Bärbel Oftring Wird das was oder kann das weg?

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wird das was oder kann das weg?“ von Bärbel Oftring

Welcher Gartenanfänger kennt das nicht: Jedes kleine Grün im Stauden- oder Kräuterbeet wird freudig begrüßt, aber oft fragt man sich: Was keimt denn da? Dieses Buch zeigt mit klaren Beispielfotos, wie man Jungpflanzen an der Blattform erkennt. So lernt man die lästigen von den schönen und nützlichen Sämlingen zu unterscheiden. Die Autorin zeigt, wie sich Unkraut vermeiden lässt, aber vor allem schärft sie das Auge für überraschende Entdeckungen im eigenen Garten. Denn viele Grünlinge tragen später prächtige Blüten, sind wertvoll für Boden und Tiere oder schmecken köstlich als Tee, Salat oder Gewürz. Ein ungewöhnliches, inspirierendes Buch für spannende Gartenerlebnisse mit der ganzen Familie.

Viele Bilder der Pflanzen in unterschiedlichen Wachsstumsstadien ermöglichen mir nun schon die Bestimmung in der Kinderstube

— Hexchen123

Stöbern in Sachbuch

9 1/2 perfekte Morde

Faszinierend und interessant werden die Lücken im Rechtssystem aufgedeckt!

catly

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jetzt kann ich meine Pflanzen schon im Babyalter bestimmen

    Wird das was oder kann das weg?

    Hexchen123

    21. March 2017 um 09:53

    Wir kennen sie alle, die kleinen und zarten Keimlinge die mit ihren beiden Keimblättern den braunen Boden begrünen. „Wird das was oder kann das weg?“ habe ich mich nicht nur einmal gefragt, sondern auch dann noch, als die charakteristischen Blättchen zu sehen waren. Es ist ja auch nicht ganz einfach zu unterscheiden, ob dieses Pflänzchen in meinem Garten bleiben darf oder nicht.Wie schön, dass jetzt ein Buch aus dem Kosmos-Verlag erschienen ist, welches sich genau mit diesem Thema beschäftigt. In „Wird das was oder kann das weg“ werden 100 Pflanzenkinder vorgestellt, schön sortiert nach ersten Blättern mit länglicher Form oder rundlicher Form, oder gar mehrteiligen Blättern wir das Hirtentäschel oder der Giersch. Es gibt zu dem Pflänzchen ein Bild, welches des frisch ausgetriebenen Zustand zeigt, wie die Pflanze nach 2-3 Wochen aussieht und ein Bild im ausgewachsenen Zustand. Ein kurzer Steckbrief der jeweiligen Pflanze ist natürlich auch dabei ebenso eine ausführliche Beschreibung zu dem jeweiligen Wachstumsstadium.Ich finde das Buch großartig. Es erklärt total ausführlich und bebildert, so dass auch Anfänger sehr gut damit zurechtkommen. Durch die geschickte Aufteilung nach Blattformen muss man auch nicht allzu lange suchen und findet meist schnell das gesuchte Pflänzchen. Vor allem ist doch auch die Freude groß, wenn man es geschafft hat, eine Pflanze oder ein Wildkraut zu bestimmen. So kann auch das eine oder andere Gewächs stehen bleiben und wir können es in der Küche oder als Heilpflanze verwenden. Es schult die Beobachtung und jeder Interessierte setzt sich nochmals viel intensiver mit seinem Garten auseinander. Dank der vielen Tipps von Bärbel Oftring wissen wir dann relativ schnell, welche Pflanze weg sollte oder welche sich in unserem Garten niederlassen darf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks