Bärbel Muschiol Love is not a secret. Erotischer Roman

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Love is not a secret. Erotischer Roman“ von Bärbel Muschiol

Niklas ist ein heißer, arroganter und verdammt erfolgsverwöhnter Schauspieler – und als Marianne zufällig zu ihm in den Lift steigt, hält er sie für einen aufdringlichen Fan… Aber sie ist nicht der Typ, der sich das gefallen lässt. Sie kann nämlich mindestens so arrogant werden wie Niklas und die Begegnung zwischen den beiden entwickelt sich zu einer Explosion der sexuellen Begierde… „Alles was ich will, ist deine Nähe, deine Zeit und deinen Körper. Ich will dich zum Lachen bringen, mit dir das Leben genießen und mit dir schlafen. Und glaube mir, das letztere will ich ganz besonders…“

Hübsche Mischung aus Love-Story und niveau- und stilvoller Erotik.

— cybersyssy
cybersyssy
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • tolle story

    Love is not a secret. Erotischer Roman
    Nina2409

    Nina2409

    06. June 2015 um 18:12

    Eine tolle Geschichte die fast das Leben selbst erzählen könnte. Marianne erfährt durch den besagten dummen Zufall das ihr Mann eine Affäre hat und beendet ihre Ehe sogleich. Sie versucht ihr Leben irgendwie auf die Reihe zu bekommen nachdem ihr Mann ihr den Boden unter den Füssen weg gerissen hat.Durch den neuen Job versucht sie einen Neuanfang und trifft die wahre Liebe obwohl sie es nicht zulassen will.Doch der perfekte Mann gibt ihr alles was ihr eigentlich immer gefehlt hat und im Verlauf kommt es anders als erwartet.Ihr ex taucht auf und versucht sie zurück zu bekommen und es entwickelt sich eine brutale scenerie die durch Mister perfekt ins Happy end gerissen wird.Ein tolles packendes,fesseldes Buch das ich nicht aus der Hand legen konnte. Hiermit kann und muss ich das Buch empfehlen. Es ist lesenwert und flüssig packend geschrieben. Tolles Buch einer tollen Autorin. Wirklich lesenswert.Allen viel spass beim Lesen und der Autorin weiterhin viel Erfolg.

    Mehr
  • Tolles Buch

    Love is not a secret. Erotischer Roman
    Nina2409

    Nina2409

    Eine tolle Geschichte die fast das Leben selbst erzählen könnte. Marianne erfährt durch den besagten dummen Zufall das ihr Mann eine Affäre hat und beendet ihre Ehe sogleich. Sie versucht ihr Leben irgendwie auf die Reihe zu bekommen nachdem ihr Mann ihr den Boden unter den Füssen weg gerissen hat.Durch den neuen Job versucht sie einen Neuanfang und trifft die wahre Liebe obwohl sie es nicht zulassen will.Doch der perfekte Mann gibt ihr alles was ihr eigentlich immer gefehlt hat und im Verlauf kommt es anders als erwartet.Ihr ex taucht auf und versucht sie zurück zu bekommen und es entwickelt sich eine brutale scenerie die durch Mister perfekt ins Happy end gerissen wird.Ein tolles packendes,fesseldes Buch das ich nicht aus der Hand legen konnte. Hiermit kann und muss ich das Buch empfehlen. Es ist lesenwert und flüssig packend geschrieben. Tolles Buch einer tollen Autorin. Wirklich lesenswert.Allen viel spass beim Lesen und der Autorin weiterhin viel Erfolg.

    Mehr
    • 2
    Nina2409

    Nina2409

    29. April 2015 um 18:21
  • Einfach zum Träumen

    Love is not a secret. Erotischer Roman
    Donauland

    Donauland

    17. April 2015 um 11:42

    Bis vor kurzem war Marianne mit ihrem Leben zufrieden, verheiratet mit einem tollen Mann, ihre Jugendliebe und einen Job, sie träumt von einer Familie. Doch das ändert sich als sie von der Affäre ihres Mannes erfährt. Da kommt ihr ein neuer Auftrag in der Agentur gerade recht, denn dafür verreist sie nach Mallorca und darf mit den berühmten und arroganten Schauspieler Niklas Kaminski Verhandlungen führen und ob es ihr gelingt ihn unter Vertag zunehmen? Sie hat sich vorgenommen, diese Reise und das Singleleben zu genießen. Doch dass dieser Auftrag zu einer solchen Herausforderung wird, damit hat sie nicht gerechnet! Die Autorin Bärbel Muschiol hat einen angenehmen und flüssigen Schreibstil, ihr gelingt es wunderbar, mich an das Buch zu fesseln, denn ich musste es in einem Rutsch lesen, obwohl ich nur kurz schmökern wollte, denn ich musste wissen ob und wie es mit Marianne und Niklas weitergeht. Die beiden Protagonisten waren mir sofort sympathisch, sie sind authentisch und lebendig. Niklas ist ein Traummann und Marianne wäre doch verrückt, sich die Chance entgehen zu lassen, denn das Kribbeln im Bauch und ihre Zweifel sind gut beschrieben, dass mit ihr mitfühlen konnte. Marianne wollte doch das Leben genießen, doch auch ihre Ehe war ihr auch noch wichtig und sie ist bereit für ein Gespräch. „Love is not a secret“ hat mich überrascht und begeistert, denn die Geschichte beinhaltet Spannung, Erotik und natürlich Liebe und ist ein wahrer Lesegenuss!

    Mehr
  • Sexy-Hexy Schauspieler

    Love is not a secret. Erotischer Roman
    cybersyssy

    cybersyssy

    05. April 2015 um 10:01

    ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Diese Novelle ist ein rundes Werk. Einerseits gibt es Handlung, die lebendig daher kommt und andererseits gibt es Erotik, die stil- und niveauvoll präsentiert wird und Platz fürs Kopfkino lässt. Muschiols Schreibstil wechselt zwischen bildhaften und kurz-knackigen Beschreibungen, die der Situation immer Rechnung tragen. Die Story an sich wird von den lebendigen Figuren getragen, die ihre Ecken und Kanten haben und nicht eindimensional daher kommen. Darin wurden die erotischen Szenen, bei denen es auch mal zur Sache geht, eingebettet. Okay, das Ende war vorhersehbar, aber mir war klar, dass es sich um leichte Lektüre handelt und genau das hatte ich erwartet und wollte ich haben. Spannend, im Sinne eines Krimis oder Thrillers, war die Novelle nicht, aber meine Neugier ließ mich weiter lesen. Ich wollte natürlich wissen, wie die Autorin die Handlung ans Ende führt - wer liest schon ein Buch, dessen Ende ihn nicht interessiert? Ich vergebe für die gelungene Mischung aus Story und Erotik gern 5 Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ Niklas ist ein heißer, arroganter und verdammt erfolgsverwöhnter Schauspieler - und als Marianne zufällig zu ihm in den Lift steigt, hält er sie für einen aufdringlichen Fan... Aber sie ist nicht der Typ, der sich das gefallen lässt. Sie kann nämlich mindestens so arrogant werden wie Niklas und die Begegnung zwischen den beiden entwickelt sich zu einer Explosion der sexuellen Begierde ...

    Mehr