Bärbel Wegner Die Freundinnen der Bücher

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Freundinnen der Bücher“ von Bärbel Wegner

Gabriele Kalmbach über die berühmten Pariser Buchhändlerinnen Sylvia Beach und Adrienne Monnier. Klingende Buchhändlerinnen-Namen wie Julie Gastl, Marga Schoeller oder Melusine Huss. Buchhändlerinnen in großen und kleinen Sortimenten, in Filmen und Romanen. Beiträge von Buchhändlerinnen wie Ruth Klinkenberg oder Christine Roggenkamp, ein Kurzporträt von Michael Klett über Inge Feltrinelli, eine Begegnung mit der Buchhandelsfachlehrerin Martha Halberstadt, Gedanken über Erfa-Gruppen und ein sporadisch auftretendes Phänomen namens "Kunden" und noch weit mehr bietet dieses unterhaltsame und informative Buch, das vielseitige Einblicke nicht nur in die "weibliche Seite" des Buchhandels gibt. Als Lektüre (und durchaus auch als Geschenk) empfohlen für alle, die Bücher und Buchhandlungen lieben, für Buchhändlerinnen und Buchhändler und die, die es werden wollen.

Stöbern in Sachbuch

Rattatatam, mein Herz

Sehr offen und ehrlich. Bemerkenswert, dass die Autorin über sich selbst schreibt ohne Pseudonym. Erzählung etwas sprunghaft und zu kurz!

Buecherbuecher

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

LYKKE

Wundervoll illustrierte Anleitung zum Glücklichsein und -machen. Tolles Geschenk!

ichundelaine

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks