Bärbel Oftring

 4,7 Sterne bei 106 Bewertungen

Lebenslauf von Bärbel Oftring

Die Liebe zur Natur: Bärbel Oftring, Jahrgang 1962, ist eine deutsche Schriftstellerin. Sie studierte Biologie in Mainz und in Tübingen und find nach ihrem Abschluss an als Garten- und Naturlektorin zu arbeiten. 

Ihre große Liebe zur Natur zeigt sie darüber hinaus als Autorin, Redakteurin und Herausgeberin von Sachbüchern für Erwachsene und Kinder. Außerdem hält sie regelmäßig Vorträge, Lesungen und Workshops. 

In über 140 Publikationen für Kinder und Erwachsene vermittelt sie auf anschauliche und interessante Weise, was es alles über Tiere und Pflanzen zu entdecken gibt. Durch zahlreiche Übersetzungen ist die Autorin mittlerweile internationale bekannt. 

Heute lebt sie zusammen mit ihrer Familie in Böblingen.

Neue Bücher

Cover des Buches 50 Naturschutz-Projekte (ISBN: 9783649637806)

50 Naturschutz-Projekte

Neu erschienen am 17.06.2021 als Sonstige Buchform bei Coppenrath.
Cover des Buches Worauf fliegst du? (ISBN: 9783440172636)

Worauf fliegst du?

Neu erschienen am 17.06.2021 als Taschenbuch bei Kosmos.
Cover des Buches Stell dir vor, du wärst...ein Tierbaby (ISBN: 9783964551474)

Stell dir vor, du wärst...ein Tierbaby

Erscheint am 04.08.2021 als Buch bei moses Verlag.
Cover des Buches Vögel im Winter bei dir zu Gast (ISBN: 9783649637233)

Vögel im Winter bei dir zu Gast

Erscheint am 01.09.2021 als Pappbuch bei Coppenrath.

Alle Bücher von Bärbel Oftring

Cover des Buches Bei Dir summts wohl (ISBN: 9783440168929)

Bei Dir summts wohl

 (14)
Erschienen am 13.02.2020
Cover des Buches Stell dir vor, du wärst...ein Tier im Garten (ISBN: 9783897774612)

Stell dir vor, du wärst...ein Tier im Garten

 (13)
Erschienen am 06.02.2019
Cover des Buches Voll eklig! (ISBN: 9783258078434)

Voll eklig!

 (6)
Erschienen am 17.09.2014
Cover des Buches Naturgarten für Anfänger (ISBN: 9783818605803)

Naturgarten für Anfänger

 (4)
Erschienen am 21.06.2018
Cover des Buches Im Garten ist es niemals still (ISBN: 9783440170090)

Im Garten ist es niemals still

 (3)
Erschienen am 17.09.2020
Cover des Buches Ein Garten für Tiere (Mein Garten) (ISBN: 9783440134566)

Ein Garten für Tiere (Mein Garten)

 (2)
Erschienen am 06.02.2013

Neue Rezensionen zu Bärbel Oftring

Cover des Buches Stell dir vor, du wärst...ein Tier in der Nacht (ISBN: 9783964550811)katikatharinenhofs avatar

Rezension zu "Stell dir vor, du wärst...ein Tier in der Nacht" von Bärbel Oftring

Tierabenteuer in der Nacht
katikatharinenhofvor einem Monat

Kinder haben eine unglaublich Fantasie und was gibt es schöneres, als eingekuschelt in Mamas oder Papas Arm aufregende Tierabenteuer zu hören, die mitten in der Nacht passieren, also dann, wenn Kinder eigentlich schlafen. 


Bärbel Oftring spricht kleine Abenteurer und Naturentdecker direkt in der Du-Form an, weckt so ihre Neugier und ermöglicht den Zuhörenden mit ihrer mitreißenden und trotzdem für Kinder leicht verständlichen Erzählweise, sich in ein Glühwürmchen, einen Feldhamster oder einen Luchs zu verwandeln. 


Die Nacht ist so aufregend und voller neuen Entdeckungen, wenn das Kind auf dieser Fantasiereise durchs Unterholz streift, lautlos auf die Pirsch geht oder am Nachthimmel flattert.


Die Steckbriefe enthalten alle notwendigen Informationen zum vorgestellten Tier und werden mit spannenden Fakten wie Superkräfte, Lieblingspeisen, Kindheit oder den Wohnort ergänzt. Sollte dann doch einmal ein unbekanntes Wort dabei sein, kann dieses über den Glossar leicht verständlich erklärt und somit als Wortschatzerweiterung aufgenommen werden.


Die liebevollen Illustrationen und Fotos wecken zusätzlich die Neugier des Kindes und laden dazu ein, die vielen kleinen Details in den aufwendig gestaltenen Buchseiten zu entdecken. 


Regennachmittage verlieren so ihren Schrecken, das Gute-Nacht-Ritual wird schnell zur Safari in heimischen Wäldern und die Tierwelt wird spielerisch entdeckt.




Herzlichen Dank an den "moses.Verlag" für die kostenfreie Bereitstellung dieses Leseexemplares. Diese Tatsache hat jedoch nicht meine ehrliche Lesermeinung beeinflusst.


Informationen zum Buch:


Stell dir vor, du wärst ein Tier in der Nacht



Von: Bärbel Oftring und Alexandra Helm



VÖ: August 2020
Einband: gebunden
Verlag: Moses Verlag
Seiten: 64 Seiten
Auflage: 1
Altersempfehlung: ab 5 Jahren
Sprache: Deutsch
Genre: Tierwelt
-Wissen und Verstehen
Preis: 12,95€
ISBN: 978-3-9645-5081-1


Auch zu beziehen über den online-Shop ( www.moses-verlag.de)

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Mein Kosmos Grundschulwissen Natur und Technik (ISBN: 9783440166970)misery3103s avatar

Rezension zu "Mein Kosmos Grundschulwissen Natur und Technik" von Bärbel Oftring

Wissen ist Macht
misery3103vor 3 Monaten

Das Kosmos-Grundschulwissen Natur & Technik ist ein Buch für Grundschüler, das alles Wissenswerte über die Entstehung der Welt und unser Leben mit Natur und Technik vermittelt. Auf 190 Seiten wird in den Kategorien

- Die unbelebte Natur
- Die belebte Natur
- Die vom Menschen gestaltete Welt

die Entstehung der Welt bis zu den Errungenschaften der heutigen Zivilisation beschrieben. Es beginnt mit dem Urknall und endet mit einem Blick in die Zukunft. Dazwischen gibt es alles über die Erde, das Wetter, die Pflanzen, den Menschen und Naturwissenschaft und Technik. In kleinen Kapiteln mit anschaulichen Bildern wird hier Wissen vermittelt, das nicht nur Grundschulkinder schlauer macht. Auch wir Erwachsenen haben hier noch das eine oder andere gelernt und uns angeeignet.

Hier und da gibt es ein zusätzliches „Wusstest du…“, in dem besondere Informationen zum gerade vermittelten Thema aufgeführt sind.

Das ganze Buch ist interessant und vermittelt Wissen auf eine spielerische und schöne Art. Die Bilder und die kleinen Zusatzinfos lassen die Informationen nicht zu trocken wirken, sondern machen sie interessant und spannend. So gefällt Lernen.

Ein tolles Buch, das Wissen vermittelt und informiert.

Kommentare: 1
3
Teilen
Cover des Buches Im Garten ist es niemals still (ISBN: 9783440170090)Penelope1s avatar

Rezension zu "Im Garten ist es niemals still" von Bärbel Oftring

Die Sinnes- und Kommunikationswelt der Pflanzen
Penelope1vor 7 Monaten

Dass Pflanzen kommunizieren können und über diverse Sinneswahrnehmungen verfügen ahnten wir ja bereits – spätestens seit Peter Wohllebens Bücher. Aber wie genau dies im einzelnen funktioniert, wie vielfältig diese Sinne und Kommunikationsmöglichkeiten sind und wie wir Menschen bzw. Hobbygärtner und Pflanzenliebhaber dies nutzen können, das erfahren wir nun in Bärbel Oftring's „Im Garten ist es niemals still“.


Natürlich ist die Sprache der Pflanzen gänzlich anders als die der Menschen oder Tiere, dennoch verstehen es die Pflanzenwert vorzüglich, nicht nur mit anderen Artgenossen, sondern auch mit ihren Bestäubern und Feinden zu „kommunizieren“, eben auf ihre ganz eigene Art und Weise. Auch  können sie z.B. „hören“, „sehen“, „riechen“, „fühlen“ , „schmecken“ usw. und haben ihre eigene Körpersprache.


Bedingt durch ihre Unfähigkeit, den Standort zu wechseln – hin zu einem besseren,  nährstoffreicheren Platz, haben sie gelernt, sich anzupassen und verstehen es  - meist- blendend, aus den standordbedingten Gegebenheiten das Beste zu machen – z.B. dank der Wurzeln, die sehr sensibel und flexibel sind. Ebenso ist es äußerst wichtig, Bestäuber anzulocken, Fressfeinde zu erkennen – und abzuwehren. Sehr trickreich, was sich die Pflanzenwelt im Laufe tausender, ja sogar Millionen von Jahren hat einfallen lassen.


Bärbel Oftring hat der„Sprache“ der Pflanzenwelt über Jahre genauestens gelauscht und zugehört, sie beobachtet und untersucht, dabei diverse Studien zur Hilfe gnommen – und verstanden. Die  Ergebnisse sind nicht nur äußerst interessant, sondern können auch dem einen oder anderen dabei helfen, den besagten „grünen Daumen“ zu entwickeln, wenn man sich nur die Mühe macht, seinen Blumen und selbst dem Gemüse, genau zuzuhören. Sehr gut !


In einem unterhaltsamen  Erzählstil lässt uns die Autorin an den Forschungsergebnissen teilhaben. verständlich und meist mit anschaulichen Beispielen ahnt man bald, wie die Pflanzen „ticken“ und worauf es ankommt, will man gesunde, reichblühende Blumen und/oder ertragreiches Obst/Gemüse anbauen. Man lernt nicht nur viel über besagte Pflanzen, sondern auch über das Zusammenspiel verschiedener Faktoren : Insekten-Blumen-Boden-Natur. Neben den reinen Informationen gibt es dazu spezifische Gartentipps, die zeigen, wie man die gewonnenen Erkenntnisse im eigenen Garten ausprobieren und anwenden kann.


Natürlich kann man nicht alles umsetzen und die „Sprache der Pflanzen“ ist wirklich nicht immer leicht zu verstehen, aber je aufmerksamer wir ihnen zuzuhören und sie beobachten, umso mehr Spaß werden wir -hoffentlich- daran gewinnen und  umso besser wird die Kommunikation und das Verständnis am grün-bunten Miteinander. Dieses Buch ist auf jeden Fall sehr motivierend und hilfreich für alle, die sich dafür interessieren, wie Pflanzen „ticken“.

Fazit: Bärbel Oftrings „Im Garten ist es niemals still“ ist genau das richtige Buch für alle, die die Pflanzenwelt besser verstehen wollen. Ein unterhaltsames Sach-Fachbuch, mit dem man vielleicht sogar erfolgreicher gärtnern wird und den „grünen Daumen“ entwickelt ;-).

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Weiter geht es mit unseren Kosmos-Naturwochen: In der zweiten Aktion geht es um Insekten. Insekten sind unglaublich wichtig für unser Ökosystem. In dem etwas anderen Naturführer von Bärbel Oftring erfahrt ihr alles Wichtige rund um Bienen, Schmetterlinge und co. Außerdem wird ausführlich vorgestellt, wie die einzelnen Arten geschützt werden können.

Herzlich Willkommen bei den Kosmos-Naturwochen auf LovelyBooks!

Dieses Woche geht es um Insekten: Wie leben Schmetterlinge? Wie verhalten sich Bienen? Wie können die Arten geschützt werden? Diese und weitere Fragen werden im Naturführer "Bei dir summt's wohl" ausführlich erklärt. Spektakuläre Fotos machen das Buch zu einem echten Hingucker.

Erzählt uns von euren Erfahrungen mit Bienen und Schmetterlingen im Garten, Balkon oder der Natur. Unter allen Teilnehmer*innen verlosen wir 25 Exemplare des Naturführers "Bei dir summt's wohl" von Bärbel Oftring.

Letzte Woche sind wir mit einer Buchverlosung zu "Die siehst du!" in unsere Naturwochen gestartet. Unter allen Teilnehmer*innen, die sich bei beiden Aktionen bewerben, verlosen wir zusätzlich drei große Kosmos Naturratgeber-Pakete.

406 BeiträgeVerlosung beendet
KidsandCatss avatar
Letzter Beitrag von  KidsandCatsvor 9 Monaten

Wer wohnt im Insektenhotel? Was sucht das Wildschwein im Boden? Warum nimmt die Eidechse ein Sonnenbad? Und: Braucht der Maulwurf eine Brille? Erstelle einen Futterknödel her und baue dir deinen eigenen Kescher. Erkunde die wichtigsten heimischen Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen: vom Garten über Stadt, Wald und Feld bis zu Teich und See. Für Kinder ab 4 Jahren.

Hallo, liebe Lesende -

mit Kindern heimische Tiere entdecken und kennen lernen: Im Auftrag des Dudenverlags verlose ich 20 Exemplare von Braucht der Maulwurf eine Brille? aus der Reihe Weltenfänger. 

Schaut Euch das Video an. Da kann man schon ziemlich gut sehen, worum es geht. 

Habt Ihr Lust mitzumachen? 

Liebe Grüße, 

Christopher


241 BeiträgeVerlosung beendet

Die Reihe "Stell dir vor, du wärst ..." lädt Kinder ab 5 Jahren dazu ein, die Welt aus der Sicht der Tiere zu erleben. In diesem Band werden insgesamt 21 kleine und große Tiere der Savanne thematisiert. Hier könnt ihr 1 von 15 Leseexemplaren des Titels "Stell dir vor, du wärst... ein wildes Tier in Afrika" gewinnen.

Wie schlafen die Tiere in Afrika, wenn es nachts abkühlt? Wie verstecken sie sich vor Feinden, wo man doch in der flachen Graslandschaft bis zum Horizont gucken kann? Und was fressen sie überhaupt in dieser kargen Umgebung? Indem die Kinder in die Rolle des Elefanten, der Antilope oder des Löwen hineinversetzt werden, entwickeln sie ein Verständnis für die Lebensweise und -welt der Tiere. In diesem Band der Reihe "Stell dir vor, du wärst..." werden insgesamt 21 kleine und große Wildtiere der afrikanischen Savanne thematisiert.

Ihr habt Lust, mit euren Kindern die Tierwelt Afrikas zu entdecken? Dann verratet uns einfach, welches wilde Tier ihr gerne mal in freier Wildbahn beobachten würdet. 

Viel Spaß beim Mitmachen bei der Buchverlosung und viel Glück wünscht euch euer moses. Team

134 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  Car_O_Tschernervor 2 Jahren

Giraffen

Community-Statistik

in 120 Bibliotheken

von 20 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks