B. C. Bolt Natternblut: Der Keltenfürst #2

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Natternblut: Der Keltenfürst #2“ von B. C. Bolt

Verrat, Rache und Opfertod! Gerade beginnen Gynedd und Noro die Siedlung ihrer Vorfahren neu zu erbauen, da bricht der Herr von Acharad den Friedensschwur. Krieger ziehen ins Tal. Gynedd gerät in die Hand seiner Feinde und wird nach Acharad gebracht, während Noro versucht, die spurlos verschwundene Schwester seines besten Freundes zu finden. Beide ahnen nicht, dass ihr Weg sie erst im Heiligtum der Druiden von Beghirad wieder zusammenführen wird, wo eigens für sie ein Opferstein errichtet worden ist. Die Druiden wollen Blut sehen - und Blut wird fließen! Zweiter Teil der Keltensaga um Gynedd und Noro Der erste Band ist unter dem Titel "Schlangensommer" erhältlich. Mit einem kurzen Nachwort zum Leben der Kelten in Hessen +++ kurze Zeit zum Einführungspreis+++

Es hat mir großen Spaß gemacht die Charaktere aus Schlangensommer wieder zu treffen. Ein durchweg spannendes Buch, bitte mehr davon!

— blossomtime

Stöbern in Sachbuch

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Noch ergreifender und tiefgehender als Band 1

    Natternblut: Der Keltenfürst #2

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. July 2015 um 21:18

    Ich bin noch völlig geflasht. Ich begreife wirklich nicht, warum dieses grandiose Buch über ein Jahr auf meinem Reader ungelesen liegen musste. - Schande auf mein Haupt -  Einen so tollen 2. Band habe ich lange nicht mehr gelesen. Natternblut toppt Band 1 : Schlangensommer (Meine Meinung)  noch um einiges. Er wartet mit noch mehr Tiefe, Charakterlicher Reifung, Spannung und Tempo auf als sein Vorgänger.  Ich bin einfach überwältigt. Meine Favoriten - Noro und Gynedd - aus Band 1 haben sich noch weiter entwickelt und sind wirklich zu wahren Helden gereift. Ich bin stolz! Aber auch weitere Protagonisten haben sich in mein Herz geschlichen: die wären Riun, Ada, Newyr, Elo, Gavanos und Erogar.  Es ist einfach überwältigend zu lesen wie fachmännisch es B.C.Bolt versteht diese Vielzahl an wichtigen Protagonisten dar zu stellen. Wirklich keiner kommt zu kurz, jeder hat seinen Part zu tragen und bekommt so viel Beachtung wie möglich ist. Voller Eifer stürzen sich unsere Helden in der ihnen gestellten Aufgabe ohne Rücksicht auf ihr eigenes Leben. Das Leben der ihren ist ihnen das wichtigste! Auch ist es wundervoll zu lesen, wie aus ehemals Feinden wirklich wahre Freunde werden. Aber das Buch zeigt auch wie schnell man Menschen falsch einschätzen kann, weil man nur auf Äußerlichkeiten achtet.  Bitte erwartet kein Buch, das ihr mal eben so verschlingen könnt. Es erfordert doch einiges an Einfühlungsvermögen, Menschenkenntnis, Verschlungene Wege müssen erkannt werden. Denn man ist wirklich mittendrin. Die Wege die Noro, Gynedd und all die anderen beschreiten müssen sind oftmals felsig, gefährlich und  versteckt, aber auch heimtückisch, arglistig und gemeingefährlich. Es ist wirklich eine wahre Meisterleistung.  Ich freue mich schon ganz doll auf Band 3. Da hoffe ich dann auf Gynedd und Newyr, aber auch Elo denke ich wird noch eine bedeutende Rolle bekommen und ob Erogar auch noch wieder sein Herz verlieren darf?  Fazit: Natternblut ist eine sehr gelungene Fortsetzung, die besser nicht sein könnte. Ich war mittendrin im Geschehen und habe mit den Protagonisten mit gelitten, gehofft, Pläne geschmiedet, gekämpft, gebangt, gezittert. Es geht euch unter die Haut! 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks