Bärbel Oftring

 4.7 Sterne bei 86 Bewertungen

Lebenslauf von Bärbel Oftring

Die Diplom-Biologin Bärbel Oftring erkundete schon als Kind die Naturlandschaften rund um ihren Heimatort. Ihre Liebe zur Natur setzt sie heute als Autorin, Redakteurin und Herausgeberin von zahlreichen Sachbüchern für Kinder und Erwachsene in die Tat um. Ihre Bücher vermitteln auf anschauliche und interessante Weise, was es alles über Tiere und Pflanzen in der Natur zu entdecken gibt, wurden bereits in mehrere Sprachen übersetzt und schon mehrmals für Buchpreise nominiert und ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Mein Kosmos-Buch Natur

Erscheint am 12.06.2020 als Hardcover bei Kosmos.

Stell dir vor, du wärst...ein Tier in der Nacht

Erscheint am 08.07.2020 als Buch bei moses Verlag.

Expedition Natur - Schnitzen

Erscheint am 05.08.2020 als Sonstige Buchform bei moses Verlag.

Pixi Wissen 108: Unsere Vögel

Neu erschienen am 01.04.2020 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Bärbel Oftring

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Stell dir vor, du wärst...ein Tier im Garten9783897774612

Stell dir vor, du wärst...ein Tier im Garten

 (13)
Erschienen am 06.02.2019
Cover des Buches Voll eklig!9783258078434

Voll eklig!

 (6)
Erschienen am 17.09.2014
Cover des Buches Der kleine Seehund und das Meer9783836960151

Der kleine Seehund und das Meer

 (2)
Erschienen am 01.01.2020
Cover des Buches Wird das was oder kann das weg?9783440167854

Wird das was oder kann das weg?

 (2)
Erschienen am 16.01.2020
Cover des Buches Ein Garten für Tiere (Mein Garten)9783440134566

Ein Garten für Tiere (Mein Garten)

 (2)
Erschienen am 06.02.2013

Neue Rezensionen zu Bärbel Oftring

Neu

Rezension zu "Das Wald-Forscherbuch" von Bärbel Oftring

Schönes Mitmachen-Buch
nur-noch-ein-bisschenvor 2 Monaten

Wer mit seinen Kindern mit offenen Augen durch den Wald geht, kann unglaublich viel entdecken. Dieses schöne Mitmach-Buch hilft gemeinsam zu forschen, zu lernen und Tiere und Pflanzen zu bestimmen.

Nach einem Einführungskapitel, indem die Kinder über Dinge, wie das richtige Verhalten im Wald, die richtige Ausrüstung und Orientierung informiert werden, geht es um die Tiere und Pflanzen im Detail. Es werden Bäume, Pilze und Blumen erforscht. Dann folgen die großen Waldtiere wie Rotfuchs, Eichhörnchen oder Reh. Vögel (Buntspecht und Eichelhäher), Kriechtiere und Lurche sowie kleine Waldtiere (Schecken, Mistkäfer oder Waldameise) werden ebenfalls vorgestellt.

Zu den verschiedenen Tiere und Pflanzen gibt es einen Steckbrief sowie weitere Informationen. Hinzu kommen Aufgaben, Fragen und kleine Experimente, die die Kinder selber lösen und beantworten können. Alles wird in das Forscher-Buch eingetragen. Das wird selbstverständlich auf der ersten Seite mit einem Forscher-Fragebogen personalisiert, damit klar ist, wer die tollen Entdeckungen im Buch gemacht hat.

Kommentieren0
0
Teilen
L

Rezension zu "Der kleine Seehund und das Meer" von Bärbel Oftring

Wir müssen wieder ans Meer
lalaundflusevor 3 Monaten

Jedes Jahr geht es für uns an die Nordsee und die Kleinen lieben eine Robbenfahrt. 


Dieses Buch wird jetzt täglich gelesen, da wir 2 Robbenfans in der Familie haben. 

Zu Beginn bekommt man auch eine Übersicht über die ganzen deutschen Inseln. 


Süsses Robbenfamilie und ihr Alltag. 


Ideal für Kinder ab 4 Jahren. 

Kommentieren0
0
Teilen
P

Rezension zu "Weltenfänger: Braucht der Maulwurf eine Brille?" von Bärbel Oftring

Richtig informativ und gut!
pinkwuselvor 4 Monaten

Ich bin von diesem Mitmachheft sehr begeistert! Da hat sich Duden wieder etwas gutes einfallen lassen! Die Seiten sind sehr abwechslungsreich und informativ gestaltet. Damit können Kinder wirklich zu kleinen Weltentdecker werden. Als Grundschullehrerin kommt dieses Heft als Anschauungsmaterial auf jeden Fall mit in meinen Sachkundeunterricht!

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Weltenfänger: Braucht der Maulwurf eine Brille?undefined

Wer wohnt im Insektenhotel? Was sucht das Wildschwein im Boden? Warum nimmt die Eidechse ein Sonnenbad? Und: Braucht der Maulwurf eine Brille? Erstelle einen Futterknödel her und baue dir deinen eigenen Kescher. Erkunde die wichtigsten heimischen Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen: vom Garten über Stadt, Wald und Feld bis zu Teich und See. Für Kinder ab 4 Jahren.

Hallo, liebe Lesende -

mit Kindern heimische Tiere entdecken und kennen lernen: Im Auftrag des Dudenverlags verlose ich 20 Exemplare von Braucht der Maulwurf eine Brille? aus der Reihe Weltenfänger. 

Schaut Euch das Video an. Da kann man schon ziemlich gut sehen, worum es geht. 

Habt Ihr Lust mitzumachen? 

Liebe Grüße, 

Christopher


241 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Stell dir vor, du wärst...ein wildes Tier in Afrikaundefined

Die Reihe "Stell dir vor, du wärst ..." lädt Kinder ab 5 Jahren dazu ein, die Welt aus der Sicht der Tiere zu erleben. In diesem Band werden insgesamt 21 kleine und große Tiere der Savanne thematisiert. Hier könnt ihr 1 von 15 Leseexemplaren des Titels "Stell dir vor, du wärst... ein wildes Tier in Afrika" gewinnen.

Wie schlafen die Tiere in Afrika, wenn es nachts abkühlt? Wie verstecken sie sich vor Feinden, wo man doch in der flachen Graslandschaft bis zum Horizont gucken kann? Und was fressen sie überhaupt in dieser kargen Umgebung? Indem die Kinder in die Rolle des Elefanten, der Antilope oder des Löwen hineinversetzt werden, entwickeln sie ein Verständnis für die Lebensweise und -welt der Tiere. In diesem Band der Reihe "Stell dir vor, du wärst..." werden insgesamt 21 kleine und große Wildtiere der afrikanischen Savanne thematisiert.

Ihr habt Lust, mit euren Kindern die Tierwelt Afrikas zu entdecken? Dann verratet uns einfach, welches wilde Tier ihr gerne mal in freier Wildbahn beobachten würdet. 

Viel Spaß beim Mitmachen bei der Buchverlosung und viel Glück wünscht euch euer moses. Team

134 BeiträgeVerlosung beendet
C
Letzter Beitrag von  Car_O_Tschernervor 10 Monaten

Giraffen 

Community-Statistik

in 97 Bibliotheken

auf 5 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks