Bärbel Wardetzki Blender im Job

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blender im Job“ von Bärbel Wardetzki

Blendschutz gegen KarrieristenVorgesetzte, Kollegen und Mitarbeiter, die sich rücksichtslos in Szene setzen und gut verkaufen wollen: Immer mehr Narzissten machen sich in der Arbeitswelt breit. Im Bemühen, ihre Position und Macht zu erhalten, benutzen sie Meetings als Bühne für ihr Ego, stehlen anderen ihre Ideen und sind gekränkt bei jeder Art von Kritik. Der Umgang mit ihnen ist eine Herausforderung, denn ihre Manöver zielen darauf ab, sich selbst zu idealisieren und das Gegenüber zu entwerten. Bärbel Wardetzki zeigt, wie man es schafft, sich nicht vereinnahmen zu lassen, sondern selbstbewusst sein Revier abzustecken.

Stöbern in Sachbuch

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Buch eignet sich hervorragend für Menschen, die unter narzisstischen Kollegen leiden

    Blender im Job
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    08. June 2017 um 12:34

    Jeder, der länger mit anderen Menschen zusammenarbeitet kennt diesen Charakter: selbstherrliche Kollegen, überhebliche und arrogante Chefs, übergriffige und vereinnahmende Mitarbeiter. Wo man auch hinschaut: Menschen mit einem narzisstischen Persönlichkeitsstil sind allgegenwärtig. Bärbel Wardetzki, Psychotherapeutin, Supervisorin und Coach aus München, schreibt in diesem Buch „vom klugen Umgang“ mit diesen narzisstischen Kollegen und Chefs. Man lernt in diesem verständlichen Buch, woran man solche Menschen erkennt, aber auch etwas über die Gründe ihres Charakters. Dieser relativ ausführliche Teil hilft, die Blender zu durchschauen und sie zu verstehen.  Viele Fallbeispiele erläutern und veranschaulichen das zuvor theoretisch Erklärte.Das Buch eignet sich hervorragend für Menschen, die unter narzisstischen  Kollegen oder Chefs am Arbeitsplatz leiden und gibt ihnen praktikable Hinweise, wie sie im Arbeitsalltag mit diesen Menschen klug umgehen können. Denn Flucht oder der Wechsel des Arbeitsplatzes hilft nicht weiter, denn auf der nächsten Stelle trifft man sie wieder. Das hängt daran, dass diese Störung bei vielen Menschen immer weiter um sich greift, weil ihre Ursache in der Kindheit immer mehr Menschen unserer Generation betrifft.

    Mehr