Bärbel Muschiol Pinke Perlen & Schwarze Heels Teil 3: Verloren im Rausch der Sinne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pinke Perlen & Schwarze Heels Teil 3: Verloren im Rausch der Sinne“ von Bärbel Muschiol

Hannah ist wie betäubt. Seitdem Alex ihr Leben auf den Kopf gestellt hat, ist ohnehin nichts mehr wie vorher. Ihre Gefühle fahren Achterbahn - Liebe oder Freiheit? Obwohl die "Beziehung" zwischen Hannah und Alex rein körperlicher Natur ist, hat Hannah ein schlechtes Gewissen, als sie sich auf einen One-Night-Stand mit einem anderen Mann einlässt. Zu allem Überfluss ist jener andere Mann ein Freund von Alexander. Alexander kocht vor Wut und Eifersucht. Da Hannah alle seine Anrufe geflissentlich ignoriert, steht er plötzlich vor ihrer Haustür - und das mit einer mehr als miesen Laune! Alex weiß seine Wut einzusetzen. Hannah, die in die Welt des lustvollen Schmerzes entführt wird, erlebt den besten Sex ihres Lebens. Von nun an verspürt sie Lust auf mehr - und stürzt sich in ein sinnliches Abenteuer... Verzweifelt sehnt sich Hannah nach Liebe und Abenteuer, muss sie sich entscheiden? Oder gelingt Hannah die Balance zwischen Freiheit und Bindung? Erotisch und sinnlich entdeckt sie, dass Sadomaso nicht nur aus Dominanz und Unterwerfung besteht, - "Sadomaso berührt die Seele..." Kleiner Blick ins Buch: Die Türklinke ist noch nicht ganz durchgedrückt, da fliegt mir auch schon die Türe entgegen. Dunkel und gefährlich stürmt Alex in meine Wohnung. Seine Hände sind zu Fäusten geballt und eine tiefe Zornesfalte dominiert seine Stirn. Trotz der vielen heißen Nächte, die wir miteinander verbracht haben, weiche ich vor ihm zurück. Dieser Mann, der jetzt hier in meinem Flur steht, hat nichts mit meinem Lover zu tun. Tief durchatmend sehe ich ihm in seine fast schwarzen Augen. Verschränke die Arme vor der Brust und sehe ihn fragend an. Als er selbst dann kein Wort sagt, ziehe ich eine Augenbraue nach oben. Tief in meinem Herzen hoffe ich, das er mein Auftreten als Coolness einschätzt. In Wirklichkeit bin ich so durcheinander, dass ich kein einziges Wort über meine Lippen bekomme. Mein Herzschlag galoppiert durch meinen Körper, während meine Nerven blank liegen. »Verdammt Hannah, du willst es ja nicht anders …« Alexander kommt auf mich zu, fährt mit einem Arm unter meinen Knien hindurch und hebt mich auf seine Arme. Seine Lippen berühren die meinen. Grob verlangt seine Zunge Einlass, fordert sein Revier zurück. Er schmeißt mich aufs Bett, öffnet den Knoten des Bademantels und legt sich auf mich. Sein Gewicht drückt mich in die Matratze. Bevor ich verstehe, was los ist, werden meine Handgelenke nach oben gerissen. Völlig schutzlos liege ich nun nackt unter ihm. Sein Atmen geht schwer und stoßweise, seine Erektion drückt hart gegen mein Schambein. Das Gefühl des Ausgeliefertseins breitet sich in mir aus. Der Mann in meinem Bett ist ein vollkommen anderer Alexander als der, denn ich bis jetzt kennen gelernt habe. Seine Zunge teilt meine Lippen, fordert die meine zum Duell... Dieses eBook enthält hemmungslose Erotik! Andere Bücher der erfolgreichen Erotik-Autorin: - Pinke Perlen & Schwarze Heels Teil 1 - Pinke Perlen & Schwarze Heels Teil 2 - Dunkle Sehnsüchte - Seitensprung mit Erlaubnis - Von dir gerettet - Zwei Männer ist (K)einer zu viel - Cocktail Love - Sex + Küsse = Liebe - Für eine Nacht oder für immer - Beschütze mich - Mein böser Wolf - Zuckerwatte Lovestory
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen