartet
Lil_Miss_Richardvor 2 Monaten

Zunächst einmal muss ich das sehr passende Cover loben. Es ist hübsch und passend gestaltet und vor allem macht es aufmerksam und neugierig auf das Buch. Da die Geschichte sich via WhatsApp abspielt, konnte das Cover meiner Meinung nach nicht treffender gestaltet werden.

Auch gefällt mir die Idee sehr, dass die Geschichte als WhatsApp -Verlauf dargestellt wird. Sehr innovativ und ansprechend, aber ich glaube dies führt zu der mir fehlenden Tiefer der Freundschaft der zwei Protagonistinnen.
Sie handeln als typische Jugendliche und all dies kann ich nachvollziehen, empfinde die Freundschaft jedoch als sehr oberflächlich, dafür, dass es beste Freundinnen sind.

Die Handlungsstränge sind klar und nachvollziehbar dargestellt. Der Schreibstil so, wie man eben WhatsApp Nachrichten kennt, weshalb zum Schreibstil der Autorin an sich nur wenig zu sagen ist. Die Geschichte liest sich jedoch flüssig und nachvollziehbar. Es wird eine Bandbreite an Themen angesprochen, was ich ebenfalls sehr gelungen finde, denn, wenn ich mich an meine Jugend zurück erinnere, so waren es immer ein Haufen Dinge, die mich alle auf einmal beschäftigt haben, sodass es für mich realistisch bleibt.

Dennoch fehlt mir das gewisse Etwas, der Tiefgang.
Schön ist, dass man nicht den ersten Teil gelesen haben muss, um hier mitzukommen und dennoch bleibt leider vieles offen und ungeklärt, was ich mir für den abrupten Schluss dann doch als erläutert gewünscht hätte.

Kommentieren0
0
Teilen
_EilonEmiliah_s avatar

Rezension zu "Mädchen auf WhatsApp 2 - Immer online" von Bärbel Körzdörfer

Freundschaft und Turbulenzen online
_EilonEmiliah_vor 2 Monaten

Vorne weg: Vielen lieben Dank an Bastei Lübbe, die Lesejury und die Autorin Bärbel Kürzdörfer, dass ich bei dieser spannenden Leserunde teilnehmen durfte!

Cover:
Der Einband ist sehr munter und mit den vielen Smilies sehr verspielt. Dass die Mädchen regelrecht "im" Handy sitzen, passt eigentlich ganz gut, da sich ihre freundschaftliche Beziehung hauptsächlich auf WhatsApp abspielt.
3,5 Sterne

Inhalt:
Marie-Lin und Manou sind beste Freundinnen und befinden sich in einem Alter, in dem Gefühle sehr stark empfunden werden und in dem man seinen Platz im Leben erst finden muss. So fühlt Manou sich z.B. in ihrer Beziehung mit Jens unsicher. Sollen sie einen Schritt weitergehen oder ist es gefühlstechnisch aus? Marie-Lin dagegen leidet unter der Trennung ihrer Eltern und macht ihre ganz eigenen Erfahrungen mit Jungs, als sie den Flüchtling Paruar kennenlernt. Können sich die beiden Freundinnen wirklich all ihre Hochgefühle und seelischen Schmerzen per WhatsApp anvertrauen?
3,5 Sterne

Erzählstil:
Das ganze Buch ist als WhatsApp-Dialog verfasst, mit Sprechblasen und vereinzelten kleinen Fotos. Am Anfang war ich etwas skeptisch und hätte mir hie und da eine normale Textpassage gewunschen, aber dann ließ sich das Buch so wunderbar flott lesen. Bärbel Körzdörfer trifft den jugendlichen Ton sehr genau und schafft es gleichzeitig, einige ernste Themen wie Flüchtlinge, Partyexzesse, Scheidung und Tod einzuweben. Manchmal erscheint diese Vielzahl an Themen zu groß, da sie leider nicht immer näher behandelt werden, aber Marie-Lins und Paruars Geschichte ist dafür sehr interessant gestaltet und bringt den Leser immer wieder dazu, an den Charakteren oder an seiner eigenen Einstellung zu zweifeln.
In meinen Augen kann der Dialogstil jungen Lesern Bücher wieder etwas zugänglicher machen, da Fließtext oft einen langweilenden Effekt haben kann. Auch finde ich es wichtig, politisch schwierige Themen schon bei jüngeren Lesern zu thematisieren, um zum Selbstdenken anzuregen.
4 Sterne

Charaktere:
Zu Beginn erscheinen beide Mädchen sehr sympathisch und man kann sich sehr gut in das jeweilige Leben der beiden hineinversetzen. Manou jedoch wird im Laufe des Buches immer unangenehmer. Natürlich gibt es auch solche Teenager, aber ich hätte mir von ihr etwas mehr Vernunft gewünscht. Marie-Lin dagegen hat sehr gefestigte Ansichten. Ich finde es nur schade, dass sich die beiden besten Freundinnen doch nicht zu 100 % einander anvertrauen wollen. Der Leser weiß nicht, was außerhalb des Handys passiert, allerdings denke ich persönlich nicht, dass Marie-Lin sich im realen Leben an Manous Schulter ausheulen kann, schließlich sind die Mädchen doch sehr verschieden und Marie-Lin ideel schon viel, viel weiter als Manou. Manou stellt für mich daher eher den Durchschnittsteenager dar und Marie-Lin die reflektierte, nach innen gekehrte Version.
3,5 Sterne

Fazit:
"Mädchen auf Whatsapp²" stellt für mich einen innovativen Jugendroman dar, den ich sehr zugänglich für jüngere Leser halte. Die beiden Charaktere sind sehr lebhaft und authentisch dargestellt und ihr Gefühlschaos reißt den Leser sofort tief in die Geschichte hinein. Ich freue mich besonders, dass Bärbel Körzdörfer nicht davor zurückgeschreckt ist, das Thema Flüchtlinge in ihrem Buch anzusprechen, was den Roman sehr aktuell macht und Jugendliche mit dem Thema konfrontiert. Für mich ist es ein gelungenes Buch, das nur aus Sicht eines Erwachsenen ein paar kleine Mängel aufweist.
3,5 Sterne

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 64 Bibliotheken

auf 6 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks