Bärbel Muschiol Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(7)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)“ von Bärbel Muschiol

In den Straßen Manhattans herrscht Weihnachtsstimmung und Susanne bekommt Mike Donawen, den Star der New York Ice Tigers, nicht mehr aus dem Kopf. Als die sexy Studentin gestern als Bedienung im Jacks ausgeholfen hat, konnte er den Blick einfach nicht von ihr abwenden. Und völlig in Gedanken versunken – rennt sie genau ihm vors Auto! Der Unfall bleibt ohne Folgen, aber noch am selben Tag verbringen die beiden heiße Stunden miteinander. Dem berüchtigten Bad Boy ist sofort klar: Diese Frau ist etwas ganz Besonderes! Für Mike ist diese wundervolle Beziehung das schönste Weihnachtsgeschenk seines Lebens, doch dann gesteht Susanne ihm etwas, woran alles zu zerbrechen droht... Leserstimmen zu dem Weihnachtsroman: „Tolle, romantische Vorweihnachtslektüre! Die Geschichte um Mike und Susanne hat mir sehr gut gefallen. Viel Romantik, ein bisschen Herzschmerz und einfach rundherum eine schöne Geschichte für einen kühlen Herbsttag. Kocht euch einen Tee, macht ein paar Kerzen an und lasst euch zu den New York Ice Tigers entführen!“ von Reni „Romantik pur: Ich habe den Schluss des Buches gleich 2x gelesen, weil er so schön war. Ich liebe dieses Buch!“ von Buchstabenhexe „Meine erste vorweihnachtliche Geschichte in diesem Jahr! Ich liebe diese Zeit und ich liebe es dann, solche Geschichten zu lesen. Eine kurze, heiße Liebesgeschichte mit Schmunzelfaktor. Gute Unterhaltung garantiert. Lieb geschrieben und es geht, wie schon erwöhnt, heiß zur Sache, aber mit Niveau.“ von Andrea

Die Story hat mir gut gefallen, war aber dann doch etwas zu kurz geraten, ich hätte mir etwas mehr gewünscht ...

— SteffiPM79

Eine super süße, prickelnde Lovestory

— jutini

Absolut niedlich geschrieben!

— CatrionaMacLean

Der Badboy wird zum Softy. Der Traum eines jeden Mädchens. *grins*

— BuecherweltUndRezirampe

Schöne Lovestory die zur Vorweihnachtszeit in der richtigen Stadt, nahezu perfekt ist. Aber irgendwie auch viel zu schnell vorbei.

— mel_schulz

New York Ice Tigers sind hot.

— iris_knuth
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine kleine aber sehr feine prickelnde Story

    Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)

    jutini

    06. January 2016 um 21:43

     Das Cover ist super ansprechend und paßt einfach unglaublich gut zur Story die sich dahinter verbirgt. Der Titel? und der Klappentext? Machen mich neugierig und verlocken zum lesen! Die Story? Wird nicht gespoilert! Sie ist typisch Bärbel Muschiol! Der Schreibstil? Locker und flüssig, sexy geschrieben. Eine kleine aber sehr feine prickelnde Story. Sie hat mich gefesselt und ich muss zugeben ich habe die Geschichte von Susanne und Mike in einem verschlungen. Tolle Protagonisten und eine süße Story. Flüssig,sexy geschrieben super leicht lesbar. Mein Fazit? Suuuuper sexy, suuuuuper fesselnd und echt suuuper klasse zu lesen. Toll und vom Lesejunkie gibt es 5 Sterne!

    Mehr
  • Eishockeyspieler können auch romantisch sein

    Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)

    BuecherweltUndRezirampe

    09. December 2015 um 11:06

    Worum geht es? Für Mike kann der Tag nicht noch besch******* laufen. Erst stresst der neue Trainer rum und dann muss er auch noch zusehen wie einer aus seiner Mannschaft 'ne heiße Braut eher sieht. Anschließend muss er noch auf sein Bier warten, doch die neue Kellnerin kommt schon mit einem neuen Kasten. Er geht hin und nimmt ihn ihr ab. Ihr Anblick verschlägt ihm die Sprache. Es folgt eine Schlaflose Nacht. Wie das Schicksal so will, läuft sie ihm dann noch vors Auto und damit folgt eine Wendung, die besser nicht sein kann. Fazit: Eine Kurzgeschichte die es in sich hat. Voller Gefühl, Romantik und Liebe, doch auch Angst und Missverständnis. Das Buch ist locker geschrieben und lässt sich sehr flüssig lesen. Die Handlungen sind nicht zu kurz beschrieben. Perfekt für Zwischendurch, aber auch fürs Herz. Es beweist, dass auch Eishockeyspieler eine 180 Grad Wendung hinlegen können und hoffnungslose Romantiker sein können. Volle 5 Sterne für Bärbel Muschiol und ihrer Kurzgeschichte "Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum" <3

    Mehr
  • New York die Stadt der Liebe

    Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)

    mel_schulz

    04. December 2015 um 00:02

    Beschreibung In den Straßen Manhattans herrscht Weihnachtsstimmung und Susanne bekommt Mike Donawen, den Star der New York Ice Tigers, nicht mehr aus dem Kopf. Als die sexy Studentin gestern als Bedienung im Jacks ausgeholfen hat, konnte er den Blick einfach nicht von ihr abwenden. Und völlig in Gedanken versunken – rennt sie genau ihm vors Auto! Der Unfall bleibt ohne Folgen, aber noch am selben Tag verbringen die beiden heiße Stunden miteinander. Dem berüchtigten Bad Boy ist sofort klar: Diese Frau ist etwas ganz Besonderes! Für Mike ist diese wundervolle Beziehung das schönste Weihnachtsgeschenk seines Lebens, doch dann gesteht Susanne ihm etwas, woran alles zu zerbrechen droht... Da es sich hier um eine Kurzgeschichte handelt, möchte ich gar nicht so viel zum Inhalt schreiben, da ich vielleicht spoiler und anderen den Spaß verderbe. Das möchte ich nicht. Also müsst ihr leider selber lesen. ;-) Dies war meine erste Story der Autorin Bärbel Muschiol, über die ich dank Facebook gestolpert bin. Das Cover ihrer beiden Bücher zu den New Yorker Ice Tigers haben mich so richtig angezogen. Also kurz nachgefragt, ob das ein guter Einstieg wäre ihre Geschichten zu lesen sagte sie kurzum, das es ein sehr guter Einstieg wäre. Und nun habe ich es schon durch, das ging viel zu schnell vorbei. Fazit: Der Schreibstil ist leicht und flüssig, und man kann es super schnell weg lesen. Auch wenn die Story kurz ist, wird man mit den Figuren warm und es macht Spaß die Wandlung zu verfolgen, besonders bei dem Geheimnis, welches Susanne hat. Die Szenen sind ebenfalls gut beschrieben, und wirken keineswegs gehetzt. Es lohnt sich auf jeden Fall. Der einzige klitzekleine Kritikpunkt den ich habe, das die Geschichte sehr kurz ist, denn ich glaube man hätte schon noch einiges mehr herausholen können. Aber dafür würde ich jetzt keinen Stern abziehen, da es nicht einfach nur hingeklatschte Worte sind, sondern wirklich eine schöne kleine Kurzgeschichte, die ganz besonders in diese Jahreszeit passt. 

    Mehr
  • Kleine Geheimnise

    Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)

    iris_knuth

    17. November 2015 um 16:23

    Vielen Dank Bärbel Muschiol für das E-Book. Erst mal zum Cover, es ist super und passt total zur Weihnachtszeit und hat mich gleich angesprochen. Der Klappentext war auch gut. Schreibstil ist klasse und ich kam super gut ins das Buch rein. Das Buch ist Humorvoll, Erotisch und sehr Romantisch. Mike & Susanne treffen sich in der Bar und es war wohl Liebe auf den ersten Blick. Was beide erst nicht so war haben wollen. Mike ist eher der Typ der jede Frau abschleppt und Susanne ist eine ruhige Person. Durch einen blöden Zufall kommen sich beide näher, sogar viel näher. Kann diese Liebe überhaupt funktionieren? Denn Susanne hat ein Geheimnis. Ich hätte gerne noch mehr von den beiden gelesen. Vielleicht gibt es ja noch was von den anderen New York Ice Tigers oder wie es mit Mike & Susanne weiter geht.Würde es super finden.

    Mehr
  • Ein New Yorker Ice Tiger und die Liebe?

    Ein Eishockeyspieler unterm Christbaum. Weihnachtsroman (German Edition)

    Nancymaus

    16. November 2015 um 22:50

    Vorweihnachtszeit in New York, insbesondere in Manhattan. Es geht um den Eishockeyspieler der New Yorker Ice Tigers Mike Donawen. Er hat einen schlechten Ruf, zu viel Alkohol, zu viele Frauen und zu viele Streitereien. Nach einer Ansage von seinem neuen Trainer ist er sauer und trinkt mit seinen Teamkollegen einige Bier in der Bar. In der Bar, wo die immer sind entdeckt er ein neues Gesicht, eine Studentin, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht. Am nächsten Tag will er einige Besorgungen für Weihnachten machen, aber da passiert ihm wieder etwas Dummes, er hat ein Autounfall und fährt die Studentin Susanne um. Zufall oder Schicksal? Mike denkt, nur diese Frau ist etwas besonders für ihn. Aber was hält Susanne von dem Ice Tiger Star, vor dem sie auch noch ein Geheimnis hat… ! Das Cover und der Titel haben mich total angesprochen, da Eishockey einfach, der beste Sport ist und mit einer Liebesgeschichte vereint noch besser. Bärbel Muschiol schreibt eine Geschichte über einen Eishockey-Star, der mit einigen Problemen in der Vorweihnachtszeit zu kämpfen hat. Der Mike wird als typischer Eishockey-Star beschrieben mit allen seinen Macken. Susanne scheint eine Frau zu sein, die weis was sie will. Man kann sich das Buch sehr gut in New York vorstellen, wenn es verschneit ist und jeder Zeit neuer Schnee fällt. Dies wirkt irgendwie typisch für New York und anders kann man es sich gar net vorstellen. Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen, habe mit den Personen mitgefühlt, egal ob sie glücklich oder traurig waren. Sehr gefühlvoll geschrieben, so dass der Leser einfach super eintaucht in die Geschichte. Es hat mich einfach total mitgerissen. Leider fand ich es etwas schade, dass die Geschichte so kurz war. Hätte gern noch mehr gelesen. Ich hoffe doch, das es vlt noch weitere Teile gibt zu den New Yorker Ice Tigers. Ich würde, dass sofort jedem Weiterempfehlen, der auf Liebesgeschichte steht.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks