B. Hernandez Das Leben ist ein Spaziergang

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Leben ist ein Spaziergang“ von B. Hernandez

Einer von Max besten Kollegen ist überraschend zum Aussteiger geworden, was Max mehr zu schaffen macht, als er sich eingestehen möchte. Mit seinen zwei neuen Bekannten, Sokrates, ein kauzbärtiger Obdachloser, der nackt im Brunnen beim Einkaufszentrum badet, und Johanna, die Umarmungen liebt und an das Gute in der Welt glaubt, kommt er zur Überzeugung, dass die Menschen der Stadt nur noch gerettet werden können, indem man ihnen das Fernsehen wegnimmt. Max' Freundin mit gewissen Vorzügen, Izzie, findet diesen Plan überhaupt nicht gut, obwohl sie selbst gar keinen Fernseher besitzt.

Stöbern in Romane

Im Herbst

Ein wunderbares Buch, in dem ganz alltägliche Dinge warmherzig beschrieben werden

Curin

Die Schlange von Essex

Mehr Frauenpower hätte diesem Buch gut getan. Cora war die bei weitem interessantes Figur in diesem Roman und hätte mehr Seiten verdient.

Flamingo

Der Junge auf dem Berg

Ein wunderbares, ergreifendes Buch, das ein sehr wichtiges Thema unserer Geschichte anspricht.

.Steffi.

Die Lichter von Paris

Für alle, die Jojo Moyes Romane verschlungen haben

Sunnywonderbookland

Underground Railroad

Für einen Historischen Roman hat es definitiv ne Portion Fiktion zuviel. Aber es ist trotz seiner düsteren Stimmung unglaublich ergreifend.

callunaful

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks