Bärbel Muschiol Böser Wolf. Erotischer Roman

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Böser Wolf. Erotischer Roman“ von Bärbel Muschiol

Mitte dreißig und gerade geschieden, beschließt Anna es eine Nacht lang so richtig krachen zu lassen. In ihrer Fantasie träumt sie von einem richtigen Mann, einem bösen Wolf, der sie nicht nur vernascht, sondern verschlingt ... Auf einer Moulin Rouge Party findet sie, was sie sucht – doch unwissend vergnügt sie sich ausgerechnet ihren neuen Nachbarn: Ungezähmt und wild beginnt eine heiße Nacht…

*SCHMUNZEL* So kann Mann auch eine Frau für sich gewinnen :D

— CatrionaMacLean
CatrionaMacLean

Shorty und super erotisch! Pures Lesevergnügen für zwischendurch!

— Daisy89
Daisy89
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Shorty für zwischendurch! Pures erotisches Lesevergnügen

    Böser Wolf. Erotischer Roman
    Daisy89

    Daisy89

    28. July 2015 um 09:46

    Danke Liebe Bärbel, Du hast mir ein sehr erotisches, aber kurzes Lesevergnügen erleben lassen! Eine wirklich toll geschriebener Kurzroman!  Den Titel fand Ich sofort klasse und Ich wurde nicht enttäuscht!  Rotkäppchen (geschiedene Frau) die sich bereitwillig vom Wolf ( dem extrem gut gebauten Tattoowierer) verschlingen lässt! Klasse! Das Ende finde Ich besonders gut, da es sehr offen für die Fantasie ist, jeder denkt sich den Roman anders zu ende! ICH LIEBE DEINE BÜCHER! 

    Mehr