Bärbel Kerber

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 22 Rezensionen
(6)
(12)
(2)
(2)
(0)
Bärbel Kerber

Lebenslauf von Bärbel Kerber

Sie lebt mit ihren vier Kindern und ihrem Mann in Berlin, liebt London, das Reisen und den Geruch von Büchern. Als Autorin und Journalistin schreibt sie schon lange Zeit über Frauenthemen - meistens über Chancengleichheit, das Problem der Vereinbarkeit und die Klischees rund ums Frausein, aber auch die Arbeitswelt. Viele ihrer Artikel erschienen im Handelsblatt, Für Sie, Psychologie Heute und vielen anderen Printmedien. Die promovierte Wirtschaftswissenschaftlerin schrieb 2002 ihr erstes Sachbuch - „Die Arbeitsfalle - Und wie man sein Leben zurückgewinnt“ , gefolgt von „Die Babyfalle - Auf der Suche nach dem richtigen Lebenskonzept“. Kurze Zeit später rief sie MissTilly.de ins Leben - ein Onlinemagazin, das außerhalb von Schubladen und Klischees denkt und ein Frauenmagazin ist, das mehr zu bieten hat als Schmink- und Diättipps. Nun kam im Februar 2015 beim C.H.Beck-Verlag mit „Das innere Korsett“ (zusammen mit Gabriela Häfner) ihr 3. Buch heraus. Sie finden die Autorin auf Facebook: https://www.facebook.com/barbel.kerber und auf http://baerbel-kerber.de

Bekannteste Bücher

Und was jetzt?

Bei diesen Partnern bestellen:

Das innere Korsett

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Bärbel Kerber
  • Leserunde zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Das innere Korsett
    Baerbel-Kerber

    Baerbel-Kerber

    zu Buchtitel "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Liebe Lovelybooks-Community, wir möchten mit Euch unser Sachbuch teilen und Euch zu einer Leserunde einladen zu unserem Buch „Das innere Korsett“. Frauen spielen immer noch eine viel zu geringe Rolle in der Gesellschaft – und das, obwohl wir doch so viele Jahrzehnte der Emanzipation und Gleichstellungsbemühungen hinter uns haben. Warum nützt das so wenig? Was bremst Frauen aus? Wir haben gründlich nachgeforscht und sind auf Mechanismen gestoßen, die Frauen anerzogen sind und dazu führen, dass sie ihre Bedürfnisse zu häufig hinten ...

    Mehr
    • 281
  • "Frauen in Deutschland" - Emanzipation - Rollenbilder - Chancen...

    Das innere Korsett
    DaniRoe

    DaniRoe

    08. February 2016 um 11:56 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Klappentext: Geblendet von einigen erfolgreichen Karrierefrauen übersehen wir, dass Frauen heute keineswegs vorpreschen, sie treten auch nicht auf der Stelle, sie rudern vielmehr zurück. Im internationalen Vergleich schneidet Deutschland in Sachen Gleichberechtigung inzwischen sogar schlechter ab als Nicaragua und die Philippinen. Wie kann dies sein? Bärbel Kerber und Gabriela Häfner zeigen auf, dass der Grund hierfür Rollenklischees sind, die Mädchen und klein auf anerzogen werden. Zwar bildet man Mädchen heute dazu aus, ...

    Mehr
    • 2
  • Das innere Korsett

    Das innere Korsett
    abetterway

    abetterway

    18. January 2016 um 14:25 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Inhalt: "Frauen dürfen heute alles – und kommen trotzdem nicht voran. Geblendet von einigen Beispielen erfolgreicher Karrierefrauen, übersehen wir, dass Frauen heute keineswegs vorpreschen, sie treten auch nicht auf der Stelle, sie rudern viel eher zurück. Frauen Feigheit vorzuwerfen, ist allerdings zu kurz gedacht. Vielmehr handelt es sich um Mechanismen, die ihnen von klein auf anerzogen werden und wie ein inneres Korsett wirken. Zwar werden Mädchen dazu ausgebildet, beruflich durchzustarten, zugleich wird von ihnen jedoch ...

    Mehr
  • engagiert, sachlich, gut recherchiert

    Das innere Korsett
    Claddy

    Claddy

    15. January 2016 um 22:23 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Schon das Cover warnt: Gefahr! Achtung, für Frauen existiert eine spezifische Einengung, die auf den ersten Blick nicht erkennbar ist.  Gabriela Häfner und Bärbel Kerber haben den Werdegang der Emanzipation der Frauen bis in die heutige Zeit kritisch und wissenschaftlich unter die Lupe genommen. Die erschreckende Erkenntnis: Insbesondere in Deutschland lässt die Gleichberechtigung zunehmend zu wünschen übrig.  Eingelullt in die trügerische Gewissheit, die Entwicklung sei schon vor Jahrzehnten in die richtige Bahn gelenkt worden ...

    Mehr
  • Das heutige Frauenbild - noch immer klischeebehaftet?

    Das innere Korsett
    Martinchen

    Martinchen

    09. January 2016 um 15:06 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    "Frauen dürfen heute alles - und kommen trotzdem nicht voran. Geblendet von einigen Beispielen erfolgreicher Karrierefrauen, übersehen wir, dass Frauen heute keineswegs vorpreschen, sie treten auch nicht auf der Stelle, sie rudern viel eher zurück. Frauen Feigheit vorzuwerfen, ist allerdings zu kurz gedacht. Vielmehr handelt es sich um Mechanismen, die ihnen von klein auf anerzogen werden und wie ein inneres Korsett wirken. Zwar werden Mädchen dazu ausgebildet, beruflich durchzustarten, zugleich wird von ihnen jedoch erwartet, ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "Und was jetzt?" von Bärbel Kerber

    Und was jetzt?
    Baerbel-Kerber

    Baerbel-Kerber

    zu Buchtitel "Und was jetzt?" von Bärbel Kerber

    Ein Buchgeschenk für einen deiner Freunde oder Familienmitglieder? Verschenke „Und was jetzt? Wie Frauen der Spagat zwischen Unabhängigkeit und Familienglück gelingt“ von Bärbel Kerber. Und so kannst du mitmachen: Sag mir bis zum 18.12.2015, wem du das zu verlosende Buch schenken möchtest und warum dieser Mensch genau dieses Buch bekommen muss. Du bist dabei, indem du dich einfach über den blauen "Jetzt-bewerben"-Button bewirbst und mir deine Geschichte erzählst. Gib im Adressfeld bitte unbedingt die Adresse der Person an, die ...

    Mehr
    • 29
  • Die Rolle der Frau

    Das innere Korsett
    kris006

    kris006

    03. December 2015 um 21:26 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Im Buch geht es um Frauen und ihre Rolle und Wirkung in der Gesellschaft. Kann eine Frau nur Mutter sein oder ebenso erfolgreiche Geschäftsfrau? Wie sieht die Gesellschaft Frauen? Auch in der Partnerschaft ist das Rollenbild oftmals eindeutig - Frau mit Kind zu Hause und der Mann ist nur für das Geld bringen zuständig. Darf eine Frau überhaupt noch aufmüpfig sein oder ist es gleich eine Zicke? Ständig werden Frauen in eine bestimmte Schublade gesteckt und mit bestimmten Adjektiven in Verbindung gebracht, eine Abweichung scheint ...

    Mehr
  • Das innere Korsett

    Das innere Korsett
    jackdeck

    jackdeck

    27. November 2015 um 08:31 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    In dem Buch "Das innere Korsett" wird anschaulich erläutert, wie in der heutigen deutschen Gesellschaft die Gleichstellung von Mann und Frau zwar rechtlich als fast erreicht gelten kann, sich Frauen aber wegen eines zunehmend traditionellen und durch die Medien immer unrealistischem Rollenmodells in einem inneren Zwiespalt befinden. Geblendet von einigen Beispielen erfolgreicher Karrierefrauen, übersehen wir, dass Frauen heute keineswegs vorpreschen, sie treten auch nicht auf der Stelle, sie rudern viel eher zurück. Frauen ...

    Mehr
  • Gelungenes Sachbuch

    Das innere Korsett
    hannelore_bayer

    hannelore_bayer

    Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    Schon von außen ist das Buch ein Hingucker. Der rote Einband mit der weißen Schrift und der angedeuteten Körpermitte saugt einen förmlich an. Ein wirklich gelungenes top recherchiertes Buch von dem die entsprechenden Leser sicher noch was lernen können. Es zeigt auf, daß Frauen heute "fast" alles machen können, sich aber nicht trauen und fragt nach bei den Gründen, die dafür verantwortlich gemacht werden. Mir ist es leider etwas zu einseitig! Es gibt auch Mädchen die mit rosa und ähnlichen Farben groß wurden und trotzdem recht ...

    Mehr
    • 2
  • Einleuchtend und augenöffnend

    Das innere Korsett
    MissGoldblatt

    MissGoldblatt

    26. November 2015 um 20:54 Rezension zu "Das innere Korsett" von Bärbel Kerber

    INHALT Frauen sind heute genauso frei in ihren Entscheidungen und Handlungen wie Männer. Was vielleicht u. a. durch die Frauenquote und einer toleranten und modernen Gesellschaft möglich geworden ist, benötigt noch immer viel Aufmerksamkeit. Denn bei genauerer Betrachtung ist hier nicht alles Gold was glänzt. Frauen verdienen noch immer weniger als Männer, noch immer ist in der Mehrheit der Köpfe ein Bild von Frau verankert, was selbst Frau oftmals nicht bewusst auffällt. Dieses Buch beschäftigt sich mit den noch immer ...

    Mehr
  • weitere