Bärbel Mohr , Manfred Mohr Cosmic Ordering

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Cosmic Ordering“ von Bärbel Mohr

Anderen auf der Herzensebene näherkommen, Mitgefühl und zugleich eine Fülle von Selbsterkenntnis gewinnen – die alte, wiederentdeckte hawaiianische Tradition des Ho’oponopono macht es möglich: Sie basiert wie die Bestellungen beim Universum auf der Annahme, dass alles eins ist und dass die Außenwelt einen Spiegel unseres Inneren darstellt. Ho’oponopono bietet das Nonplusultra an kompromisslosen und klaren Aussagen sowie exzellente Chancen, die äußere Welt zu verändern, indem man die innere Welt heilt. Die vorgestellten Techniken bergen das Potenzial, sich zu dem heilenden und zugleich amüsanten Gesellschaftsspiel zu entwickeln. Die beigefügte DVD mit echten Sitzungen und Übungen zum Mitmachen zeigt, wie erheiternd, aber auch tiefgründig es dabei zugeht. Der Wandel, den dieses Spiel bewirken kann, ist so erstaunlich, dass das Buch mit seinen zahlreichen Erfolgsbeispielen zu Recht »Cosmic Ordering für Fortgeschrittene« genannt wird.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen