Radunsky hört zu

Cover des Buches Radunsky hört zu (ISBN: 9783753176574)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Radunsky hört zu"

Radunsky hört zu. Ja klar, das ist ja auch sein Job. Er ist Psychiater und Gesprächstherapeut.
Neben dem Beruf gehört seine Leidenschaft der Literatur. Er hat den Plan, einen Roman zu schreiben: Plaudereien einer Erzählerin, deren Liebes-Eskapaden sein Buch in einem „erotischen Alphabet“ durchbuchstabiert. Das reale Vorbild für seine Hauptfigur ist Paula, eine Frau die jetzt Anfang 60 ist. Ihr hat er seine Geschichten abgelauscht. "Abgelauscht" kann man vielleicht so nicht sagen. Er hat sie, als ihm die Idee zu seinem Roman kam, gefragt, ob er ihre Erlebnisse, die sie ihm in den Therapiestunden erzählt hat, benutzen dürfe - mit Veränderungen natürlich, die ein Wiedererkennen realer Personen unmöglich macht.
Nun ist ein erster Entwurf fertig, und er ist gespannt auf Paulas Resonanz.
Die eindimensionale Ausrichtung auf die Erotik kann sie hinnehmen. Allerdings ist ihr Radunskys Heldin nicht gerade sympathisch: Er hat mit ihr eine Figur geschaffen, die alles und jeden vordringlich auf die Möglichkeit eines erotischen Abenteuers abschätzt.
Vor allem aber kritisiert sie, dass er seine Protagonistin und ihre Erlebnisse aus der Zeit herausgelöst, die Episoden aus ihrem Leben Eins zu Eins aus den späten 60er und den 70er Jahren um 40 Jahre ins Heute versetzt hat.
Radunsky möchte gerne mehr über das Zeit-Kolorit dieser Periode erfahren. Und so lässt Paula eine Reihe ihrer Erinnerungsbilder für ihn Revue passieren. Es ist zwar die Zeit rund um seine Geburt, sie scheint ihm aber nichtsdestoweniger exotisch und weit entfernt zu sein.
Bald geht es nicht mehr um seine ursprüngliche Idee. Was Paula zu erzählen hat ist ein anderer Roman, der, so meint Radunsky, geschrieben werden sollte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783753176574
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:260 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:18.03.2021

Rezensionen und Bewertungen

0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783753176574
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Flexibler Einband
    Umfang:260 Seiten
    Verlag:epubli
    Erscheinungsdatum:18.03.2021

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks